Litecoin kaufen [2021] – Wie und wo LTC kaufen

Litecoin ist einer der ersten Altcoins, der den größten Teil des Codes von Bitcoin mit einigen kleinen Anpassungen kopiert hat. Heutzutage versucht Litecoin, seinen eigenen Weg zur Akzeptanz zu ebnen, indem er neue Funktionen hinzufügt (wie z. B. Datenschutz über MimbleWimble) und sich von Bitcoin abkoppelt (im technischen Sinne).

Dies ist eine Anleitung, die erklärt, wo Sie LTC kaufen können und wie Sie in Litecoin investieren können.

Wir werden zunächst einen kurzen Überblick über die besten Optionen geben, bei denen der Kauf von LTC möglich ist. Dann gehen wir dazu über, den Prozess genauer zu beleuchten.

Wie man Litecoin kauft – Zusammenfassung


Hier ist, wie man Litecoin (LTC) kaufen kann:

  • Holen Sie sich ein Litecoin Wallet (Atomic Wallet)
  • Erstellen Sie Ihre LTC-Adresse
  • Finden Sie eine LTC-Börse (Kraken, Binance)
  • Überweisen Sie die LTC auf Ihr Wallet

Binance

✅Niedrige Gebühren ✅Viele Coins ✅SEPA & Kreditkarte Einzahlungen ✅Savings Account ✅Staking ✅Lending

Wenn Binance für Sie nicht funktioniert, gibt es hier ein paar zusätzliche Kaufoptionen:

eToro niedrige gebühren

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️PayPal ⚡️Skrill ⚡️Neteller ⚡️SEPA ⚡️Banküberweisung
67% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Bevor Sie fortfahren, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie ein solides Verständnis dessen haben, was Sie zu erreichen hoffen, und die ernsthaften finanziellen Risiken, die damit einhergehen können.

Kraken beste für trading

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️SEPA ⚡️Krypto

Cex.io viele einzahlungsmethoden

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️Skrill ⚡️AdvCash ⚡️SEPA ⚡️Banküberweisung

Das ist, wie man Litecoin kauft, in Kürze. Wenn Sie eine tiefere Erklärung von Litecoin und den Kaufprozess wollen, lesen Sie weiter.

Auch lesen: Litecoin Prognose

Was ist Litecoin?


Weithin als die erste erfolgreiche „alternative Kryptowährung“ betrachtet, inspirierte die Veröffentlichung von Litecoin im Jahr 2011 eine Welle von Entwicklern, die versuchten, die Nutzerbasis für Kryptowährungen zu erweitern, indem sie den Code von Bitcoin veränderten und es nutzten, um neue Arten von Netzwerken zu starten.

Obwohl Litecoin also nicht die erste Kryptowährung war, die den Code von Bitcoin kopiert und seine Funktionen modifiziert hat, ist es eine der historisch bedeutsameren, die im Laufe der Zeit einen robusten Markt etabliert hat, auch wenn sie manchmal mit der Kritik konfrontiert wurde, dass es ihr an einem klaren Wertversprechen fehlt.

Zum Beispiel wollte Litecoin seine Technologie zunächst dadurch differenzieren, dass es die Zeit reduzierte, die es brauchte, bis neue Transaktionsblöcke zu seiner Blockchain hinzugefügt wurden. Die Idee war, dass dies für Händler attraktiv sein könnte, die manchmal gezwungen waren, 6 Bestätigungen (etwa eine Stunde) abzuwarten, bevor es sicher war, Bitcoin-Zahlungen als endgültig zu betrachten.

Als das Interesse der Händler an Kryptowährung Mitte der 2010er Jahre nachließ, verfolgte Litecoin jedoch einen aggressiveren Ansatz bei der Entwicklung und leistete Pionierarbeit mit neuen Funktionen wie dem Lightning Network und Segregated Witness, Spitzentechnologien, die heute bei Bitcoin zum Einsatz kommen.

Anstatt den Wettbewerb zwischen den Netzwerken zu schüren, hat der Markt diese Bemühungen größtenteils als im Einklang mit den Werten von Litecoin angesehen. (Das Projekt unterscheidet sich von vielen anderen Kryptowährungen dadurch, dass es immer als Ergänzung zu Bitcoin positioniert wurde.)

Frühe Marketingbemühungen für das Projekt gingen so weit, Litecoin als das „Silber zum Gold von Bitcoin“ darzustellen, ein Slogan, der bis heute potenzielle Käufer anlockt.

Auch lesen:

👉 Wie funktioniert Litecoin?

Litecoin ist eine Modifikation des Bitcoin-Codes und hat viele ähnliche Funktionen. Wenn Sie also wissen, wie Bitcoin funktioniert, werden Sie es wahrscheinlich leicht haben, Litecoin zu verstehen.

Litecoin verwendet Kryptographie, um den Besitz und die Börse seiner Kryptowährung LTC zu ermöglichen, und seine Software setzt eine harte Grenze für die Menge an LTC, die jemals erstellt werden kann, bei 84 Millionen.

Wie Bitcoin verwendet auch Litecoin eine Form des Proof of Work-Minings, um es jedem, der Computerhardware einsetzt, zu ermöglichen, neue Blöcke zu seiner Blockchain hinzuzufügen und die neuen Litecoin zu verdienen, die er erzeugt.

Die beiden Hauptunterschiede sind, dass Litecoin darauf abzielt, Transaktionen schneller abzuschließen und dass es einen anderen Mining-Algorithmus verwendet. Bei Litecoin werden etwa alle 2,5 Minuten neue Blöcke zur Blockchain hinzugefügt (im Gegensatz zu 10 Minuten bei Bitcoin).

Der Mining-Algorithmus von Litecoin zielte ursprünglich darauf ab, die Effektivität spezieller Mining-Ausrüstung zu reduzieren, was sich jedoch später als erfolglos erwies. (Heute ist es immer noch möglich, Litecoin mit Hobby-Ausrüstung zu minen, obwohl der Markt von großen Minern dominiert wird.)

Litecoin hat sich seither als wertvolles Testgelände für experimentellere Funktionen der Kryptowährung erwiesen.

Im Jahr 2017 führte Litecoin „Segregated Witness“ ein, eine Technologie, die Kryptowährungen dabei hilft, mehr Transaktionen in jeden Block aufzunehmen. Später im selben Jahr wurde die erste Lightning-Transaktion auf Litecoin abgeschlossen, eine Entwicklung, die zeigte, wie es ein geschichtetes Netzwerk-Design verwenden könnte.

Litecoin kaufen in 3 Schritten


👉Schritt 1. Wählen Sie ein Litecoin Wallet

Litecoin ist eine der beliebtesten Kryptowährungen und es gibt eine Vielzahl von Wallets, aus denen Sie wählen können. Wir werden ein paar der beliebtesten unten auflisten:

Ledger Nano X hardware wallet

Content

Trezor T hardware wallet

Content

Atomic Wallet software wallet

Content

Coinbase Wallet web-wallet

Content
10
Guarda-Wallet

Guarda WEB-WALLET

Content
Disclaimer text….

Abgesehen davon gibt es viele neuere Wallets wie TrustWallet, Argent, Zerion usw., die alle Litecoin unterstützen.

Lesen Sie hier mehr über die besten Litecoin Wallets.

Litecoin Hardware-Wallets


Wenn Sie nach einer sicheren Lösung suchen, um Ihre LTC aufzubewahren, können Sie ein Hardware Wallet verwenden. Hardware-Wallets halten Ihre privaten Schlüssel offline auf dem Hardware-Gerät selbst. Das macht Hardware Wallets viel resistenter gegen Hacking als Software Wallets, die mit dem Internet verbunden sind.

Zum Aufbewahren von LTC können Sie Ledger Hardware Wallet in Verbindung mit Coinbase verwenden. Beide Ledger-Modelle unterstützen dies, aber der Nano X hat auch mobile Unterstützung. Sie können meinen Ledger Nano X Test hier lesen.

Alternativ können Sie das TREZOR Model T in Verbindung mit Coinbase verwenden. Sie können meinen vollständigen Test des TREZOR T hier lesen.

Litecoin Desktop-Wallets


Litecoin Core ist das offizielle Litecoin Wallet, das auf der Website von Litecoin verfügbar ist.

Es ist kostenlos, das Desktop Wallet zu benutzen. Das bedeutet, wenn Sie es benutzen, wird Ihr Desktop zu Ihrer LTC-Wallet, und Ihre privaten Schlüssel werden dort auf dem Desktop aufbewahrt.

Und denken Sie daran, dass Core Wallets mit der gesamten Blockchain synchronisiert werden, so dass dies eine beträchtliche Zeit dauern kann (bis zu mehreren Tagen).

Es ist jetzt für Windows, Mac und Linux verfügbar.

Wenn Sie das aufwändige Aufladen des Litecoin Core Wallets vermeiden wollen, dann wechseln Sie zu einer leichtgewichtigen Wallet.

Electrum-LTC ist ein leichtgewichtiges Litecoin-Desktop-Wallet, bei dem Sie nicht die gesamte Blockchain herunterladen oder auf die Synchronisierung warten müssen.

Es ist ein deterministisches Wallet, das seinen Nutzern mit einem 12-Wort-Sicherheits-Seed-Schlüssel Ruhe und Sicherheit bietet. Es ist SegWit-fähig, und es bietet eine zusätzliche Funktion des „Einfrierens“ einer Adresse (was bedeutet, dass Sie nicht mehr Geld von dieser Adresse senden können).

Es ist jetzt für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar.

Finden Sie Ihre LTC-Adresse


Sobald Sie Ihr Litecoin Wallet bereit haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre LTC-Adresse erstellen. Es ist eine sehr lange Kette von Buchstaben und Zeichen, die mit einem „L“ (Legacy, nicht-Segwit) oder „M“ (Segwit) beginnt. Hier ist ein Beispiel:

M8T1B2Z97gVdvmfkQcAtYbEepune1tzGua

LTU2cds4aSdXFip9sV4gXphnhxGQjgfjmg

👉 Schritt 2 – LTC an einer Börse kaufen

Alle Krypto Börsen und Broker haben LTC auf ihrer Plattform gelistet. Litecoin ist neben BTC und ETH die am weitesten verbreitete Kryptowährung der Welt. Hier sind ein paar Orte, die einfach und billig LTC Kauf und Trading ermöglichen.

Litecoin kaufen bei eToro


eToro ist wahrscheinlich der einfachste Weg zu gehen, wenn Sie in Litecoin nur aus spekulativen Gründen sind (kaufen niedrig und verkaufen hoch für einen Gewinn). eToro, eines der führenden Unternehmen in der Kryptowährung Raum, gibt Benutzern die Möglichkeit zu kaufen und verkaufen viele verschiedene Coins zu niedrigen Gebühren und mit einer Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten (PayPal, Kreditkarte, etc.).

Die Hauptsache, die Sie beim Umgang mit eToro beachten sollten, ist, dass Sie nicht in der Lage sind, die Coins selbst in Ihr eigenes Wallet abzuheben. Bei eToro können Sie nur Fiat-Währung (d.h. USD, EUR) abheben. Daher können Sie, wenn Sie eToro benutzen, Schritt 1, ein Wallet zu bekommen, überspringen.

Sie sind jedoch in der Lage, die Coins von der eToro Plattform an das eToro Wallet zu senden. Sie können dann die Coins von Ihrem eToro Wallet, zu Ihrem eigenen Hardware Wallet oder einem anderen Wallet senden.

Seien Sie gewarnt – Kryptowährungen können stark im Preis schwanken und sind nicht für alle Investoren geeignet. Das Trading mit Kryptowährungen wird von keiner EU-Regulierungsbehörde beaufsichtigt. Denken Sie daran, dass Ihr Kapital einem Risiko ausgesetzt ist.

eToro – Trading risikofrei üben geringe gebühren

Jedem neuen Konto bei eToro werden $100.000 in einem virtuellen Portfolio gutgeschrieben, so dass Sie das Trading risikofrei üben können. Treten Sie eToro bei und entdecken Sie, wie einfach und intuitiv es ist, Krypto zu handeln, zu sprechen und zu besitzen. Greifen Sie auf über 40 Kryptowährungen und Krypto2Krypto-Paare zu.
CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Sie sollten inne halten und überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko eines Geldverlustes einzugehen. 67,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Litecoin über Cex.io kaufen


Cex.io ist eine der ältesten Krypto Börsen überhaupt.

Cex.io ermöglicht es Ihnen, LTC mit einer Kreditkarte, Debitkarte oder SEPA-Überweisung zu kaufen. Die Verifizierung ist relativ schnell und die Gebühren sind ziemlich niedrig im Vergleich zur Konkurrenz. Sie können meinen kompletten Cex.io Test hier lesen.

Cex.io besuchen

Litecoin kaufen bei Binance


Binance ist eine in Shanghai ansässige Kryptowährung-Börse, die zu einer der beliebtesten Krypto Börsen geworden ist. Auf Binance können Sie Dutzende von Kryptowährungen finden, darunter LTC, die mit Kreditkarte oder SEPA gekauft werden können.

WICHTIGER HINWEIS: um Fiat auf Binance einzuzahlen, müssen Sie eine vollständige KYC-Verifizierung durchführen (staatlich ausgestellter Ausweis, Videoanruf, Adressnachweis).

Sie können meinen kompletten Binance Test hier lesen.

Hier ist, wie man Litecoin auf Binance kaufen kann:

  • Melden Sie sich bei Binance an
  • Gehen Sie zu „Wallets“ -> „Deposits“ und suchen Sie Ihre Fiat Währung (EUR)
  • Wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsoption: SEPA, Bankkarte oder iDEAL. Sie können auch AdvCash verwenden.
  • Warten Sie, bis das eingezahlte Geld auf Ihrem Konto erscheint.
  • Gehen Sie zu „Trade“ -> „Basic“
  • Suchen Sie nach dem Paar LTC/EUR
  • Gehen Sie zu „Market“ und geben Sie die Menge an LTC ein, die Sie kaufen möchten
  • Klicken Sie auf „LTC kaufen“.

Binance besuchen

Litecoin über Kraken kaufen


Kraken ist eine US-amerikanische Kryptowährung Börse mit einer großen Anzahl von gelisteten Kryptowährungen. Auf Kraken können Sie LTC kaufen, indem Sie es gegen EUR, BTC, USDT und auch USD traden. Kraken akzeptiert Kreditkarten und SEPA-Überweisungen. Sie können meinen kompletten Test von Kraken hier lesen.

Kraken besuchen

Litecoin mit Bargeld kaufen


Sie können LTC gegen Bargeld über Litecoin-ATMs kaufen. Verwenden Sie einfach die ATMradar-Website, um den nächstgelegenen Geldautomaten zu finden. Seien Sie gewarnt, dass die ATM-Gebühren horrend hoch sind und es nicht der beste Weg ist, LTC zu kaufen.

Eine andere Möglichkeit, LTC gegen Bargeld zu kaufen, ist über einen der P2P-Marktplätze wie Localbitcoins oder Paxful. Außerdem gibt es die völlig anonyme Localcryptos.com (ehemals LocalEthereum), wo Sie Leute treffen können, die Ihnen LTC im Austausch gegen kaltes, hartes Bargeld verkaufen werden.

Wie man Litecoin mit PayPal kaufen kann


Nur US-Nutzer von PayPal können LTC mit PayPal-Diensten direkt auf deren Plattform kaufen.

Andere benötigen einen Workaround.

Einer davon sind die oben erwähnten Peer-to-Peer-Marktplätze wie Localbitcoins, Paxful oder Localcryptos. Eine andere Möglichkeit ist eToro, aber dann werden Sie nicht in der Lage sein, die Coins abzuheben (Außer über einen Umweg, indem Sie die Coins an das eToro Wallet und dann von diesem Wallet an Ihr eigenes, nicht-custodiales Wallet senden). Es wird erwartet, dass es in Zukunft mehr Optionen geben wird, da Kryptowährungen weiterhin an Popularität gewinnen.

eToro – Trading risikofrei üben geringe gebühren

Jedem neuen Konto bei eToro werden $100.000 in einem virtuellen Portfolio gutgeschrieben, so dass Sie das Trading risikofrei üben können. Treten Sie eToro bei und entdecken Sie, wie einfach und intuitiv es ist, Krypto zu handeln, zu sprechen und zu besitzen. Greifen Sie auf über 40 Kryptowährungen und Krypto2Krypto-Paare zu.
CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Sie sollten inne halten und überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko eines Geldverlustes einzugehen. 67,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

👉 Schritt 3 – LTC auf das eigene Wallet schicken

Sobald Sie mit dem Kauf von LTC fertig sind, stellen Sie sicher, dass Sie die Coins in Ihr eigenes, nicht-custodiales Wallet verschieben (d.h. ein Wallet, das Ihnen Zugang zu Ihrem privaten Schlüssel gibt). Wenn Sie Ihre Coins auf einer Börse lassen, setzen Sie sich dem Risiko von Betrug oder Diebstahl aus (was in der Vergangenheit schon mehrfach passiert ist).

Sobald die Coins in Ihrem Wallet sind, haben Sie den Prozess des Litecoin-Kaufs erfolgreich abgeschlossen.

Fazit


Der größte Vorteil von Bitcoin ist das hohe Maß an Unterstützung, das es von der Community erfährt. Die Leute beteiligen sich ständig an der Bitcoin-Entwicklung, egal ob es sich um Apps, Block-Explorer, Wallets, etc. handelt. Sie gründen Unternehmen und Webseiten, die darauf basieren, und sie unterrichten sogar Kurse darüber. Und obwohl LTC mit vielen dieser Dinge auf dem Rücken von Bitcoin reitet, würde es uns mehr nützen, unseren Teil dazu beizutragen, das Wort zu verbreiten und zu diesem Bereich beizutragen. Gemeinschaften mit stärkerer Unterstützung können Dinge zustande bringen, wie wir es bei Vertcoin und Vertpig/Coinzark gesehen haben. Das war ein Community-getriebenes Projekt, unabhängig davon, ob es erfolgreich war oder nicht.

Ich habe das Gefühl, dass der Anwendungsfall von Litecoin ein großer Aspekt für die Langlebigkeit und Lebensfähigkeit von Es auf lange Sicht sein wird. Der größte Grund, warum die Leute Bitcoin haben, ist als Wertaufbewahrungsmittel, und ich denke, optimal müssen wir in Richtung etwas ähnliches, mit einer einzigartigen Qualität von Litecoin bewegen. Ich denke, der Ansatz, zu versuchen, MimbleWimble Privatsphäre zu verwenden, könnte diese Qualität sein, und ich bin unglaublich aufgeregt zu sehen, wie es geht.

Wenn Litecoin effektiv die Botschaft vermitteln könnte, warum Users Litecoin behalten und halten sollten (oder HODL), hat LTC vielleicht eine Chance, erfolgreich zu sein, wenn viele andere Coins fallen. Aber es ist wichtig zu sehen, warum Bitcoin erfolgreich war, und auch, wie der Versuch, es zu duplizieren, möglicherweise nicht der einzige Weg, den LTC nehmen muss. Gemeinschaft treibt den Erfolg einer Coin, und je stärker die ist, desto stärker ist Litecoin.

Auch lesenswert:

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo