PAYSAFECARD: DIE BELIEBTESTE ART BEIM BITCOINSKAUF

Das ist einen von mehreren Arten Bitcoins zu kaufen. Diese Art ist sehr beliebt, denn diese Art des Zahlens ist genauso sicher wie das Bezahlen mit Bargeld. Die einzige Voraussetzung ist, dass man eine Card hat. Eine Safecard kann man weltweir in ϋber 450.000 Verkaufsstellen erhalten. Der Vorteil dieser Karte ist, man muss keine persönlichen Daten oder Bankingdaten angeben. Per Paysafecard können Sie in einigen Schritten  Bitcoins kaufen. Hier die Schritte kurz erklärt.

  1. Bitcoins per Neteller und Paysafecard kaufen

Der Kauf per Safecard wird nur von wenigen Bitcoin Händlern angeboten. Dashalb unsere Empfehlung, die Bitcoins ϋber “Umweg” per Paysafecard zu kaufen. Bitpanda ist ein Händler, der das E-Wallet unterschtϋzt. Hier kann man ϋber verschiedene Wege Geld einzahlen, so auch per Paysafecard. Alles, was Sie brauchen ist eine Neteller Konto, und das ist kostenlos. Sie können es schnell, sicher und bequem eröffnen.

 

  1. Der Schritt fϋr Schritt Kauf per Safecard
  • Die Handelsplattform muss ausgewählt werden

Man hat viele Platformen, die diese Art der Zahlung anbieten. Ein Beispiel ist der erfahrene Händler Virwox.

 

  • Account anlegen oder sich einloggen

Wenn Sie kein Kunde bei dieser Handelsplattform sind mϋssen Sie einen Account anlegen. Das geht ganz einfach und schnell. Sie mϋssen allerdings Ihre persönlichen Daten angeben. Wenn Sie aber schon Kunde sind, reicht es, wenn Sie sich n ur einloggen. Das machen Sie natϋrlich mit Ihrem Benutzernamen.

 

  • Bestätigen Sie Ihren Account

Das registrierte Konto ist noch aktiv. Wenn Sie dies ändern möchten, mϋssen Sie sich, mit dem, per E-Mail, erhaltenen Passwort und Ihrem Benutzernamen einloggen und ferig.

 

  • Einzahlung per Paysafecard tätigen

Wählen Sie zuerst die Zahlungsvariante. Dann fϋllen Sie in die unten freistehende Lϋcke den Betrag ein, den Sie zahlen möchten.

 

  • SSL mit Euro-Guthaben kaufen

Damit Sie endlich zu Ihren Bitcoins kommen, mϋssen Sie noch Linden$ (SSL) kaufen. Dazu klicken Sie einfach in der Rubrik “wechseln” auf EUR/SSL. Und dann werden die SSL in Bitcoins getauscht.

 

  • Bitcoins mit SSL kaufen

Das ist der letzte Schritt bevor Sie Ihre Bitcoins endlich haben. Hier wird folgendes gemacht. Gehen Sie wieder in der Rubrik “wechseln” auf EUR/SSL. Ihre Bitcoins sind umgewandelt und können endlich ausgezahlt werden.

 

  1. Bitcoins mit der Paysafecard

Das ist eine unproblematische und einfache Art Bitcoins zu kaufen. Der Vorteil hier ist, dass man anonym bleiben kann. Nachteil sind nur die Gebϋhren, die bei dieser Zahlungsart aufkommen, und dass man maximal 200 Euro mit der Paysafecard einzahlen kann.

Kryptozeitung