Ethereum kaufen [2021] – Wie und wo man ETH kauft

Ethereum ist die zweitgrößte Kryptowährung, die das Ziel hat, ein dezentraler Weltcomputer zu sein. Dies ist eine Anleitung, die erklärt, wo Sie ETH kaufen können und wie Sie in Ethereum investieren können.

Wir werden zunächst einen kurzen Überblick über die besten Optionen geben, bei denen der Kauf von ETH möglich ist. Dann gehen wir dazu über, den Prozess genauer zu beleuchten.

Wie man Ethereum kauft – Zusammenfassung

Hier ist, wie man Ethereum (ETH) kaufen kann:

  • Holen Sie sich ein Ethereum Wallet (MyEtherWallet)
  • Erstellen Sie Ihre ETH-Adresse
  • Finden Sie eine ETH-Börse (Kraken, Binance)
  • Überweisen Sie die ETH auf Ihr Wallet

Binance

✅Niedrige Gebühren ✅Viele Coins ✅SEPA & Kreditkarte Einzahlungen ✅Savings Account ✅Staking ✅Lending

Wenn Binance für Sie nicht funktioniert, gibt es hier ein paar zusätzliche Kaufoptionen:

eToro niedrige gebühren

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️PayPal ⚡️Skrill ⚡️Neteller ⚡️SEPA ⚡️Banküberweisung
67% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Bevor Sie fortfahren, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie ein solides Verständnis dessen haben, was Sie zu erreichen hoffen, und die ernsthaften finanziellen Risiken, die damit einhergehen können.

Kraken beste für trading

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️SEPA ⚡️Krypto

Cex.io viele einzahlungsmethoden

Einzahlung: ⚡️Kreditkarte ⚡️Skrill ⚡️AdvCash ⚡️SEPA ⚡️Banküberweisung

Das ist, wie man Ethereum kauft, in Kürze. Wenn Sie eine tiefere Erklärung von Ethereum und den Kaufprozess wollen, lesen Sie weiter.

Auch lesen: Ethereum Prognose | Ethereum bei eToro kaufen

Was ist Ethereum?


Ethereum ist eine dezentrale, Open-Source- und verteilte Computerplattform, die die Erstellung von Smart Contracts und dezentralen Anwendungen, auch bekannt als Dapps, ermöglicht.

Smart Contracts sind Computerprotokolle, die die Aushandlung und Erfüllung einer Vereinbarung erleichtern, verifizieren oder erzwingen. Ein Smart Contract könnte zum Beispiel verwendet werden, um einen Rechtsvertrag darzustellen, der die Logik von Vertragsklauseln nachbildet, oder einen Finanzvertrag, der die Verantwortlichkeiten der Gegenparteien und automatisierte Wertströme festlegt.

Ein Smart Contract ist so ziemlich genau das, was man sich darunter vorstellt: Es ist eine automatisch ausführbare, programmierte Vereinbarung, die auf der Ethereum Blockchain aufgezeichnet wird. Es funktioniert auf der Grundlage einer Wenn-dann-Logik, so dass, wenn x Aktion passiert, dann y Aktion auftritt.

Was ist Ethereum 2.0?

Ethereum 2.0 ist ein Upgrade der bereits bestehenden Ethereum Blockchain. Es zielt darauf ab, die Geschwindigkeit, Effizienz und Skalierbarkeit des Ethereum-Netzwerks zu erhöhen, damit es die Engpässe beheben und die Anzahl der Transaktionen erhöhen kann. Die Pseudo-Namen für Ethereum 2.0 sind Eth2 oder Serenity.

Ethereum 2.0 hat einige grundlegende Änderungen in seiner Struktur und seinem Design im Vergleich zu seiner Vorgängerversion. Die beiden wichtigsten Änderungen sind „Proof of Stake“ und „Sharding“. Lassen Sie uns einen Blick auf diese beiden Begriffe werfen, um die Funktionsweise von Ethereum 2.0 zu verstehen.

Mehr zu Ethereum 2.0:

👉 Was ist Proof of Stake?

In einem Proof of Stake-Konsensmechanismus gibt es Validatoren anstelle von Minern. Ihre Hauptaufgabe ist es, neue Blöcke vorzuschlagen, Rechenleistung, Speicherplatz und die Bandbreite für die Validierung von Transaktionen bereitzustellen. Die Validatoren erhalten periodische Auszahlungen in ETH. Es gibt einen Kautionsvertrag von 32 ETH, der von diesen Validatoren abgeschlossen werden sollte. Es handelt sich um eine Art Sicherheitsleistung, die im Falle eines Fehlverhaltens ganz oder teilweise verfällt. Diese Methode ist sehr effektiv bei der Eindämmung von Missbräuchen.

Was ist der Unterschied zwischen Ethereum und Ethereum 2.0?


Der Hauptunterschied zwischen Ethereum 2.0 und seinem Gegenstück ist der Konsensmechanismus, den sie verwenden. Ethereum verwendet den Proof of Work (PoW) Mechanismus, während Ethereum 2.0 den Proof of Stake (PoS) Mechanismus verwendet.

Der Proof of Work-Mechanismus ist ein energieintensiver Prozess, bei dem komplexe mathematische Puzzles von Minern mit Hilfe der Rechenleistung der Computerhardware entschlüsselt werden. Dies wird auch verwendet, um neue Transaktionen zu verifizieren. Derjenige, der das Rätsel zuerst entschlüsselt, fügt eine neue Transaktion hinzu, die die vorherigen Transaktionsdatensätze enthält, aus denen die Blockchain besteht.

Beim Proof of Stake-Mechanismus wird Krypto verwendet, um eine Transaktion durch die Transaktionsvalidatoren anstelle der Miner zu verifizieren. Die Validatoren müssen einen Vorschlag machen, abhängig von der Zeit und der Menge an Krypto, die sie besitzen. Wenn eine Mehrheit der Validatoren behauptet, den Block gesehen zu haben, wird er zur Blockchain hinzugefügt und sie werden für die erfolgreiche Durchführung des Blockvorschlags belohnt. Auf diese Weise findet das „Fälschen“ oder „Minting“ statt.

Geheimtipps für riesigen ROI im Jahr 2022?

Wenn Sie im letzten Jahr auf die richtigen Coins gesetzt hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 100x vermehren können...

Sie könnten sogar so viel wie 1000x gemacht haben (Hinweis: DOGE), was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 100k verwandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2022 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Unsere Freunde von WhaleTank arbeiten ununterbrochen daran, die besten Gems zu finden, die man auf dem Markt kaufen kann.
Klicken Sie hier, um sie zu testen, aindem Sie ihrer kostenlosen Telegram-Gruppe beitreten.

PoS ist ein energieeffizienterer Mechanismus im Vergleich zu PoW, da es weniger Rechenleistung benötigt, um eine Blockchain zu sichern.

Ethereum kaufen in 3 Schritten


👉Schritt 1. Wählen Sie ein Ethereum Wallet

Ethereum ist eine der beliebtesten Kryptowährungen und es gibt eine Vielzahl von Wallets, aus denen Sie wählen können. Wir werden ein paar der beliebtesten unten auflisten:

Ledger Nano X hardware wallet

Content

Trezor T hardware wallet

Content

Atomic Wallet software wallet

Content

MyEtherWallet web-wallet

Content
10
MetaMask

MetaMask WEB-WALLET

Content
Disclaimer text….

Abgesehen davon gibt es viele neuere Wallets wie TrustWallet, Argent, Zerion usw., die DeFi-Funktionen eingebaut haben.

Lesen Sie hier mehr über die besten Ethereum Wallets.

Ethereum Hardware-Wallets


Wenn Sie nach einer sicheren Lösung suchen, um Ihre ETH aufzubewahren, können Sie ein Hardware Wallet verwenden. Hardware-Wallets halten Ihre privaten Schlüssel offline auf dem Hardware-Gerät selbst. Das macht Hardware Wallets viel resistenter gegen Hacking als Software Wallets, die mit dem Internet verbunden sind.

Zum Aufbewahren von ETH können Sie Ledger Hardware Wallet in Verbindung mit MetaMask verwenden. Beide Ledger-Modelle unterstützen dies, aber der Nano X hat auch mobile Unterstützung. Sie können meinen Ledger Nano X Test hier lesen.

Alternativ können Sie das TREZOR Model T in Verbindung mit MetaMask verwenden. Sie können meinen vollständigen Test des TREZOR T hier lesen.

Ethereum Desktop-Wallets


Zusammenfassung

Desktop-Wallets sind herunterladbare Apps, die unter Windows, MacOS oder Linux laufen und dem Benutzer die Interaktion mit seinem Geld ermöglichen.

  • MyCrypto – Open-Source, Client-seitiges Tool zum Erstellen von Ethereum Wallets, zum Umgang mit ERC-20 Token und zur einfachen Interaktion mit der Blockchain.
  • Gnosis Safe Desktop – Desktop App für den Zugriff auf Gnosis Safe Multisig.
  • Atomic Wallet – Desktop und mobile Wallet, mit der Sie Bitcoin, Ethereum, XRP und über 300 Coins und Token in einer sicheren Schnittstelle kaufen, verwalten und tauschen können.
  • Eidoo – Multicurrency und Multiplattform (Windows, Mac, Linux, Andorid, iOs) Wallet mit einem DEX und einem DeFI-Gateway.
  • Exodus – Closed-Source-Wallet, die eine Interaktion/Transaktion mit mehreren Währungen ermöglicht (erfordert, dass Sie online sind, um Transaktionen zu generieren).
  • Tokenary – eine macOS Ethereum und ERC-20 Token Wallet und Safari-Erweiterung, mit der Sie Ihre Assets aufbewahren und mit DApps interagieren können.

Finden Sie Ihre Ethereum-Adresse


Sobald Sie Ihr Ethereum Wallet bereit haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre ETH-Adresse erstellen. Es ist eine sehr lange Kette von Buchstaben und Zeichen, die mit einem „0x“ beginnt. Hier ist ein Beispiel:

0xc02aaa39b223fe8d0a0e5c4f27ead9083c756cc2

👉 Schritt 2 – ETH an einer Börse kaufen

Alle Krypto Börsen und Makler haben ETH auf ihrer Plattform gelistet. Ethereum ist neben BTC die am weitesten verbreitete Kryptowährung der Welt. Hier sind ein paar Orte, die einfach und billig ETH Kauf und Trading ermöglichen.

Ethereum kaufen bei eToro


eToro ist wahrscheinlich der einfachste Weg zu gehen, wenn Sie in Ethereum nur aus spekulativen Gründen sind (kaufen niedrig und verkaufen hoch für einen Gewinn). eToro, eines der führenden Unternehmen in der Kryptowährung Raum, gibt Benutzern die Möglichkeit zu kaufen und verkaufen viele verschiedene Coins zu niedrigen Gebühren und mit einer Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten (PayPal, Kreditkarte, etc.).

Die Hauptsache, die Sie beim Umgang mit eToro beachten sollten, ist, dass Sie nicht in der Lage sind, die Coins selbst in Ihr eigenes Wallet abzuheben. Bei eToro können Sie nur Fiat-Währung (d.h. USD, EUR) abheben. Daher können Sie, wenn Sie eToro benutzen, Schritt 1, ein Wallet zu bekommen, überspringen.

Sie sind jedoch in der Lage, die Coins von der eToro Plattform an das eToro Wallet zu senden. Sie können dann die Coins von Ihrem eToro Wallet, zu Ihrem eigenen Hardware Wallet oder einem anderen Wallet senden.

Seien Sie gewarnt – Kryptowährungen können stark im Preis schwanken und sind nicht für alle Investoren geeignet. Das Trading mit Kryptowährungen wird von keiner EU-Regulierungsbehörde beaufsichtigt. Denken Sie daran, dass Ihr Kapital einem Risiko ausgesetzt ist.

Sind Sie neu in der Kryptowelt?

eToro – Krypto Trading risikofrei üben geringe gebühren

Jedem neuen Konto bei eToro werden $100.000 in einem virtuellen Portfolio gutgeschrieben, so dass Sie das Trading risikofrei üben können. Treten Sie eToro bei und entdecken Sie, wie einfach und intuitiv es ist, Krypto zu handeln, zu speichern und zu besitzen. Greifen Sie auf über 40 Kryptowährungen und Krypto2Krypto-Paare zu.
CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Sie sollten inne halten und überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko eines Geldverlustes einzugehen. 67,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Ethereum über Cex.io kaufen


Cex.io ist eine der ältesten Krypto Börsen überhaupt.

Cex.io ermöglicht es Ihnen, ETH mit einer Kreditkarte, Debitkarte oder SEPA-Überweisung zu kaufen. Die Verifizierung ist relativ schnell und die Gebühren sind ziemlich niedrig im Vergleich zur Konkurrenz. Sie können meinen kompletten Cex.io Test hier lesen.

Ethereum kaufen bei Binance


Binance ist eine in Shanghai ansässige Kryptowährung-Börse, die zu einer der beliebtesten Krypto Börsen geworden ist. Auf Binance können Sie Dutzende von Kryptowährungen finden, darunter ETH, die mit Kreditkarte oder SEPA gekauft werden können.

WICHTIGER HINWEIS: um Fiat auf Binance einzuzahlen, müssen Sie eine vollständige KYC-Verifizierung durchführen (staatlich ausgestellter Ausweis, Videoanruf, Adressnachweis).

Sie können meinen kompletten Binance Test hier lesen.

Hier ist, wie man Ethereum auf Binance kaufen kann:

  • Melden Sie sich bei Binance an
  • Gehen Sie zu „Wallets“ -> „Deposits“ und suchen Sie Ihre Fiat Währung (EUR)
  • Wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsoption: SEPA, Bankkarte oder iDEAL. Sie können auch AdvCash verwenden.
  • Warten Sie, bis das eingezahlte Geld auf Ihrem Konto erscheint.
  • Gehen Sie zu „Trade“ -> „Basic“
  • Suchen Sie nach dem Paar ETH/EUR
  • Gehen Sie zu „Market“ und geben Sie die Menge an ETH ein, die Sie kaufen möchten
  • Klicken Sie auf „ETH kaufen“.

Ethereum über Kraken kaufen


Kraken ist eine US-amerikanische Kryptowährung Börse mit einer großen Anzahl von gelisteten Kryptowährungen. Auf Kraken können Sie ETH kaufen, indem Sie es gegen EUR, BTC, USDT und auch USD traden. Kraken akzeptiert Kreditkarten und SEPA-Überweisungen. Sie können meinen kompletten Test von Kraken hier lesen.

Ethereum mit Bargeld kaufen


Sie können ETH gegen Bargeld über Ethereum-ATMs kaufen. Verwenden Sie einfach die ATMradar-Website, um den nächstgelegenen Geldautomaten zu finden. Seien Sie gewarnt, dass die ATM-Gebühren horrend hoch sind und es nicht der beste Weg ist, ETH zu kaufen.

Eine andere Möglichkeit, ETH gegen Bargeld zu kaufen, ist über einen der P2P-Marktplätze wie Localbitcoins oder Paxful. Außerdem gibt es die völlig anonyme Localcryptos.com (ehemals LocalEthereum), wo Sie Leute treffen können, die Ihnen ETH im Austausch gegen kaltes, hartes Bargeld verkaufen werden.

Wie man Ethereum mit PayPal kaufen kann


Nur US-Nutzer von PayPal können ETH mit PayPal-Diensten direkt auf deren Plattform kaufen.

Andere benötigen einen Workaround.

Einer davon sind die oben erwähnten Peer-to-Peer-Marktplätze wie Localbitcoins, Paxful oder Localcryptos. Eine andere Möglichkeit ist eToro, aber dann werden Sie nicht in der Lage sein, die Coins abzuheben (Außer über einen Umweg, indem Sie die Coins an das eToro Wallet und dann von diesem Wallet an Ihr eigenes, nicht-custodiales Wallet senden). Es wird erwartet, dass es in Zukunft mehr Optionen geben wird, da Kryptowährungen weiterhin an Popularität gewinnen.

Sind Sie neu in der Kryptowelt?

eToro – Krypto Trading risikofrei üben geringe gebühren

Jedem neuen Konto bei eToro werden $100.000 in einem virtuellen Portfolio gutgeschrieben, so dass Sie das Trading risikofrei üben können. Treten Sie eToro bei und entdecken Sie, wie einfach und intuitiv es ist, Krypto zu handeln, zu speichern und zu besitzen. Greifen Sie auf über 40 Kryptowährungen und Krypto2Krypto-Paare zu.
CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Sie sollten inne halten und überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko eines Geldverlustes einzugehen. 67,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

👉 Schritt 3 – ETH auf das eigene Wallet auszahlen lassen

Sobald Sie mit dem Kauf von ETH fertig sind, stellen Sie sicher, dass Sie die Coins in Ihr eigenes, nicht-custodiales Wallet verschieben (d.h. ein Wallet, das Ihnen Zugang zu Ihrem privaten Schlüssel gibt). Wenn Sie Ihre Coins auf einer Börse lassen, setzen Sie sich dem Risiko von Betrug oder Diebstahl aus (was in der Vergangenheit schon mehrfach passiert ist).

Sobald die Coins in Ihrem Wallet sind, haben Sie den Prozess des Ethereum-Kaufs erfolgreich abgeschlossen.

Fazit


Ethereum ist die Zukunft des Finanzwesens. Bitcoin wird bereits für seinen einzigen Zweck angenommen – um ein zuverlässiges, nicht konfiszierbares Wertaufbewahrungsmittel zu sein. Ethereum hingegen ist die Plattform, die als Spielwiese für die Finanzspiele der Zukunft dienen wird.

DeFi steht erst am Anfang und wenn man erst einmal in den Kaninchenbau hinabsteigt und anfängt, viele der aktuellen Projekte auszuprobieren, wird man von dem Potenzial und den Möglichkeiten, die es bietet, einfach weggeblasen. Ethereum setzt das volle Potenzial der menschlichen Kreativität frei und eine Investition in Es ist ein No-Brainer für jeden, der ein ausreichendes Einkommen zur Verfügung hat. Wir hoffen, dass wir mit dieser Anleitung zum Kauf von Ethereum geholfen haben, etwas Klarheit zu schaffen.

Auch lesenswert:

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo