The Graph Coin Prognose 2022 – 2025 – 2030 | Wo GRT kaufen

Der Graph (GRT) ist ein dezentrales und Open-Source-Indizierungsprotokoll für Blockchain-Daten. Entwickler können verschiedene APIs bauen und veröffentlichen, die Subgraphen genannt werden und Abfragen über den GraphQL durchführen. Wir werden später erklären, wozu GraphQL gut ist.

Die Plattform kann verwendet werden, um durch einfache Abfragen bequem nach beliebigen Ethereum-Daten zu suchen. Dies adressiert das gemeinsame Problem, das viele andere Blockchain-Indizierungsplattformen haben.

Blockchain-Anwendungen kämpfen damit, Eigenschaften wie Endgültigkeit, Reorganisation der Kette und Sicherheit bei der Abfrageerfüllung einzuhalten. The Graph zielt darauf ab, diese und andere Probleme zu beheben.

Durch „Subgraphen“ indiziert The Graph Blockchain-Daten, auf die Benutzer über die GraphQL-API zugreifen können. Nach Angaben des Teams, werden sie vollständig dezentralisiert in der Zukunft. Mehr Knoten werden involviert sein und für die Pflege des Index verantwortlich gemacht.

Das Interesse an der Plattform wächst weiter. Tatsächlich erreichten sie im vergangenen Juni 2020 über eine Milliarde Abfragen. Das war genau zu der Zeit, als das dezentrale Finanzwesen auch eine Menge institutionelle Aufmerksamkeit erlangte.

Wie funktioniert The Graph?


Um Ethereum-basierte Daten zu indizieren, nutzt The Graph das „Subgraph Manifesto“. Dies bezieht sich auf die Beschreibung eines Subgraphen, der Daten über Smart Contracts, Blockchain-Ereignisse und den Prozess des Mappings von Ereignisdaten zusammen enthält, bevor es alles in der Datenbank der Plattform aufbewahrt wird.

Der Datenfluss aus Transaktionen, Subgraph-Manifesten und der Datenbank folgt einer bestimmten Struktur. Es beginnt mit dezentralen Anwendungen, die mit Smart Contracts Daten zur Ethereum Blockchain hinzufügen.

Diese Daten enthalten eine Aufzeichnung aller Ereignisse und Transaktionen bis zu dem Punkt, an dem sie ihre Finalität erreichen. Dann kommt der Graph Node, der die gesamte Blockchain-Datenbank scannt, neue Daten sammelt und diejenigen herausfiltert, die für die Abfragen der Nutzer relevant sind. Um die Indizierung zu erleichtern, identifiziert es jede Information, die die Abfragen von Subgraphen beantwortet.

GraphQL ist das Bindeglied zwischen den Blockchain-Daten und der Anwendung, die ein Benutzer damit füttern möchte. Schließlich, nach dem ganzen Prozess, können Benutzer ihre Abfrageergebnisse aus ihren Anwendungen heraus betrachten.

Im Grunde ist dies, wie der Zyklus der Datenabfrage und Indizierung in der Plattform funktioniert. Benutzer können den Graph Explorer verwenden, um die bereits in der Plattform vorhandenen Subgraphen zu durchsuchen. Jeder dieser Subgraphen hat eine Spielwiese, auf der Benutzer Abfragen mit GraphQL durchführen können.

Bereits 2.300 Subgraphen unterstützen das wachsende Netzwerk


Kürzlich hat The Graph die Indizierung von Daten aus Ethereum-, IPFS- und PoA-Netzwerken unterstützt. Es gibt weitere Netzwerke, die die Plattform in Zukunft unterstützen wird. Derzeit sind bereits mehr als 2.300 Subgraphen implementiert, die von Entwicklern für Anwendungen genutzt werden. Einige dieser Anwendungen sind AAVE, Aragon, Balancer, DAOstack, Uniswap, Synthetix, und viele andere.

Es gibt eine Menge institutioneller Unterstützung für das Netzwerk von The Graph. Michael Anderson von Framework Ventures sagte in einer Pressemitteilung, dass sie „nicht glücklicher sein könnten, Yaniv und das Team zu unterstützen“. Laut seiner Aussage freuen sie sich darauf, dem dezentralen Netzwerk und seinem Wachstum zu helfen.

Hayden Adams von Uniswap teilte auch mit, wie nützlich die Plattform für ihre analytischen Bedürfnisse war und unterstreicht die Notwendigkeit für den Anwendungsfall von The Graph:

Als Unternehmen verwalten oder betreiben wir keine eigenen Datenbanken. … Im Moment ist es nicht einfach, historische Daten aus der Ethereum Blockchain auf effiziente Weise zu erhalten.

Der langfristige Plan des Graphen ist, neben der baldigen Ausweitung auf andere Blockchains, das Eigentum und die Verwaltung der Plattform an die Community zu übertragen. Dies ist auch eine Reaktion auf die Verlagerung vieler Blockchain-Anwendungen auf ein dezentrales Modell der Verwaltung.

Schlüsselrollen der Plattform


Das gesamte Ökosystem der Plattform setzt sich aus den folgenden Personen zusammen:

👉 Konsumenten – Dies sind die Nutzer, die Indexer für ihre Suchanfragen bezahlen. Sie können auch Webdienste oder andere Software sein, die mit The Graph verbunden sind.

👉 Indexer – Dies sind die Knotenpunkte, die die Indizierungsfunktion der Plattform aufrechterhalten.

👉 Kurator – Mit Hilfe von GRTs identifizieren die Kuratoren für Subgraphen die wertvollen Informationen für den Index der Plattform.

👉 Delegator – Dies sind andere Staker, die ihre GRT an vorhandene Indexer delegieren und einen Teil der Belohnungen verdienen.

👉 Fischer – Sie überprüfen, ob die Antwort des Netzwerks auf Anfragen korrekt ist.

👉 Arbitrator – Sie entscheiden, ob ein Indexer bösartig ist oder nicht.

The Graph Coin Zukunft

FTX, Celsius, Voyager, Luna, 3AC und viele andere große Akteure der Kryptoindustrie sind zusammengebrochen, was zu einer Panik an den Märkten und einem Preisverfall geführt hat. Das Jahr 2022 endet mit einer schlechten Nachricht für die Bullen.

Nächstes Jahr wird ein schwieriges Jahr – der Preis muss erst einen Boden für Bitcoin finden, bevor er langsam wieder Vertrauen fasst und eine Preisumkehr erlebt.

Der Bärenmarkt wird zusätzlich durch die makroökonomische Baisse, die durch die Inflation und das Gelddrucken der Fed verursacht wird, verstärkt.

Alle Märkte sehen sehr schlecht aus, auch die Kryptowährungen.

Es gibt drei wichtige Inputs, die Experten für die Vorhersage von Bitcoin- (und damit auch Kryptowährungs-) Kursbewegungen verwenden: Fundamentaldaten, technische Analyse und Onchain-Analyse.

Alle drei signalisieren eine bevorstehende Trendwende, doch wenn die Weltwirtschaft im Allgemeinen in schlechter Verfassung bleibt, wird es für Kryptowährungen schwierig sein, die Stimmung ins Positive zu drehen.

Sobald der Bitcoin seinen Boden gefunden hat, sollten sich auch die Large Caps stabilisieren. Low-Caps haben am meisten geblutet und ihre Erholung wird für die Marktteilnehmer die geringste Priorität haben.

Wir sind jetzt alle in Erwartung der nächsten Bitcoin-Bewegungen. Unser Algo ist sehr empfindlich auf die Marktstimmung und alle Prognosen, die es macht berücksichtigen das.

GRT Kursprognose für die nächsten 3 Monate 

Wir haben unsere Prognosen in verschiedene Kategorien eingeteilt. Die kurzfristige Kursprognose für die nächsten 3 Monate für GRT ist in der Tabelle unten dargestellt:

Nächste 30 Tage
Nächste 60 Tage
Nächste 90 Tage
2022-12-03
-0,54 % $ 0.0635
2022-12-04
+6,73 % $ 0.0682
2022-12-05
+5,20 % $ 0.0672
2022-12-06
+2,76 % $ 0.0656
2022-12-07
+4,37 % $ 0.0667
2022-12-08
+7,15 % $ 0.0684
2022-12-09
-2,74 % $ 0.0621
2022-12-10
-1,36 % $ 0.0630
2022-12-11
+1,01 % $ 0.0645
2022-12-12
+3,00 % $ 0.0658
2022-12-13
-3,22 % $ 0.0618
2022-12-14
+2,09 % $ 0.0652
2022-12-15
+3,27 % $ 0.0660
2022-12-16
-4,54 % $ 0.0610
2022-12-17
-1,03 % $ 0.0632
2022-12-18
-5,58 % $ 0.0603
2022-12-19
0,75 % $ 0.0644
2022-12-20
-0,05 % $ 0.0638
2022-12-21
-9,02 % $ 0.0581
2022-12-22
-5,67 % $ 0.0602
2022-12-23
-5,16 % $ 0.0606
2022-12-24
-8,99 % $ 0.0581
2022-12-25
-3,25 % $ 0.0618
2022-12-26
-6,21 % $ 0.0599
2022-12-27
-4,53 % $ 0.0610
2022-12-28
-8,55 % $ 0.0584
2022-12-29
-11,33 % $ 0.0566
2022-12-30
-10,54 % $ 0.0571
2022-12-31
-4,49 % $ 0.0610
2023-01-01
-10,96 % $ 0.0569
2023-01-02
-7,72 % $ 0.0589
2023-01-03
-11,45 % $ 0.0566
2023-01-04
-13,50 % $ 0.0552
2023-01-05
-7,20 % $ 0.0593
2023-01-06
-12,54 % $ 0.0559
2023-01-07
-15,02 % $ 0.0543
2023-01-08
-9,33 % $ 0.0579
2023-01-09
-12,91 % $ 0.0556
2023-01-10
-16,60 % $ 0.0533
2023-01-11
-11,40 % $ 0.0566
2023-01-12
-10,01 % $ 0.0575
2023-01-13
-18,18 % $ 0.0523
2023-01-14
-16,64 % $ 0.0532
2023-01-15
-20,02 % $ 0.0511
2023-01-16
-15,66 % $ 0.0539
2023-01-17
-13,53 % $ 0.0552
2023-01-18
-19,80 % $ 0.0512
2023-01-19
-13,77 % $ 0.0551
2023-01-20
-21,00 % $ 0.0505
2023-01-21
-21,42 % $ 0.0502
2023-01-22
-21,06 % $ 0.0504
2023-01-23
-17,05 % $ 0.0530
2023-01-24
-22,67 % $ 0.0494
2023-01-25
-23,73 % $ 0.0487
2023-01-26
-22,72 % $ 0.0494
2023-01-27
-24,07 % $ 0.0485
2023-01-28
-21,12 % $ 0.0504
2023-01-29
-25,04 % $ 0.0479
2023-01-30
-22,74 % $ 0.0493
2023-01-31
-26,52 % $ 0.0469
2023-02-01
-27,40 % $ 0.0464
2023-02-02
-24,52 % $ 0.0482
2023-02-03
-21,29 % $ 0.0503
2023-02-04
-27,34 % $ 0.0464
2023-02-05
-28,40 % $ 0.0457
2023-02-06
-28,75 % $ 0.0455
2023-02-07
-25,18 % $ 0.0478
2023-02-08
-28,55 % $ 0.0456
2023-02-09
-29,50 % $ 0.0450
2023-02-10
-30,78 % $ 0.0442
2023-02-11
-31,72 % $ 0.0436
2023-02-12
-26,99 % $ 0.0466
2023-02-13
-30,77 % $ 0.0442
2023-02-14
-31,65 % $ 0.0437
2023-02-15
-27,39 % $ 0.0464
2023-02-16
-28,67 % $ 0.0456
2023-02-17
-33,78 % $ 0.0423
2023-02-18
-29,89 % $ 0.0448
2023-02-19
-30,32 % $ 0.0445
2023-02-20
-33,21 % $ 0.0427
2023-02-21
-31,04 % $ 0.0440
2023-02-22
-32,75 % $ 0.0430
2023-02-23
-31,88 % $ 0.0435
2023-02-24
-33,66 % $ 0.0424
2023-02-25
-35,31 % $ 0.0413
2023-02-26
-35,39 % $ 0.0413
2023-02-27
-32,85 % $ 0.0429
2023-02-28
-38,55 % $ 0.0392
2023-03-01
-39,23 % $ 0.0388
2023-03-02
-40,60 % $ 0.0379

The Graph Coin Prognose 2022 

Das Jahr 2023 steht unter keinem guten Stern, aber unser Algorithmus sieht dennoch eine positive Entwicklung, sobald wir einen Boden gefunden haben und die Aktien- und Kryptomärkte die Zinsbeschränkungen der Fed einpreisen.

2023 Jan
-26,52 % $ 0.0469
2023 Feb
-38,55 % $ 0.0392
2023 Mar
-23,90 % $ 0.0486
2023 Apr
-25,89 % $ 0.0473
2023 May
-14,93 % $ 0.0543
2023 Jun
-10,84 % $ 0.0569
2023 Jul
-3,76 % $ 0.0615
2023 Aug
+3,19 % $ 0.0659
2023 Sep
+7,99 % $ 0.0690
2023 Oct
+15,46 % $ 0.0737
2023 Nov
+18,05 % $ 0.0754
2023 Dec
+21,20 % $ 0.0774

GRT Prognose 2025 

 Krypozeitung Prognose-Algo setzt den Preis von GRT im Jahr 2025 auf $ 0.0968

Was wird GRT in 5 Jahren wert sein? 

Der Preis von GRT in 5 Jahren könnte laut unserem Prognosemodell bei $ 0.1184 liegen.

The Graph Coin Prognose 2030 – 2040

Was wird The Graph im Jahr 2030 wert sein?

Unser Prognosemodell sieht den zukünftigen Preis von The Graph im Jahr 2030 bei $0.2419.

Was wird The Graph im Jahr 2040 wert sein?

Unser Prognosemodell sieht den zukünftigen Preis von The Graph im Jahr 2040 bei $0.4838.

Wird The Graph Bitcoin verdrängen / überholen / ersetzen?

Nein, The Graph wird Bitcoin bei weitem nicht überholen.

Kann The Graph auf $10 steigen?

Ja, The Graph könnte im Jahr 2030 oder später auf $10 und darüber steigen.

Wie hoch steigt The Graph?

Unser Prognose-Algorithmus signalisiert, dass der Preis von The Graph in ferner Zukunft auf $0.4838 ansteigen wird.

Ist The Graph eine gute Investition?

Siehe oben. Wie wir bereits erläutert haben, ist The Graph eine Investition mit hohem Risiko und hohem Ertrag. Unserem Prognose-Algo zufolge sind die potenziellen Vorteile von The Graph viel größer als die Nachteile, weshalb es sich lohnt, in ihn zu investieren.

Wie hoch wird der Wert von The Graph sein?

The Graph wird im Jahr 2040 sein Allzeithoch erreichen und bis auf $0.4838 Dollar ansteigen.

Warum wird der Preis von The Graph steigen?

The Graph ist ein solides Krypto-Projekt mit einem guten Team, einer großen Community und einer gut durchdachten Tokenomik, die unweigerlich zu einem Preisanstieg führt.

Warum wird The Graph scheitern und im Preis sinken?

Ein Kryptoprojekt scheitert in der Regel an einem zu ehrgeizigen Plan, einer nicht umsetzbaren Technologie, einem faulen Team, schlechter Tokenomik oder einem Protokoll-Hack. Dies führt auch zu einem Preisverfall.

Sollte man in The Graph investieren?

Bitcoin ist eine hochriskante Investition. The Graph ist weitaus risikoreicher als BTC. Gleichzeitig könnte The Graph das Wachstum des BTC-Kurses um einiges übertreffen, so dass es eine gute Idee ist, zumindest einen kleinen Betrag in diesen Coin zu investieren.

Kann man mit Investitionen in The Graph zum Millionär werden?

Wenn Sie hoffen, ein The Graph-Millionär zu werden, müssen Sie mindestens $10k investieren und auf einen 100-fachen Kursanstieg hoffen. Das ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (schauen Sie sich einfach die Krypto-Geschichte an, das passiert fast jede Woche mit irgendeinem Coin).

Auch lesen:

The Graph Coin Prognose langfristig


Der Graph hat einen einzigartigen Anwendungsfall, starke Rückendeckung durch große Namen der Krypto-Industrie und generiert eine Menge Einzelhandelsinteresse innerhalb der schnell wachsenden Krypto-Community. All dies führt uns zu unserer vorläufigen Schlussfolgerung, dass GRT ist ein guter Kauf für die kurz-und mittelfristig. Möglicherweise auch ein gutes langfristiges Asset, aber wir müssen abwarten und sehen, wie das Team seine ehrgeizige Roadmap umsetzt.

Der Anwendungsfall und die aktuelle Entwicklung des Projekts sind also beide sehr gut.

Die Expertenmeinungen, die wir uns angesehen haben, zeichnen ein positives Bild. Die Prognosen der führenden langfristigen Kursanalysten glauben an eine zukünftige Wertsteigerung.

Glaubt man den Experten, so dürfte der GRT Token eine spannende Investition für langfristige Investoren sein.

Wenn sich dieses Jahr als Jahr des Bullen für Kryptowährungen erweist, hat GRT das Zeug dazu, zu den Top-Gewinnern zu gehören, insbesondere wenn sie ihre Versprechen und Roadmap-Ziele einhalten. Es ist ein gutes Projekt, das es wert ist, näher betrachtet zu werden.

Bedenken Sie jedoch, dass The Graph ein sehr junges und unbewiesenes Projekt ist (noch weniger als andere Kryptowährungen, die selbst alle hochriskante und neuartige Experimente sind). Das bedeutet, dass es nicht klug ist, eine beträchtliche Summe Geld in The Graph zu investieren, selbst wenn Sie ein überzeugter Befürworter des Projekts sind. Es gibt zahlreiche Schwachstellen, an denen die Dinge für GRT (oder jedes andere ähnliche Projekt) schief gehen könnten: Das Team hinter dem Projekt könnte abtrünnig werden, es könnte einen großen Fehler im Code geben, das Konzept des Projekts könnte sich als fehlerhaft erweisen usw.

Dies soll nicht heißen, dass es sich nicht lohnt, in The Graph zu investieren – wir möchten Sie nur davor warnen, sich bewusst zu sein, in was Sie investieren und wie viele Risiken diese Investition mit sich bringt.

Auch lesen:

Wo kann man The Graph (GRT) kaufen?


Hier ist, wie man The Graph (GRT) kaufen kann:

  • Holen Sie sich ein The Graph Wallet (Atomic Wallet, Guarda, Trust Wallet usw)
  • Erstellen Sie Ihre GRT-Adresse
  • Finden Sie eine GRT-Börse (Kraken, Binance)
  • Überweisen Sie die GRT auf Ihr Wallet

Binance

✅Niedrige Gebühren ✅Viele Coins ✅SEPA & Kreditkarte Einzahlungen ✅Savings Account ✅Staking ✅Lending

Wenn Binance für Sie nicht funktioniert, gibt es hier ein paar zusätzliche Kaufoptionen:

Kucoin niedrige gebühren

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️SEPA ⚡️Banküberweisung

Kraken beste für trading

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️SEPA ⚡️Krypto

Cex.io viele einzahlungsmethoden

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️Skrill ⚡️AdvCash ⚡️SEPA ⚡️Banküberweisung

Das ist, wie man The Graph kauft, in Kürze.

Auch lesenswert:

The Graph Wallets Vergleich


The Graph ist ein ERC-20 Token und kann überall dort aufbewahrt werden, wo man einen ERC-20 aufbewahren kann. Die Anzahl der Wallets, die ERC-20 Token unterstützen, ist kaum zu zählen, so dass es eine große Auswahl gibt. Wir werden ein paar der beliebtesten unten auflisten:

Trust Wallet desktop, web, MOBILE WALLET

Atomic Wallet mobile, desktop wallet

Guarda Wallet mobile, desktop, web

Abgesehen davon gibt es viele neuere Wallets wie TrustWallet, Argent, Zerion usw., die alle GRT unterstützen.

Der Graph Token (GRT)


Der Graph Token, oder $GRT, ist sein nativer ERC-20-basierter Token, der als Medium der Börse und als Belohnung für Community-Teilnehmer dienen kann, die als Indexer, Kuratoren und Delegatoren fungieren.

GRT Staking


Damit Nutzer Anteile an den Knotenpunkten, die die gesamte Plattform betreiben, erwerben und ihre Dienste auf dem „Abfragemarkt“ verkaufen können, müssen sie ihr GRT staken. Im Gegenzug erhalten sie finanzielle Belohnungen. Wenn die Indexer böswillig sind und zum Beispiel absichtlich Daten verändern, werden sie teuer bestraft, indem ihnen die gestaketen GRT Token weggenommen werden.

Fazit


Wenn wir den aktuellen Boom des DeFi-Raums betrachten, können wir sehen, wie wichtig es für Entwickler ist, frei auf Blockchain-Daten zuzugreifen. Es könnte sich auf das Wachstum der gesamten Szene und ihre Zuverlässigkeit, Sicherheit und Kapazität auswirken, wenn der Prozess für alle schneller und weniger schwierig wird.

Alle sahen die Notwendigkeit, eine Informationsbrücke zwischen Anwendungen und Blockchain-Daten zu schaffen. Der Graph bietet eine mögliche Antwort darauf. Durch den Einsatz von Smart Contracts, die auf Benutzerdaten basieren, hat sich The Graph als einfach zu bedienen, kostengünstig und schnell erwiesen. Die Plattform wird als vielversprechendes Werkzeug angesehen, vor allem für diejenigen, die mehr Anwendungsfälle für die Blockchain entwickeln wollen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Tags:

Philipp Traugott

Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo