Vechain Prognose 2023 – 2025 – 2030 | VET Kurs Prognose

VeChain Einführung

VeChain ist ein in Asien ansässiges Projekt, das sein IoT und seine auf die Lieferkette ausgerichtete Plattform durch die Schaffung des VeChain Thor-Netzwerks erweitert.

VeChain Thor’s Ziel ist es, ein unternehmensorientiertes Blockketten-Ökosystem zu sein, das sich auf Governance und Benutzerfreundlichkeit konzentriert. Das Projekt plant den Betrieb einer nativen Blockchain, die es Unternehmen ermöglicht, verschiedene Smart Contract-Anwendungen einfach zu nutzen. VeChain konzentriert sich in erster Linie auf den Austausch und die Speicherung von Daten über die Blockchain und hat Live-Anwendungen im Bereich der Lieferkette ausgeführt.

Der Handel von VET ist auf eToro möglich. Der Erwerb des physischen Coins auf Binance.

Unsere VeChain Prognose

Mit dem Abschluss des ersten Quartals 2024 können wir feststellen, dass das Jahr für die Kryptowährungsbranche sehr positiv begonnen hat, gekennzeichnet durch wichtige Meilensteine und eine zunehmende Begeisterung. Die wegweisenden Genehmigungen für Bitcoin-ETFs haben ein verstärktes Interesse sowohl von Kleinanlegern als auch von institutionellen Investoren geweckt, was auf eine starke Wachstums- und Akzeptanzphase für digitale Währungen hinweist. Diese Entwicklungen haben nicht nur das Vertrauen der Investoren gefestigt, sondern auch gezeigt, dass der Markt zunehmend an die traditionellen Finanzsysteme heranrückt.

Mit einer sich stabilisierenden Regulierungslandschaft, die klarere Richtlinien bietet, könnte der Kryptomarkt ein wegweisendes Jahr erleben, das neue Standards für Übernahme, Innovation und Investitionen setzen könnte.

Die Zulassungen für Bitcoin-ETFs im frühen Januar haben eine positive Stimmung im Markt erzeugt. Analysten hatten vorausgesagt, dass die Entscheidungen der SEC über Bitcoin-ETF-Anträge das Wachstum der Branche katalysieren könnten. Diese Genehmigungen werden als ein entscheidender Schritt zur Akzeptanz im Mainstream betrachtet und haben Optimismus bei Investoren und Händlern geweckt. Nun konzentriert sich die Aufmerksamkeit auf die Rallyes vor und nach dem Halving, mit dem BTC-Halving, das in wenigen Tagen erwartet wird und voraussichtlich Bitcoin, Ethereum und den gesamten Kryptomarkt weiter antreiben wird.

Seit dem letzten Sommer hat sich der Preis von Bitcoin fast verdreifacht, und es wird erwartet, dass das kürzliche Beben an der Wall Street und das bevorstehende Halving Bitcoin, Ethereum und den gesamten Kryptomarkt weiter stärken werden. Bitcoin wird derzeit über 70.000 $ gehandelt, nachdem es im März ein neues Allzeithoch von 73.000 $ erreicht hat.

Auch Ethereum hat nach den ETF-Genehmigungen Zuwächse verzeichnet, und viele erwarten, dass die Genehmigungen für ETH-ETFs als Nächstes folgen könnten. Ethereum wird bei etwa 3.600 $ gehandelt, hat aber sein Allzeithoch aus dem Bullenmarkt 2021 noch nicht überschritten. Die Investoren sind zuversichtlich, dass dies bald der Fall sein wird.

Die Mehrheit der Investoren, Händler und Krypto-Einflussnehmer ist optimistisch, dass der wahre Krypto-Bullenmarkt nun beginnen wird, angetrieben durch die kürzlichen ETF-Genehmigungen und in Erwartung des bevorstehenden Bitcoin-Halving-Ereignisses. Bitcoin-ETFs, ein Anstieg bei Meme-Coins, Krypto-Münzen mit KI-Bezug und RWA-Wahnsinn haben dazu beigetragen, den Bullenmarkt zu beschleunigen. Die Gesamtmarktkapitalisierung liegt nun bei 2,65 Billionen Dollar.

VET Kursprognose für die nächsten 3 Monate 

Wir haben unsere Prognosen in verschiedene Kategorien eingeteilt. Die kurzfristige Kursprognose für die nächsten 3 Monate für VET ist in der Tabelle unten dargestellt:

Nächste 30 Tage
Nächste 60 Tage
Nächste 90 Tage
2024-04-23
+2,81 % $ 0.0429
2024-04-24
+4,29 % $ 0.0435
2024-04-25
+2,13 % $ 0.0426
2024-04-26
+5,60 % $ 0.0440
2024-04-27
+1,80 % $ 0.0424
2024-04-28
+1,58 % $ 0.0423
2024-04-29
+3,20 % $ 0.0430
2024-04-30
+5,60 % $ 0.0440
2024-05-01
-3,94 % $ 0.0400
2024-05-02
-0,33 % $ 0.0415
2024-05-03
-4,76 % $ 0.0397
2024-05-04
-3,89 % $ 0.0401
2024-05-05
-3,75 % $ 0.0401
2024-05-06
-3,64 % $ 0.0402
2024-05-07
-3,66 % $ 0.0402
2024-05-08
-7,16 % $ 0.0387
2024-05-09
-0,44 % $ 0.0415
2024-05-10
-7,63 % $ 0.0385
2024-05-11
0,10 % $ 0.0417
2024-05-12
-6,80 % $ 0.0388
2024-05-13
-7,76 % $ 0.0384
2024-05-14
-3,63 % $ 0.0402
2024-05-15
-3,55 % $ 0.0402
2024-05-16
-1,26 % $ 0.0412
2024-05-17
-6,67 % $ 0.0389
2024-05-18
-4,86 % $ 0.0397
2024-05-19
-11,96 % $ 0.0367
2024-05-20
-8,73 % $ 0.0380
2024-05-21
-12,80 % $ 0.0363
2024-05-22
-11,08 % $ 0.0371
2024-05-23
-12,05 % $ 0.0367
2024-05-24
-5,46 % $ 0.0394
2024-05-25
-9,92 % $ 0.0375
2024-05-26
-8,67 % $ 0.0381
2024-05-27
-6,95 % $ 0.0388
2024-05-28
-15,25 % $ 0.0353
2024-05-29
-15,62 % $ 0.0352
2024-05-30
-13,43 % $ 0.0361
2024-05-31
-15,24 % $ 0.0353
2024-06-01
-10,05 % $ 0.0375
2024-06-02
-14,52 % $ 0.0356
2024-06-03
-13,70 % $ 0.0360
2024-06-04
-10,99 % $ 0.0371
2024-06-05
-12,27 % $ 0.0366
2024-06-06
-17,93 % $ 0.0342
2024-06-07
-15,86 % $ 0.0351
2024-06-08
-18,53 % $ 0.0340
2024-06-09
-21,36 % $ 0.0328
2024-06-10
-19,65 % $ 0.0335
2024-06-11
-17,88 % $ 0.0342
2024-06-12
-15,42 % $ 0.0353
2024-06-13
-17,29 % $ 0.0345
2024-06-14
-19,96 % $ 0.0334
2024-06-15
-22,34 % $ 0.0324
2024-06-16
-23,23 % $ 0.0320
2024-06-17
-23,36 % $ 0.0319
2024-06-18
-22,69 % $ 0.0322
2024-06-19
-18,19 % $ 0.0341
2024-06-20
-21,44 % $ 0.0327
2024-06-21
-20,72 % $ 0.0330
2024-06-22
-25,65 % $ 0.0310
2024-06-23
-20,86 % $ 0.0330
2024-06-24
-22,02 % $ 0.0325
2024-06-25
-22,12 % $ 0.0325
2024-06-26
-26,36 % $ 0.0307
2024-06-27
-28,29 % $ 0.0299
2024-06-28
-27,57 % $ 0.0302
2024-06-29
-23,06 % $ 0.0321
2024-06-30
-23,14 % $ 0.0320
2024-07-01
-24,39 % $ 0.0315
2024-07-02
-27,82 % $ 0.0301
2024-07-03
-26,90 % $ 0.0305
2024-07-04
-25,56 % $ 0.0310
2024-07-05
-28,06 % $ 0.0300
2024-07-06
-26,37 % $ 0.0307
2024-07-07
-27,17 % $ 0.0304
2024-07-08
-27,16 % $ 0.0304
2024-07-09
-27,57 % $ 0.0302
2024-07-10
-33,21 % $ 0.0278
2024-07-11
-31,09 % $ 0.0287
2024-07-12
-29,68 % $ 0.0293
2024-07-13
-35,44 % $ 0.0269
2024-07-14
-33,61 % $ 0.0277
2024-07-15
-33,07 % $ 0.0279
2024-07-16
-34,24 % $ 0.0274
2024-07-17
-31,70 % $ 0.0285
2024-07-18
-34,88 % $ 0.0271
2024-07-19
-38,05 % $ 0.0258
2024-07-20
-34,88 % $ 0.0271
2024-07-21
-39,40 % $ 0.0253

VeChain Prognose 2023 

Der Kryptowährungsmarkt hat in den ersten Monaten des Jahres 2024 vielversprechende Anzeichen für Gewinne gezeigt, angeführt von Bitcoin. Die digitale Währung verzeichnete einen beeindruckenden Gewinn und wird nun weit über 70.000 $ gehandelt, ein signifikanter Anstieg, der das erneuerte institutionelle Interesse und den positiven Schwung im Sektor unterstreicht. Der Markt hat Wachstum demonstriert, mit einer Gesamtmarktkapitalisierung, die auf 2,65 Billionen Dollar angestiegen ist (verglichen mit etwa 1 Billion Dollar im Juni des letzten Jahres).

Diese Wiederbelebung wird durch mehrere Faktoren gestützt, einschließlich der Genehmigung von Bitcoin-Spot-ETFs Anfang 2024, die eine zentrale Rolle bei der Anziehung institutioneller Investoren und der Stärkung des Marktkonfidenz gespielt hat. Darüber hinaus hat die Vorfreude auf das Bitcoin-Halving-Ereignis, das jetzt nur noch wenige Tage entfernt ist, die Begeisterung der Investoren weiter angefacht, wobei viele davon ausgehen, dass es einen positiven Einfluss auf den Preis von Bitcoin haben wird.

Das wachsende Interesse an verschiedenen Kryptowährungssektoren, wie Meme-Coins, Real-World-Asset-(RWA)-Coins und KI-Kryptomünzen, hat ebenfalls zum Bullenmarkt beigetragen und zeigt die sich entwickelnde Natur des Marktes sowie seine Fähigkeit, sich an neue Trends und Technologien anzupassen.

Blickt man nach vorn, so steht der Markt vor einer Periode, die viele Experten als prosperierend betrachten. Die potenzielle Genehmigung von Ethereum-ETFs später im Jahr ist eine weitere mit Spannung erwartete Entwicklung, die den Kryptowährungsmarkt weiter validieren und eine neue Welle institutioneller Investitionen anziehen könnte.

Das Prognosemodell der KryptoZeitung berücksichtigt die Marktstimmung und reagiert entsprechend. Nachfolgend finden Sie eine Aufschlüsselung nach Monaten für die nächsten 12 Monate:

2024 May
-15,24 % $ 0.0353
2024 Jun
-23,14 % $ 0.0320
2024 Jul
-31,32 % $ 0.0286
2024 Aug
-31,47 % $ 0.0286
2024 Sep
-24,62 % $ 0.0314
2024 Oct
-20,93 % $ 0.0330
2024 Nov
-20,76 % $ 0.0330
2024 Dec
-15,71 % $ 0.0351
2025 Jan
-17,60 % $ 0.0343
2025 Feb
-9,53 % $ 0.0377
2025 Mar
-11,72 % $ 0.0368
2025 Apr
-9,10 % $ 0.0379

VET Prognose 2025 – 2030 – 2040

 Krypozeitung Prognose-Algo setzt den Preis von VET im Jahr 2025 auf $ 0.0809

Was wird VET in 5 Jahren wert sein? 

Der Preis von VET in 5 Jahren könnte laut unserem Prognosemodell bei $ 0.0580 liegen.

Was wird VeChain im Jahr 2030 wert sein?

Unser Prognosemodell sieht den zukünftigen Preis von VeChain im Jahr 2030 bei $0.2022.

Was wird VeChain im Jahr 2040 wert sein?

Unser Prognosemodell sieht den zukünftigen Preis von VeChain im Jahr 2040 bei $0.4043.

Wird VeChain Bitcoin verdrängen / überholen / ersetzen?

Nein, VeChain wird Bitcoin bei weitem nicht überholen.

Kann VeChain auf $1 steigen?

Ja, VeChain könnte im Jahr 2030 oder später auf $1 und darüber steigen.

Kann VeChain auf $10 steigen?

Nein, VeChain kann weder in absehbarer noch in ferner Zukunft $10 erreichen.

Kann VeChain auf $100 steigen?

Nein, VeChain kann weder in absehbarer noch in ferner Zukunft $100 erreichen.

Wie hoch steigt VeChain?

Unser Prognose-Algorithmus signalisiert, dass der Preis von VeChain in ferner Zukunft auf $0.4043 ansteigen wird.

Ist VeChain eine gute Investition?

Siehe oben. Wie wir bereits erläutert haben, ist VeChain eine Investition mit hohem Risiko und hohem Ertrag. Unserem Prognose-Algo zufolge sind die potenziellen Vorteile von VeChain viel größer als die Nachteile, weshalb es sich lohnt, in ihn zu investieren.

Wie hoch wird der Wert von VeChain sein?

VeChain wird im Jahr 2040 sein Allzeithoch erreichen und bis auf $0.4043 Dollar ansteigen.

Warum wird der Preis von VeChain steigen?

VeChain ist ein solides Krypto-Projekt mit einem guten Team, einer großen Community und einer gut durchdachten Tokenomik, die unweigerlich zu einem Preisanstieg führt.

Warum wird VeChain scheitern und im Preis sinken?

Ein Kryptoprojekt scheitert in der Regel an einem zu ehrgeizigen Plan, einer nicht umsetzbaren Technologie, einem faulen Team, schlechter Tokenomik oder einem Protokoll-Hack. Dies führt auch zu einem Preisverfall.

Sollte man in VeChain investieren?

Bitcoin ist eine hochriskante Investition. VeChain ist weitaus risikoreicher als BTC. Gleichzeitig könnte VeChain das Wachstum des BTC-Kurses um einiges übertreffen, so dass es eine gute Idee ist, zumindest einen kleinen Betrag in diesen Coin zu investieren.

Kann man mit Investitionen in VeChain zum Millionär werden?

Wenn Sie hoffen, ein VeChain-Millionär zu werden, müssen Sie mindestens $10k investieren und auf einen 100-fachen Kursanstieg hoffen. Das ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (schauen Sie sich einfach die Krypto-Geschichte an, das passiert fast jede Woche mit irgendeinem Coin).

Auch lesen: VeChain Wallets Vergleich

VET Prognose – Langfristig

Die Mehrheit der Projekte wird scheitern – einige Start-ups werden nur gegründet, um Mittel zu sammeln und zu verschwinden, andere würden den Wettbewerb nicht bewältigen, aber die meisten sind nur Ideen, die auf dem Papier gut aussehen, aber in Wirklichkeit für den Markt nutzlos sind.

sagte Vitalik Buterin, Mitbegründer von Ethereum:

„Es gibt einige gute Ideen, es gibt viele sehr schlechte Ideen, und es gibt viele sehr, sehr schlechte Ideen, und es gibt auch viele Betrügereien.“

Infolgedessen werden über 95% der erfolgreichen ICOs und Kryptowährungsprojekte scheitern und ihre Investoren werden Geld verlieren. Die restlichen 5% der Projekte werden die neuen Apple, Google oder Alibaba in der Kryptoindustrie werden. Wird die berufliche Bildung zu diesen 5% gehören?

Gute Wahrscheinlichkeit, dass das passiert.

In erster Linie hat VeChain eine breite und leidenschaftliche Gemeinschaft aufgebaut, die gebildeter und geduldiger ist als die meisten anderen „werde reich schnell“ Altmünzengemeinschaften, in denen die Inhaber nur feindselig und schlecht erzogen über den Preis diskutieren.

Die Vechain Foundation ist sehr ausgewogen in ihrem Ansatz der 3 wichtigsten Dimensionen eines jeden Krypto-Projekts: Technologieentwicklung, Aufbau von Geschäftspartnerschaften und Community-Förderung.

VeChain hat die Chance, eine der ersten breit angelegten Blockketten in einem der realistischsten Anwendungsfälle für ein dezentrales Ledger zu sein: dem Supply Chain Management. All dies weckt bei den Besitzern die berechtigte Hoffnung, dass ihr Token es wert ist, durch die von Bären dominierten Zeiten hindurch gehalten zu werden.

Auch lesen:

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Tags:

Matt F. Gomez
Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo