Kryptozeitung
ltc

Was ist die beste Litecoin Mining Hardware im Jahr 2019?

Das Mining der wichtigsten Kryptowährungen mit Hardware kann heutzutage einige ernsthafte Investitionen erfordern. Es geht nicht nur um finanzielle Aufwendungen für den Bergbau, sondern Sie sollten auch das Spiel so verstehen, dass es ausreichend wettbewerbsfähig bleibt. Wenn Sie denken, dass Sie bereit sind, in Litecoin-Minenhardware zu investieren, dann sind Sie hier richtig, denn unser Leitfaden rundet die besten Optionen für 2018 ab.

Ein Wort der Warnung


Die anhaltende Baisse hat es den Bergleuten im Jahr 2018 schwer gemacht. Die Energiekosten in vielen Ländern bedeuten, dass die Kosten für den Betrieb einer Anlage die verfügbaren Gewinne überwiegen können. Dies kann der Fall sein, wenn Bitcoin, Litecoin oder eine der anderen Kryptowährungen abgebaut wird.

Bevor Sie in Bergbau-Hardware investieren, sollten Sie sich der Risiken bewusst sein. Wenn der Preis der Münze, die Sie abbauen, sinkt, können Sie am Ende mehr für die Energie zum Betreiben Ihrer Bergbauanlage bezahlen, als Sie von den Gewinnen, die sie generiert, gewinnen werden. Darüber hinaus möchten Sie sicherstellen, dass die Gewinne, die Sie erzielen, die Kosten für die Investition in Ihre Ausrüstung decken. Überprüfen Sie einen Rentabilitätsrechner und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, worauf Sie sich einlassen.

Warum Litecoin Minen?


Obwohl der Wert von Bitcoin deutlich höher ist als bei Litecoin, mag es den Anschein haben, dass Bitcoin die attraktivere Option ist. Das Mining von Litecoin weist jedoch einige Unterschiede auf, die vorteilhaft sein könnten. Insbesondere sind die Litecoin-Minen etwas weniger gesättigt als die Bitcoin-Minen.

Mehr Lesen  Nano Prognose 2019, 2020, 2025 | NANO Kursprognose

Litecoin Block Mining findet alle zweieinhalb Minuten statt, im Gegensatz zu Bitcoin, wo alle zehn Minuten ein Block abgebaut wird. Daher gibt es viermal so viele Möglichkeiten, einen Litecoin-Block zu gewinnen wie einen Bitcoin-Block. Blockbelohnungen für den Abbau von Litecoin sind derzeit 25 LTC pro Block.

Wie Bitcoin wird Litecoin regelmäßig halbiert, was der Münze hilft, ihren Wert zu erhalten. Die nächste Halbierung der Litecoin-Blockbelohnungen erfolgt am 7. August 2019.

Litecoin Mining Hardware arbeitet mit dem Scrypt Mining Algorithmus. Das bedeutet, dass Sie einen Scrypt-ASIC auch für das Mining anderer Kryptowährungen verwenden können, die den Scrypt-Algorithmus verwenden, z.B. Dogecoin.

Optionen für Litecoin-Mining im Jahr 2019


Noch bis 2017 war es möglich, Litecoin mit einer CPU oder GPU zu minen. Da der ASIC-Einsatz im Kryptowährungs-Mining so weit verbreitet ist, ist es leider nicht mehr wettbewerbsfähig genug, im Jahr 2019 Litecoin mit einer CPU oder GPU zu minen.

Aus diesem Grund muss jeder, der die beste Litecoin-Minenhardware für 2019 sucht, einen Scrypt ASIC Miner kaufen. Natürlich ist dies eine teurere Option als bisher, wenn GPU-Mining möglich war. Im Jahr 2019 ist es jedoch die einzig mögliche Möglichkeit, dass ein Miner realistisch um Blockbelohnungen konkurrieren kann.

Litecoin Mining Hardware


Antminer L3++


Es gibt viel weniger Möglichkeiten zur Auswahl der Litecoin-Minenhardware als bei der Mining von Bitcoins. Unter den verfügbaren Optionen besteht Konsens darüber, dass die beste Litecoin-Minenhardware, die heute auf dem Markt erhältlich ist, der Antminer L3++ ASIC ist.


Es gibt viel weniger Möglichkeiten zur Auswahl der Litecoin-Minenhardware als bei der Mining von Bitcoins. Unter den verfügbaren Optionen besteht Konsens darüber, dass die beste Litecoin-Minenhardware, die heute auf dem Markt erhältlich ist, der Antminer L3++ ASIC ist.

coinmama
Mehr Lesen  Binance Coin Prognose 2019, 2020, 2025 | BNB Kursprognose

Mit einem ausgewogenen Verhältnis von Preis-Leistungs-Verhältnis zu Stromverbrauch und Hash-Rate (der Geschwindigkeit, mit der der Miner den nächsten Block abbauen kann) ist der Antminer L3++ auf jeden Fall eine Überlegung wert – besonders für diejenigen, die neu im Mining-Spiel sind.

Es läuft mit 942 W Leistung bei einer Hash-Rate von 580 mH pro Sekunde. Obwohl ein anderes Modell der Litecoin-Minenhardware mit einer höheren Hash-Rate arbeitet (siehe unten), verkauft der Antminer L3++ derzeit bei Amazon für weniger Kosten bei unter 400 US-Dollar. Dies macht es zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis unter den Scrypt-ASICs. Bitmain ist der Anbieter, der die Antminer-Hardware herstellt und verkauft.

Der Antminer L3++ ist die neueste Version des Antminer Scrypt ASIC. Es gibt jedoch noch ältere Versionen im Angebot. Es gibt zwei Modelle der Vorgängerversion, den Antminer L3+, die mit 850W mit einer Hash-Rate von 600Mh/s oder 800W für 504Mh/s laufen.

Es ist wichtig zu prüfen, ob das Netzteil beim Kauf des Antminer L3+ oder L3++ enthalten ist oder nicht. Modelle, die direkt von Bitmain geliefert werden, haben kein Netzteil, daher müssen Sie es separat kaufen. Wenn Sie bei Amazon kaufen, ist es möglich, ein Bundle mit dem mitgelieferten Netzteil zu erhalten.

Bittech L1


Der Bittech L1 ist ein brandneuer Scrypt-ASIC, der im August letzten Jahres veröffentlicht wurde. Es ist ein anspruchsvolleres Stück Litecoin-Minenhardware, wenn auch zu einem weitaus höheren Preis als die Antminer-ASICs.

Der Bittech L1 ist ein ernstzunehmender Bausatz und verbraucht 2600 Watt Strom, um eine Hash-Rate von 2600Mh/s zu erreichen. Daher kann es über einen längeren Zeitraum eine rentablere Option als die Antminer-Hardware sein. Die anfänglichen Ausgaben von fast 1.000 US-Dollar bedeuten jedoch, dass sie die Gewinne länger als der Antminer verschlingen werden.

Mehr Lesen  Bitcoin Cash Prognose 2019, 2020, 2025 | BCH Kursprognose

Innosilikon A4


Der Innosilicon A4 LTCMaster ist eine Litecoin-Minenhardware, die nur für die anspruchsvollsten Miner gedacht ist. Es läuft mit 1500W Leistung bei einer Hash-Rate von 1230Mh/s. Was jedoch wahrscheinlich alle außer den am tiefsten investierten Minern abschrecken wird, ist die Tatsache, dass es nur möglich ist, diesen Scrypt Miner in Chargen von drei auf einmal zu bestellen. Bei einem Preis von $3000 pro Maschine ist dies eine hohe Anfangsinvestition, insbesondere in einer Baisse.

Innosilocon scheint einen schlechten Ruf für Kundenservice zu haben, da einige Käufer Probleme bei der Kommunikation mit dem Unternehmen melden. Die Website ist ausdrücklich, dass das Eigentum auf den Käufer übergeht, sobald Innosilicon das Paket an die Zustelldienste versendet. Wenn Ihre Minenausrüstung im Wert von 9.000 Dollar in einem beschädigten Zustand ankommt, ist es anscheinend Ihr Ausguck. Aus diesem Grund steht der Innosilicon A4 an letzter Stelle unserer Liste.

Zusammenfassend


Mining-Kryptowährungen können während der Bullenmärkte sehr profitabel sein. Es kann selbst in Baissezeiten noch Gewinne erwirtschaften; wenn die Stromkosten niedrig genug und die Hash-Rate hoch genug sind. Um die aktuelle Rentabilität einer der hier empfohlenen Litecoin-Hardware zu verstehen, schauen Sie sich zunächst einen Rentabilitätsrechner an. Coinwarz-Rechner sind eine gute Option, um die Rentabilität der Litecoin-Minenhardware zu schätzen. Es berücksichtigt die aktuellen Schwierigkeitsgrade des Bergbaus, die Hash-Rate der einzelnen Geräte und die Energiekosten in Ihrer Nähe.

Vor allem, wie bei jeder Investition, stellen Sie sicher, dass Sie die Risiken und Auszahlungen verstehen, bevor Sie Mining Hardware kaufen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Torsten Hartmann

Torsten ist ein Kryptowährungsjournalist und Copy-editor mit Sitz in USA. Er ist ein begeisterter Fan von Ethereum, ERC-20-Token und Smart Contracts im Allgemeinen.

Kommentar hinzufügen