Bitcoin sofort kaufen – Bitcoin kaufen per Sofortüberweisung

Man kann bei vielen Handelsplattformen Bitcoins per Sofortüberweisung kaufen.Aber, was ist überhaupt eine Sofortüberweisung? Also, wir klären Sie gerne darüber auf. Es handelt sich dabei um eine Echtzeit- Überweisung der Sofort AG. Das Guthaben sthet dem jeweiligen Account sofort zur Verfϋgung. Es gibt nur eine Gebühr von 2,5 Prozent, die dabei auffällt. Es ist aber dennoch eine bequeme, schnelle und sichere Zahlungsart.

Der Kauf von Bitcoins per Sofortüberweisung funktioniert so:

  1. Account bei Bitpanda anlegen und bestätigen- man registriert sich also bei dieser Platform mit den persönlichen Daten und bestätigt dann die erhaltene E-Mail, bzw. man loggt sich mit den Zugangsdaten ein.
  2. Verifizeirung- hier muss sich der registrierte Kunde verifizieren. Es werden verschiedene Verifizierungsstufen angeboten.
  3. Per Sofortüberweisung zahlen- hierzu braucht man seine Online Banking Daten, und die Zahlung kann durchgeführt werden.
  4. Bitcoins werden gut geschrieben wenn die Zahlung geklappt hat und durchgeführt ist, dauert es nicht lange und die Bitcoins sind auf dem Account verfügbar.

Das ist also eine sehr bequeme Art Bitcoins zu kaufen, und das bei mehreren Handelsplattformen – wie Bitwalla oder auch eToro und Plus500.

Bitcoin kaufen mit Sofort bei BitPanda

Maximalbeträge

Zur eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der Kunden hat der Anbieter ein ausgeklügeltes Verfahren zur Verifizierung und zur Erhöhung der Maximalbeträge entwickelt.

Mit der alleinigen Schnell-Registrierung kann der Nutzer Bitcoins, Litecoins, Ether Coins usw. für maximal 100 Euro pro Tag, bzw. 250 Euro pro Woche kaufen (Level 1):

Geheimtipps für riesigen ROI im Jahr 2022?

Wenn Sie im letzten Jahr auf die richtigen Coins gesetzt hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 100x vermehren können...

Sie könnten sogar so viel wie 1000x gemacht haben (Hinweis: DOGE), was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 100k verwandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2022 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Unsere Freunde von WhaleTank arbeiten ununterbrochen daran, die besten Gems zu finden, die man auf dem Markt kaufen kann.
Klicken Sie hier, um sie zu testen, aindem Sie ihrer kostenlosen Telegram-Gruppe beitreten.

Mit der Zahlungsmethode Sofortüberweisung könnt ihr bereits im ersten Level Bitcoins kaufen. Level 2 (400 Euro pro Tag) erreicht ihr automatisch 7 Tage nach der ersten erfolgreichen Transaktion. Um z.B. mit SEPA-Überweisung auf der Broker Seite bezahlen zu können, müsst ihr euch zunächst für das Level 5.1 freischalten lassen. Das geht recht fix, indem ihr ein Selfie mit eurem Personalausweis macht und BitPanda per Chatfunktion zukommen lasst. Generell empfiehlt sich diese Art der Verifizierung, um den maximalen Kauf- bzw. Verkaufsbetrag zu erhöhen:

Mit dem Level 5.1 könnt ihr nicht nur die SEPA-Funktion nutzen – ab sofort könnt ihr auch digitale Währungen im Wert von 15.000 Euro pro Tag kaufen bzw. verkaufen. Nach der ersten erfolgreichen Transaktion gelangt ihr automatisch in das Level 5.2

Vorteil ist auch noch, dass die Bitcoins schnell auf dem Konto landen. Der Nachteil hier ist, dass man eine Gebϋhr von 2,5 Prozent bezahlen muss, wenn es um gröβere Beträge geht.

Jetzt Bitpanda besuchen

Bitcoin kaufen Sofortüberweisung bei eToro

Krypto auf eToro kaufen und verkaufen – gebührenfrei und sicher

1. Registrierung

eToro ist ein weltweit bekannter CFD Broker. Bei eToro kann man sich schnell und kostenlos anmelden. Zudem gibt es ein Demo-Konto mit dem Sie üben können, bevor Sie Krypto kaufen. Um sich anzumelden, klicken Sie unten auf den Button und füllen Sie das Formular aus; Name, E-Mail, Telefon und dann erstellen Sie ein Passwort. Als nächstes müssen Sie Ihr Konto überprüfen, indem Sie auf den Link in Ihrer Bestätigungs-E-Mail klicken.

Konto-bei-eToro-eröffnen

Hinweis: Sobald Sie auf der Website sind, müssen Sie einige persönliche Informationen eingeben, um Ihr Profil zu vervollständigen. Dazu gehören Verifizierungsinformationen wie Ihre Sozialversicherungsnummer und Fragen zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrer finanziellen Situation.

Es kann manchmal ein wenig aufdringlich erscheinen, wenn Sie nach Ihrem Arbeitgeber, Ihrem Einkommensniveau und nach externen Investitionen gefragt werden. Dies alles passt jedoch zum Standard Know-Your-Customer-Protokoll und sollte keinen Alarm auslösen.

2. Einzahlung

Sobald Ihr Konto bestätigt wurde, müssen Sie Geld einzahlen um es zu aktivieren. Wir empfehlen, mit dem Minimum von €200 zu beginnen- klein anfangen ist eine gute Idee, mit der Zeit können Sie mehr und mehr einzahlen. Dann wählen Sie Ihre Zahlungsmethode- eToro bietet hier mehrere Optionen, wählen Sie Ihre bevorzugte Methode aus und geben Sie dann Ihre Daten ein. Zum Schluß klicken Sie auf ‘Senden’.

Zahlungsmöglichkeitmöglich?
Bitcoin kaufen mit Kreditkarte
Bitcoin kaufen mit PayPal
Bitcoin kaufen mit SOFORT Überweisung
Bitcoin kaufen mit Rapid Transfer
Bitcoin kaufen mit Skrill
Bitcoin kaufen mit Banküberweisung
Bitcoin kaufen mit Neteller
Bitcoin kaufen mit UnionPay
3. Echte Krypto oder CFD kaufen

Sobald Sie Geld auf Ihr Konto eingezahlt haben, können Sie Bitcoin kaufen. eToro’s Plattform ist ganz einfach zu bedienen. Um Kryptos zu finden, klicken Sie links auf „Handelsmärkte“, dann sehen Sie oben „Krypto“. In diesem Abschnitt finden Sie die vollständige Liste der Kryptowährungen von eToro. Klicken Sie auf die gewünschte Coin und dann auf ‚Trade‘. Ein Ticket öffnet sich, verwaltet Ihr Risiko und öffnet dann den Handel.

Hinweis: 67% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Bevor Sie fortfahren, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie ein solides Verständnis dessen haben, was Sie zu erreichen hoffen, und die ernsthaften finanziellen Risiken, die damit einhergehen können.

Kann ich echten BTC/Krypto auf eToro kaufen und traden?

Ja, aber unter bestimmten Bedingungen, die wir weiter unten besprechen:

  • Alle VERKAUFEN- (SHORT-) Kryptowährungs-Transaktionen sind CFDs.
  • Alle Long- (KAUFEN-) Kryptowährungs-Transaktionen ohne Hebel sind Transaktionen über den zugrundeliegenden Kryptowert (echter Vermögenswert).
  • Ab 12. August 2019 sind auch Long- (KAUFEN-) Kryptowährungs-Transaktionen mit einem Hebel 2X Kryptowährungs-Transaktionen über den zugrundeliegenden Kryptowert (ausgenommen Copytrading- und CopyPortfolio-Transaktionen).
  • Alle Kryptowährungs-Transaktionen mit einem Hebel größer als 2X (falls existierend) sind CFD-Transaktionen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo