Kryptozeitung
localbitcoins

LocalBitcoins Test und Erfahrungen 2020 – Betrug oder seriös?

LocalBitcoins ist eine Online-Börse, die Bitcoin-Käufer und -Verkäufer innerhalb einer bestimmten geografischen Region miteinander verbindet. Die Website verwendet im Wesentlichen den Standort des Benutzers und den anderer Benutzer der Website, um Käufer und Verkäufer, die in einem geografischen Sinne nahe beieinander stehen, zusammenzubringen. Wer Bitcoin kaufen oder verkaufen will, muss also nicht weit suchen oder mit Menschen zu tun haben, die sehr weit vom Käufer/Verkäufer entfernt sind. LocalBitcoins sucht und findet für Sie Bitcoins, die „lokal“ liegen, daher der Name LocalBitcoins.

Börse INFO
HauptsitzFinland
Gründungsjahr2012
TypBörse
Handel erlaubtJa

Unterstützte Länder

LocalBitcoins bedient auf seinen Plattformen mehr als 200 Länder und Gebiete. Die Länder, die nicht bedient werden, werden entweder durch internationale finanzielle Beschränkungen oder durch regulatorische Verbote ausgeschlossen. Zu den nicht bedienten Ländern gehören die USA, China, Indonesien, Syrien und Nordkorea.

Kryptowährungen gehandelt

Welche Kryptowährungspaare werden auf der LocalBitcoins-Plattform gehandelt? Alle Handels- und Börsenservices verfügen über Bitcoin, gepaart mit verschiedenen Fiat-Währungen wie USD, Euro, Britisches Pfund, etc.

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Transaktionen auf LocalBitcoins werden von einer Einzelperson zur anderen durchgeführt. Daher sind auf der LocalBitcoins-Plattform nur Zahlungsmethoden zulässig, die P2P-Transaktionen (d.h. von Mensch zu Mensch) zulassen. Daher ermöglicht LocalBitcoins seinen Nutzern, Ein- und Auszahlungen über die folgenden Kanäle durchzuführen:

  • PayPal
  • Banküberweisung
  • Mobiles Geld (ausgewählte Länder)
  • Western Union
  • Webmoney
  • Bargeld per Post
  • Bargeld (persönlich gemacht)

Die besten Preise werden erzielt, wenn Sie Zahlungsmethoden verwenden, die nicht leicht rückgängig zu machen sind. Daher ist der Kauf mit einer Zahlungsmethode wie PayPal teurer als ein physischer Geldwechsel, da das zusätzliche Risiko einer Rückbuchung mit PayPal besteht.

Honorare und Gebühren

Für diejenigen, die wissen möchten, welche Gebühren ihnen durch die Nutzung der LocalBitcoins entstehen können, gibt es im Folgenden einen Leitfaden zur Gebührenordnung für die Nutzung von LocalBitcoins.

Der Bitcoin-Handel (d.h. der Kauf und Verkauf von Bitcoin) ist völlig kostenlos.

  • Diejenigen, die ihre Bitcoins zum Verkauf an andere LocalBitcoins-Benutzer inserieren, die kaufen möchten, werden in der Regel mit einer Gebühr von 1% auf alle abgeschlossenen Trades belastet.
  • Der Versand von Bitcoin in die Wallets anderer LocalBitcoins-Benutzer ist ebenfalls kostenlos. Das Bitcoin-Netzwerk selbst berechnet jedoch eine Gebühr für die Transaktion. Mit anderen Worten, LocalBitcoins berechnet keine Gebühren für den Versand von Bitcoin, aber das Netzwerk erhebt eine Gebühr (die zur Entschädigung derjenigen verwendet wird, die die Transaktionen im Blockchain-Netzwerk bestätigen). Diese Netzgebühr ist nicht statisch, sondern variiert mit dem Betrag.
  • Die Händlerfakturierung trägt eine Servicegebühr von 0,5%, die dem Rechnungsbetrag entnommen wird.
  • Auch die Zahlung von Rechnungen über externe Transaktionen ist mit Kosten verbunden.
  • Bei kundenspezifischen Projekten (z.B. Recherche) wird ein Honorar von 200 Euro/Stunde erhoben. Dieser Betrag ist in Bitcoin zum aktuellsten BTC/Euros-Kurs zu zahlen.
  • Es gibt keine Begrenzung für die Menge der Kryptowährungen, die auf LocalBitcoins gehandelt werden können.

Sicherheitsmaßnahmen

Welche Sicherheitsmaßnahmen setzt LocalBitcoins ein, um die Kryptowährungsbestände seiner Kunden zu sichern? Die folgenden Maßnahmen wurden nun umgesetzt.

  • 2FA, auch bekannt als 2-Faktor-Authentifizierung, ermöglicht es Benutzern, nach Eingabe der primären Anmeldedaten in das Konto eine zusätzliche Anmelde-PIN zu verwenden. Die Verwendung der 2-Faktor-Authentifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, die dazu beiträgt, Account Hacks zu verhindern, insbesondere wenn ein unbefugter Dritter die Kontrolle über die primären Zugangsdaten erlangt hat. Es wird erwartet, dass der Benutzer es aktiviert, wenn diese Funktion gewünscht wird. Sie ist weder automatisch noch standardmäßig aktiviert.
  • Bestätigung der IP-Adresse: LocalBitcoins kennzeichnet und speichert in der Regel die IP-Adresse des Computers, der für die Kontoerstellung verwendet wird. Die Roboter der Exchange-Website sind auch in der Lage, den Browser aufzuzeichnen, der ständig für die Anmeldung am LocalBitcoins-Konto verwendet wird. Wenn der Nutzer an einen neuen Ort umzieht, einen neuen Computer oder Browser benutzt oder in ein neues Land reist, wird ein Verifizierungsprozess per E-Mail durchgeführt, um die Identität der Person, die das Konto nutzt, zu bestätigen.
  • KYC: Ein Know-Your-Customer-System ist vorhanden, um allen Benutzern der LocalBitcoins Exchange-Website eine nachprüfbare Identität zu geben. Dies hilft, Betrüger davon abzuhalten, den Exchange zu nutzen, um Bitcoins von authentischen Benutzern zu stehlen.
  • Escrow-Zahlungen: Alle Transaktionen sind durch einen Treuhandschutz abgedeckt. Bargeld wird nur für Bitcoins freigegeben, die als gesendet bestätigt wurden.

LocalBitcoins bietet keine feste Wallet an. Daher wird den Benutzern empfohlen, alle ihre nicht gelisteten Bitcoins in eine kalte Wallet zu legen und nur die, die sie verkaufen möchten, in die heiße Wallet zu legen.


Traden Sie während sie schlafen mit zwei der besten Krypto Trading Bots auf dem Markt - Cryptohopper oder 3Commas.


Kundensupport

Die Support-Dienste von LocalBitcoins sind rund um die Uhr verfügbar. Zu den verfügbaren Methoden gehören:

  • Twitter (www.twitter.com/LocalBitcoins)
  • Facebook
  • Instagram (www.instagram.com/LocalBitcoins)
  • E-Mail (über das Online-Kontaktformular)
  • Support-Ticket

Allerdings garantieren nur die Social Media-Kanäle einen schnellen Service. Supportanfragen, die auf der Website geöffnet werden, können bis zu 10 Tage dauern, um eine Lösung zu erhalten.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Wettbewerbsfähige Gebührenstruktur (die meisten Dienstleistungen sind kostenlos).
  • Es gibt Zahlungskanäle, die den länderspezifischen Besonderheiten Rechnung tragen. Zum Beispiel, während MTN Mobile Money in Ghana funktioniert, wird PayPal für Europa gut funktionieren.
  • Es gibt mehrere Sicherheitsebenen für die Benutzer an der Börse.
  • Es gibt keinen Mangel an Käufern und Verkäufern, da die Börse eine Karte hat, die Verkäufer mit Käufern in ihrer Region zusammenführt.

Nachteile

  • Der Kundensupport ist sehr langsam.
  • Das Fehlen eines Hard Wallet Systems bedeutet, dass die Benutzer die Verantwortung für den Schutz ihrer Wallets übernommen haben.

FAQ

Wo befindet sich LocalBitcoins?

Der Hauptsitz von LocalBitcoins befindet sich in Helsinki, Finnland.

Wie kann ich auf mein LocalBitcoins-Konto einzahlen?

Es gibt viele Optionen, mit denen Sie ein Konto bei LocalBitcoins aufladen können. Überprüfen Sie im Artikel, welche Methode in Ihrer Region verfügbar ist.

Wie hoch ist die durchschnittliche Auszahlungszeit bei LocalBitcoins?

LocalBitcoins legt eine maximale Auszahlungszeit von 12 Stunden fest. Die typische Entnahmezeit ist jedoch sehr viel kürzer und beträgt ein bis zwei Stunden.

Ist LocalBitcoins sicher zu benutzen?

LocalBitcoins bietet mehrere Sicherheitsebenen zum Schutz seiner Benutzer. Darüber hinaus gibt es mehrere Kontrollen und Salden, die zum Schutz der Benutzer bei Transaktionen eingerichtet wurden. Eines davon ist das Treuhandsystem, das sicherstellt, dass Zahlungen erst dann freigegeben werden, wenn alle Parteien ihre Verpflichtungen erfüllt haben.

Ist LocalBitcoins seriös oder ist es ein Betrug?

LocalBitcoins ist eine legitime Firma, die es seit 2013 gibt. Es gab nur sehr wenige Beschwerden über Betrug, die in den meisten Fällen das Ergebnis von Geschäften mit Benutzern ohne Erfolgsausweis waren. Ein- und Auszahlungen werden mit dem Versand abgewickelt, und deshalb melden sich immer mehr Menschen in vielen Ländern an.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Rene Peters

Rene ist Chefredakteur und verantwortlich für die Bearbeitung der neuesten täglichen Nachrichten über Krypto und Blockchain.

Er glaubt an die Freiheit, Privatsphäre und Unabhängigkeit der zukünftigen digitalen Wirtschaft und engagiert sich seit Jahren in der Kryptowährungsszene.

Kommentar hinzufügen

Werbung

eToro sidebar

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.