ChainLink Prognose 2021 | 2025 | 2030 LINK Kurs Prognose

In dieser Preisprognose werden wir unsere eigene und die Meinung des Marktes (sowohl von populären Algorithmen als auch von Experten) zur Zukunft von Chainlink darlegen und gleichzeitig die Chainlink Prognose für 2021 und darüber hinaus diskutieren.

Kommen wir gleich zur Sache.

Bevor wir tief in die Chainlink Prognose eintauchen und Fragen beantworten, ob Chainlink eine gute Investition ist oder nicht, warum Chainlink erfolgreich sein wird oder nicht oder ob der Chainlink Kurs steigen oder fallen wird, lassen Sie uns schnell einen Überblick über Litecoin und seine bisherige Geschichte geben.

ChainLink Intro

Die ChainLink-Plattform fungiert als dezentrales Oracle-Netzwerk, das es jedem ermöglicht, Oracle zu werden, auch bekannt als Anbieter eines Datenfeed im Austausch für LINK-Token. Die ChainLink-Plattform umfasst Zertifizierungs-, Validierungs- und Reputationsdienste, die die Integrität der Orakel des Netzwerks gewährleisten.

ChainLink ist in Krypto-Kreisen als ein Projekt bekannt, das die Dinge geheim hält, bis sie etwas Reales zu bieten haben. Sie sind bekannt für ihre schwache Kommunikation mit der Öffentlichkeit. Das Team arbeitet hart daran, ein gutes Produkt ohne Hype zu entwickeln, stellt Benutzer zusammen, die auf seine Veröffentlichung warten. Chainlink wird von führenden unabhängigen Forschungseinrichtungen wie Gartner konsequent als eine der Top-Blockkettentechnologien ausgewählt. Es ist bekannt für die Bereitstellung von hochsicheren und zuverlässigen Orakeln sowohl für große Unternehmen (SWIFT) als auch für führende Smart Contract Development Teams.

Der Handel von LINK ist auf eToro möglich. Der Erwerb des physischen Coins auf Binance.

Bitcoin Anbieter Vergleich

Unsere Chainlink Prognose 2021

LINK, wie auch der Rest des Marktes, ist an der Hüfte der Preisaktion von Bitcoin gebunden. Wenn Bitcoin einen weiteren Bull Run startet, kann LINK ebenfalls auf einen solchen hoffen. Es ist der Zeitpunkt, an dem die Altcoins das Ruder übernehmen und mit den Bullen ins Rennen gehen. Oft verdoppelt oder verdreifacht sich der Preis von Bitcoin innerhalb weniger Tage.

Alle Krypto-Fans und -Besitzer haben die letzten paar Monate des Jahres 2020 und den Beginn des Jahres 2021 genossen. Bitcoin durchbrach alle Widerstände und markierte immer neue Höchststände. 

Alle Altcoins folgten diesem Beispiel und ihr Wert in Dollar schoss in die Höhe. Darüber hinaus gab es einige kurze, aber sehr profitable Altcoin-Bullensaisons, in denen neue und alte Altcoins in die Höhe schnellten, alte Allzeithochs durchbrachen und neue Meilensteine setzten.

ChainLink war einer dieser Altcoins, der seine fünf Minuten Ruhm hatte, in denen er Bitcoin und den Rest des Marktes um einiges übertraf. 

Geheimtipps für riesigen ROI im Jahr 2021?

Wenn Sie im letzten Jahr auf die richtigen Coins gesetzt hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 100x vermehren können...

Sie könnten sogar so viel wie 1000x gemacht haben (Hinweis: DOGE), was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 100k verwandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2021 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Mein Freund und Kryptowährungsexperte Dirk wettet persönlich auf 3 unterschätzte Kryptowährungen, um im Jahr 2021 eine hohe Rendite zu erzielen.
Klicken Sie hier, um zu erfahren, worum es sich bei diesen Coins handelt (schauen Sie bis zum Ende der Präsentation).

Ist dieses Wachstum nachhaltig und kann ChainLink im Jahr 2021 ein neues Allzeithoch erreichen, ist die Frage, die sich jeder aktuelle und potenzielle LINK-Inhaber stellt.

Die Chancen stehen gut, dass Bitcoin noch nicht damit fertig ist, die Bären zu verärgern, was folglich bedeutet, dass Altcoins im Jahr 2021 weitere Haussephasen erleben werden. 

Nach einer dreimonatigen Verschnaufpause sieht es so aus, als ob der Bitcoin-Bullenmarkt bald wieder aufgenommen wird. Altcoins befinden sich immer noch in einem Sabbatical und warten die Entwicklung von Bitcoin ab, bevor sie ihre Motoren einschalten und abheben.

Sollte dies der Fall sein (wovon wir fest ausgehen), ist das aktuelle Allzeithoch von ChainLink nur eine vorübergehende Zwischenstation.

Im Falle einer Fortsetzung des Bullenlaufs ist ein neues Allzeithoch für LINK vor Ende 2021 fast sicher. 

Sollte sich dieser jüngste Sprung als Bullenfalle erweisen und wir bleiben in der Range mit Tendenz nach unten, ist LINK einer der Altcoins, der am langsamsten an Wert verlieren wird, aber wir würden immer noch dazu raten, die Gewinne der Bullensaison entweder in BTC oder einem Stablecoin zu parken.

Was bedeutet dies für den Chainlink Preis im Jahr 2021?

ChainLink wird langfristig erfolgreich sein, vor allem, wenn wir die Fundamentaldaten von ChainLink betrachten: Das Projekt hat enorme Verbesserungen an der technologischen Front erfahren, das Wachstum der Community war explosiv, die Liquidität ist reichlich vorhanden, die Akzeptanz in der realen Welt (außerhalb von Krypto-Kreisen) steht kurz bevor, es gab keine größeren Rückschläge (keine Code-Mängel und Exploits, keine konzeptionellen Fehler im Design, keine Streitigkeiten oder Spaltungen im Team usw.).

Das einzige Dilemma ist, wann ChainLink in voller Form erstrahlen wird – wird es 2021 sein oder müssen Investoren mit mehr Geduld ausgestattet werden. Der erste Teil des Jahres 2021 war für die Inhaber großartig und bot uns einen Einblick in die Fähigkeit von ChainLink , Schockwellen in der Kryptowelt und darüber hinaus zu erzeugen.

Auch lesen: Krypto Wallet Vergleich

Chainlink Prognose 2030 – langfristige Zukunft

Über 95% der erfolgreichen ICOs und Kryptowährungsprojekte werden scheitern und ihre Investoren werden Geld verlieren. Die restlichen 5% der Projekte werden die neuen Apple, Google oder Alibaba in der Kryptoindustrie werden. Wird LINK zu diesen 5% gehören?

Hohe Wahrscheinlichkeit, dass das passiert.

In erster Linie hat Chainlink eine breite und leidenschaftliche Gemeinschaft aufgebaut, die gebildeter und geduldiger ist als die meisten anderen “schnell reich werdenden” Altcoin-Communities, in denen die Inhaber nur feindlich und schlecht erzogen über den Preis diskutieren.

Das ChainLink-Team ist sehr ausgewogen in der Herangehensweise an die 3 wichtigsten Dimensionen eines jeden Krypto-Projekts: Technologieentwicklung, Aufbau von Geschäftspartnerschaften und Community-Förderung.

Es gibt keinen Wettbewerber von Chainlink, der der angebotenen Funktionalität nahe kommt oder sich in den Entwicklungsbedingungen befindet. Auch wenn es einige Bedenken bezüglich einiger spezifischer Bereiche des Systems gibt, ist es insgesamt gesehen ein gut durchdachtes Netzwerk, das einige große Köpfe hinter sich hat.

Die erste Version ihres Hauptnetzes wird das “Oracle-Problem” nicht in seiner Gesamtheit lösen, aber es wird ein großer Schritt nach vorne sein. Die Möglichkeit, mehrere Orakel zu spezifizieren, um eine einzige Anfrage und Aggregation durchzuführen, die on-chain antworten, wird immer noch eine Premiere in der Krypto-Welt sein. Dann ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis wir mehr von den On-Chain-Mechanismen sehen, aber das ist ein Artikel für die Zukunft.

ChainLink Kurs Prognose – Marktprognose

Da der Markt völlig unvorhersehbar ist, ist die Vorhersage des Kryptowährungspreises eher ein Glücksspiel und ein Glücksspiel als eine datengesteuerte Schätzung.

Werfen wir einen Blick auf die herausragenden Publikationen und Persönlichkeiten und ihre ChainLink Kursziel Prognosen, die uns einen anderen Blickwinkel geben werden:

Trading Beasts

Trading Beasts haben LINK-Vorhersage auf monatlicher Basis gegeben und sie haben vorhergesagt, dass Chainlink bis Ende 2021 $31,78 zum Maximum und $30,53 zum Minimum erreichen könnte.

Coin Fan

Coin Fan ist gut darin, optimistische Zahlen zu liefern und hat vorhergesagt, dass LINK bis Ende 2021 43,18 $ erreichen könnte, was viel bullischer und optimistischer ist. Sie haben sogar vorhergesagt, dass bis 2023 LINK bis zu 300 US-Dollar erreichen könnte, was eine unglaubliche Prognose ist.

Digital Coin Price

Digital Coin Price hat auch eine monatliche Vorhersage für Chainlink gegeben und sie haben prognostiziert, dass LINK bis Ende 2021 40,743 $ erreichen könnte.

Wallet Investor

Wallet Investor ist dafür bekannt, dass er für fast jede digitale Währung nicht so optimistische Prognosen abgibt. Selbst bei Chainlink ist es nicht ganz anders. Sie haben vorhergesagt, dass LINK bis zum Ende des Jahres 2021 auf 20,325 $ sinken könnte.

ChainLink (LINK) Zukunft: 2023, 2025, 2030

ChainLink Prognose 2023

Mit einem First-Mover-Vorteil in einer der sinnvollsten Anwendungen von Blockchain – dezentralen Orakeln und vertrauenswürdigen Informationsquellen – ist LINK optimal positioniert, um bis 2023 einen Sprung in die Top 3 der Kryptowährungen zu schaffen.

ChainLink Kurs Prognose 2025

Wenn LINK seine Relevanz in der Branche behält und es schafft, seiner Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein, könnte es 10-100x wert sein als sein bisheriges Allzeithoch.

ChainLink Prognose 2030

Auch hier gilt: Wenn LINK seine Relevanz in der Branche behält und es schafft, seiner Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein, wird es sicherlich 100x+ mehr wert sein als jetzt.

Realistische ChainLink (LINK) Preisprognose

Die Vorhersage der Preise für neuartige, hochvolatile und risikoreiche Anlageklassen ist eine undankbare Aufgabe – die beste Antwort ist, dass niemand weiß. Die begründete Vermutung ist, dass der realistische LINK-Preis für die absehbare Zukunft irgendwo zwischen dem aktuellen Preis und dem Allzeithoch liegt.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Tags:

Felix Küster

Felix Kuester arbeitet als Analyst und Content-Manager für Kryptozeitung und ist spezialisiert auf Chartanalyse und Blockchain-Technologie. Der Physiker verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter und Technologieberater. Felix ist seit vielen Jahren nicht nur von der technologischen Dimension der Krypto-Währungen begeistert, sondern auch von der dahinter stehenden sozioökonomischen Vision.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo