Kryptozeitung
eos

EOS Prognose 2019, 2020, 2025 | EOS Kursprognose

EOS Intro

EOS wurde vom Softwarehersteller Block.one veröffentlicht und die Entwicklung wird von CTO Dan Larimer geleitet, der Steemit und BitShares gründete. Das Projekt steht im Wettbewerb mit anderen gängigen Smart Contract Plattformen wie Ethereum, NEO und Cardano.

EOS versucht, sich zu differenzieren, indem es Transaktionsdurchsatz bietet, der Tausende von Transaktionen pro Sekunde ohne direkte Gebühren, verbesserte Benutzerfreundlichkeit für alle Beteiligten und Governance für die Geschäfts- und Kettenpflege bewältigen kann. EOS nutzt die On-Chain-Governance, bei der die Inhaber von Token für die Blockproduzenten (BPs) stimmen können, sowie für verschiedene Verbesserungen des Protokolls, der Geldpolitik oder der Verfassung.

Diese Verfassung enthält allgemeine Regeln für das Verhalten des Protokolls, und jede gesendete Transaktion muss einen Hash davon enthalten. Ziel ist es, gemeinschaftliche Werte zu definieren, die nicht leicht durchsetzbar oder anregbar sind.

Lies unsere ADA Kurprognose für 2019

Die Regeln sind jedoch nicht auf Protokollebene durchsetzbar, sondern fungieren als Nutzungsbedingungen, denen die Nutzer zustimmen müssen. Die Beilegung von Streitigkeiten obliegt dem EOS Core Arbitration Forum (ECAF), das sich aus unabhängigen Experten zusammensetzt, die verbindliche Entscheidungen treffen können, die dann von den BPs ausgeführt werden.

Unsere EOS Prognose 2019

Die Mehrheit der Projekte wird scheitern – einige Start-ups werden nur gegründet, um Geld zu sammeln und zu verschwinden, andere werden den Wettbewerb nicht in den Griff bekommen, aber die meisten sind nur Ideen, die auf dem Papier gut aussehen, aber in Wirklichkeit für den Markt nutzlos sind.

sagte Vitalik Buterin, Mitbegründer von Ethereum:

„Es gibt einige gute Ideen, es gibt viele sehr schlechte Ideen, und es gibt viele sehr, sehr schlechte Ideen, und es gibt auch viele Betrügereien.“

Infolgedessen werden über 95% der erfolgreichen ICOs und Kryptowährungsprojekte scheitern und ihre Investoren werden Geld verlieren. Die restlichen 5% der Projekte werden die neuen Apple, Google oder Alibaba in der Kryptoindustrie werden. Wird EOS zu diesen 5% gehören?

coinmama

Schwer zu sagen, aber die Wahrscheinlichkeit dafür ist ziemlich solide, da EOS trotz starker Gegenwinde, denen sie seit ihrem massiven ICO von 4 Milliarden Dollar ausgesetzt war, einen Platz für sich gefunden hat. Dan Larimer ist sicherlich einer der Genies des Krypto-Raums und der einzige Grund, warum er weniger respektiert wird als einige andere Persönlichkeiten aus dem Sektor, ist seine offensichtliche soziale Unzulänglichkeit. Hier kannst du mehr über den Vergleich von Ethereum vs EOS lesen.

Im Jahr 2019 muss sich EOS mit Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegen mögliche Angriffe bewähren und gleichzeitig marktgerecht arbeiten. In Anbetracht der Tatsache, dass Ethereum immer noch ein heißes Durcheinander bei der Durchführung ihrer kompletten Systemüberarbeitung ist, hat EOS die einzigartige Gelegenheit, den Thron von Ethereum zu erobern und die Standard-DApps-Plattform für die Zukunft zu werden.

Marktprognose für EOS-Preis 2019

Da der Markt so volatil ist, ist die Vorhersage des Preises der Kryptowährungen wirklich eine der schwierigsten und undankbarsten Aufgaben.

Betrachten wir die Publikationen und Persönlichkeiten und ihre Prognosen zur EOS-Kursprognose, die uns eine bessere Vorstellung davon geben werden:

WalletInvestor:

Laut WalletInvestor wird sich die Investition in EOS als vorteilhaft für die Investoren erweisen. Sie glauben, dass sie 2023 911 US-Dollar erreichen könnte.

CoinFan

Coinfan erwartet, dass EOS im Dezember dieses Jahres nach einer Reihe von Monaten mit konstanten Gewinnen auf 47 $ landet.

TradingBeasts

Algorithmus bei Tradingbeasts.com hat einen viel konservativeren Ansatz für den EOS-Preis, der ihn am Ende des Jahres auf 7 US-Dollar schätzt, was immer noch mehr als das Doppelte seines aktuellen Preises ausmacht.

Steemit Schriftsteller OrdinaryRich

OrdinaryRich, einer der Steemit-Autoren, sagte voraus, dass EOS bis 2019 bis zu 20 US-Dollar erreichen könnte. Er prognostiziert sogar, dass EOS rund 60% mehr als die Marktkapitalisierung von Ethereum erreichen könnte.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Kommentar hinzufügen