Dogecoin Prognose 2021 | 2025 | 2030 – DOGE Kurs Prognose

Was ist Dogecoin?


Dogecoin, das 2013 vorgestellt wurde, hat den Litecoin-Algorithmus mit ein paar Änderungen vollständig kopiert. Anfangs wurden 100 Milliarden Münzen generiert, und die Anzahl der Münzen in einem Block wurde zufällig festgelegt. Im März 2014 wurde das Währungsverhalten geändert. Die Belohnung ist festgelegt, und das Coinmenge ist unbegrenzt. Der Entwickler wollte einen neuen Krypto erstellen und sich von der “schwarzen Geschichte” der Bitcoins lösen. Im Januar 2014 sammelte die Dogecoin-Community 50.000 Dollar für das Bob-Team auf Jamaika, und am 25. März desselben Jahres sammelten die Nutzer weitere 55.000 Dollar für den NASCAR-Rennfahrer Josh Wise.

So funktioniert Dogecoin

Die Arbeit von DOGE crypto basiert auf den gleichen Prinzipien wie Bitcoin – dem Hash von öffentlichen Schlüsseln. Auch der Quellcode ist sehr ähnlich – er wurde nur geringfügig modernisiert. Das Hauptmerkmal ist die schnelle Zeit des Mining. Alle 60 Sekunden wird eine Belohnung vergeben. Gleichzeitig entfällt der Kauf teurer Geräte – ein gewöhnlicher Personalcomputer reicht aus, um Dogecoin zu minen.

Wenn es zu Beginn des Beginns der Kryptozeit keinen einzigen Wert eines abgebauten Blocks gab, ist heute der Preis einheitlich, was DOGE noch ähnlicher machte als andere Krypto-Währungen.

Ein wichtiges Merkmal von Dogecoin ist die endlose Emission. Dies hemmt das Wachstum des Doge-Preises, aber bisher planen die Entwickler nicht, diese Zahl zu ändern. Außerdem werden viele Nutzer von einer einzigen Provision für Transfers angezogen. Egal welchen Betrag Sie überweisen, die Kosten für den Service sind immer gleich.

Unsere DOGE Prognose für 2021


Dogecoin, wie der Rest des Marktes, ist an die Hüfte der Preisaktion von Bitcoin gebunden. Wenn Bitcoin einen weiteren Bullenlauf startet, kann Dogecoin auch auf einen hoffen.

Im Allgemeinen:

Die Hauptwährung auf den Kryptowährungsmärkten ist Bitcoin, und angesichts dessen neigen Altcoins dazu, Bitcoin-Läufe anzuheizen, und Bitcoin neigt dazu, dies im Gegenzug zu tun. Angesichts dieser Beziehung neigen Bitcoin-Preisbewegungen (oder deren Fehlen) dazu, die Altcoin-Preise zu beeinflussen.

Wenn Bitcoin schnell steigt, wird es wahrscheinlich:

  • Verhindern den Aufstieg von Altcoins, da Geld in Bitcoin fließt;
  • Oder Bitcoin nimmt Altcoins mit auf die Fahrt.

In Fällen, in denen Bitcoin eintaucht, wird es wahrscheinlich:

  • Altcoins stürzen, als Geld in den Fiat fließt;
  • Oder verursachen einen Boom der Altcoins, da Geld in sie fließt, aber das ist selten der Fall.

Wenn sich Bitcoin seitwärts bewegt, wird es wahrscheinlich:

Geheimtipps für riesigen ROI im Jahr 2021?

Wenn Sie im letzten Jahr auf die richtigen Coins gesetzt hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 100x vermehren können...

Sie könnten sogar so viel wie 1000x gemacht haben (Hinweis: DOGE), was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 100k verwandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2021 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Mein Freund und Kryptowährungsexperte Dirk wettet persönlich auf 3 unterschätzte Kryptowährungen, um im Jahr 2021 eine hohe Rendite zu erzielen.
Klicken Sie hier, um zu erfahren, worum es sich bei diesen Coins handelt (schauen Sie bis zum Ende der Präsentation).

  • Die Altcoins können das nachahmen, während die Händler auf ein klares Zeichen für die Richtung des Marktes warten;
  • Oder verursachen eine Blütezeit der Altcoins, wenn Händler nach Gewinnen in Altcoins suchen und versuchen, günstige Trades in Bezug auf BTC-Paare zu erzielen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Bitcoin in vielerlei Hinsicht im Mittelpunkt des Krypto-Marktes steht, und da BTC-Handelspaare an jeder Börse stattfinden, ist die Schwere von Bitcoin schwer zu umgehen.

Wenn wir ehrlich sind, gibt es für Doge nicht viel zu tun, abgesehen von der einladenden und leidenschaftlichen Gemeinschaft. Es ist unangemessen, ein langfristiges Überleben von Dogecoin zu erwarten, wenn dies das einzige Scharnier für das Projekt ist.

Dogecoin Kurs Prognose 2021

Das Jahr 2020 hat sich als ein gutes Jahr für alle wichtigen Krypto erwiesen. Es hat auch einen Beigeschmack von 2017, da wir uns derzeit im DeFi-Wahnsinn befinden, ein Äquivalent zum ICO-Wahnsinn von vor drei Jahren.

Die ganze Geschichte wird wahrscheinlich ähnlich verlaufen wie bei den ICOs. Die überwiegende Mehrheit der Projekte wird mit der Zeit einfach auslaufen, einige von ihnen werden eklatante Ausstiegsbetrügereien sein, während ein Bruchteil von ihnen zu einem echten digitalen Asset mit einer glänzenden Zukunft heranwachsen wird.

Was die DOGE betrifft, so gab es keinen großen Durchbruch, weder in technologischer noch in geschäftlicher Hinsicht. Das Team hinter dem Projekt ist jedoch nach wie vor sporadisch aktiv, die Gemeinschaft ist lebhaft aber wir raten dennoch davon ab, in DOGE zu investieren.

Dogecoin ist ein Meme, es ist kein echtes Projekt. Auch wenn einige gelangweilte Milliardäre ihn gerne für soziale Massenexperimente nutzen, sollte Dogecoin nicht Teil Ihrer langfristigen Investitionspläne sein.

Sie können ihn zwar aufmerksam verfolgen und versuchen, einige seiner wilden Pumpen zu erwischen, um kurzfristig etwas Geld zu verdienen, aber das ist gefährlich, da Elon Musk und Marc Cuban ihn einfach vergessen könnten, was zu seinem völligen Untergang führen würde.

DOGE gehört nicht zu den Coins, in die Sie Ihr Geld investieren sollten. Dem Team fehlt es an Vision, seine Führer sind Geldschnorrer, die mit Marketing-Tricks ihre Investoren in die Irre führen und die Illusion von Fortschritt erzeugen.

Es gibt immer ein Potenzial für kurzfristige Pumpen, aber dieses Coin hat zu viele Mängel, die es auf lange Sicht zu einem toxischen Asset machen.

Lies unsere Stellar Prognose.

Warum wird Dogecoin erfolgreich sein?

Gründe, warum Dogecoin nach oben geht und den Preis erhöht, sind selten. Es ist immer noch einer der Lieblingswitze, auch Elon Musk macht gelegentlich mit, aber wir sehen einfach keine Gründe für den langfristigen Erfolg des Doge. Der Anwendungsfall wird bereits von Bitcoin und anderen ernsteren Projekten aufgegriffen. Dogecoin könnte sich als sentimentaler Wert, den frühe Anwender immer wieder schätzen und für Meme- und Witzzwecke nutzen, in die Zukunft hybernisieren.

Warum wird Dogecoin scheitern?

Die größte Bedrohung für Dogecoin ist einer ihrer größten Vorteile: ihr Use Case. Dies ist eine Scherz-Münze – nie dazu gedacht, so lange am Leben zu bleiben, noch diese Marktkapitalisierung und Marktpräsenz zu erreichen. Irgendwann wird der Witz aufhören, lustig zu sein, und das Projekt wird von der Liste gestrichen und durch die Börsen effektiv getötet.

Wird Dogecoin jemals 1 $ erreichen?

Jede Option ist eine Möglichkeit, aber mit unterschiedlicher Wahrscheinlichkeit des Vorkommens. Sollte Bitcoin in einen Bullenlauf ähnlich dem von 2017 einsteigen, kann Doge sicherlich auf sein vorheriges Allzeithoch klettern, aber 1 $ zu erreichen, ist ein Wunschtraum und Grenzfantasie.

Wird Dogecoin steigen?

Wird Dogecoin im Preis steigen?

Sicher, jedes Mal, wenn Musk darüber twittert, wird er um 10-20 % steigen. Dennoch wiederhole ich es: Es ist eine nichtige und wertlose Meme-Münze, an der niemand arbeitet.

Ist Doge tot?

Nein, nach der Teamaktivität auf Social Media, Github, ihrer eigenen Website zu urteilen. Ihre Communities auf Reddit und Telegram sind ebenfalls aktiv, obwohl im Vergleich zu 2017 ein deutlich geringeres Engagement zu verzeichnen ist. Coin ist auch immer noch an allen wichtigen Börsen gelistet, was darauf hindeutet, dass Dogecoin noch lange kein totes Projekt ist.

All dies bedeutet eines: Dogecoin könnte ein paar orchestrierte und für einen normalen Trader völlig unvorhersehbare Pumpen überstehen, aber die Mehrheit der Zeit wird ein trüber Seitwärtshandel mit geringem Volumen und ohne nennenswertes Interesse vom Markt sein.

Der Preis hängt stark davon ab, was BTC tun wird. Der Preis wird wahrscheinlich stagnieren und je nach Teamaktivität, potenziellem technologischen Durchbruch oder hochrangiger Partnerschaft eine langsamere Abwertung oder Aufwertung verzeichnen.

Dogecoin Zukunft – Marktpreisanalyse

1 WalletInvestor Dogecoin Prognose für Investoren

Bis Ende 2021 könnte Dogecoin sicherlich $0,00263 erreichen.

2 CoinPredictor.io Dogecoin Preisvorhersage

Im Dezember wird der Doge-Preis bei etwa $0,00026 liegen.

3 Theoofy.com Dogecoin Preisprognose

Bis Ende 2021 wird der Doge-Preis voraussichtlich um die Marke von 0,0147 $ liegen.

Dogecoin Prognose 2025

Es besteht eine sehr geringe Chance, dass es 2025 Dogecoin geben wird. Es ist sehr ratsam, nicht langfristig in Doge zu investieren.

Dogecoin Prognose 2030

Das wird es 2030 wahrscheinlich nicht mehr geben. Sein Wert wird gleich Null sein.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Tags:

Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

8 Comments
  1. “1 WalletInvestor Dogecoin Prognose für Investoren
    Bis Ende 2021 könnte Dogecoin sicherlich $0,00263 erreichen.”

    Einen Monat später…..puhhhhh. Starke Prognose 😀

    • Reply
      Philipp Traugott 06/02/2021 at 19:41

      Dogecoin ist eine wertlose Shitcoin. Die Tatsache, dass es als ein Instrument für Pump and Dump verwendet wird, ändert nichts daran. Es ist ein verlassenes Scherzprojekt, das keinem Zweck dient.

      • Man merkt, dass sie leider nicht wirklich viel Ahnung von diesem Thema haben. Alleine die Prognose ist ein Witz.
        Zurzeit liegt 1 Doge bei 28 -> 35 Cent ( Kurs steigend )

        • Ich denke, sie sind einfach ein neider der keine Ahnung hat. Dogecoin kostet jetzt gerade 54ct. Also ihr habt echt gute prognosen. Ich glaube Sie sind nur traurig weil Sie nicht Investiert haben und sich nichteinmal einen ganzen Bitcoin leisten können 🙂

  2. Die Dallas Mavericks binden den DOGE ab sofort als Zahlungsmittel in ihrem offiziellen Onlineshop ein. Shitcoin? Viele sagen er wird schon bald die 1 $ Grenze sprengen. Ich mein ich hoffe es, da ich rund 29.000 davon habe 😀

  3. Dieser artikel ist vorbelastet geschrieben und wird im kommentar auf “dermitdemwolftanzt” unterstrichen. seriös ist was anderes.

  4. wir sehen uns 2025 hier wieder (: bin gespannt

  5. Leute die eine andere Meinung vertreten zu beleidigen, scheint heute wohl zum guten Ton zu gehören? Traurig! Doge ist ein reiner Spekulationscoin und die Change unter 0,10 zu fallen scheint mir momentan um ein vielfaches realistischer als wie auf 1,00 zu steigen. Schauen wir mal wo die Reise hin geht und ob er mit dem Wolf tanzt oder zum Mond fliegt. Das wird sich schon bald zeigen. Jeder soll seinen Glauben haben und kann diesen gerne mit Argumenten untermauern, aber einfach nur behaupten andere hätten keine Ahnung? Na ja, vielleicht hab ich auch Keine, aber in Doge werde ich nichts investieren, da sich meine Meinung mit der des Autors deckt. Wünsche aber trotzdem allen anderen viel Erfolg. Vor Überraschungen am Cryptomarkt ist man schließlich nie sicher.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo