eToro Erfahrungen [2021] – Einzahlungen, Auszahlungen, Gebühren, Abzocke

etoro (2) (1)
eToro Erfahrungen [2021] – Einzahlungen, Auszahlungen, Gebühren, Abzocke
eToro Erfahrungen [2021] – Einzahlungen, Auszahlungen, Gebühren, Abzocke
Einfache Kontoeröffnung
Website und Mobile App
Beste Social Trading Plattform
Großartig für Crypto

eToro ist ein Online-Broker, der für seine Copy Trading Funktion bekannt ist und im Jahr 2007 gegründet wurde. Dieser Broker bietet CFDs, Kryptowährungen, Aktien und ETFs an. eToro hat einen großen Kundenstamm von 11 Millionen Investoren. eToro ist in mehr als 140 Ländern tätig. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Israel, und es ist in vielen Tier-1-Jurisdiktionen registriert. Dazu gehören die USA, Australien und das Vereinigte Königreich.

eToro ist ein sicherer Broker, der von hochrangigen Behörden reguliert wird. Wir empfehlen eToro sowohl fortgeschrittenen Händlern als auch Anfängern, die kommissionsfreie Aktien genießen oder die Trades von professionellen Händlern kopieren möchten.

Haftungsausschluss: CFDs sind komplexe gehebelte Derivate, die mit einem hohen Risiko einhergehen, schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Trading mit CFDs bei diesem Anbieter. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Test Zusammenfassung:


eToro ist ein Top-Broker für Investoren, die nach provisionsfreiem Aktienhandel suchen. Ihre Plattform bietet wettbewerbsfähige Gebühren, eine großartige mobile App, eine große Auswahl an Investitionsoptionen und eine Copy Trading-Funktion. Wir empfehlen eToro als den besten Broker für Copy-, Aktien- und Krypto-Trading.


Haftungsausschluss: CFDs sind komplexe gehebelte Derivate, die mit einem hohen Risiko einhergehen, schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Trading mit CFDs bei diesem Anbieter. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Haftungsausschluss: CFDs sind komplexe gehebelte Derivate, die mit einem hohen Risiko einhergehen, schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Trading mit CFDs bei diesem Anbieter. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

eToro
Demo account:Ja
Minimum Einzahlung:€50 – €200
Copy Trading:Ja
Minimum Trade:$50 – $1000 (weniger mit Hebel)
Mobile App:iOS, Android
Desktop:N/A
Web Platform:Proprietär
Einzahlungsmethoden:Bank Transfer, Maestro, Visa, MasterCard, Diners Club, PayPal, Skrill, Neteller
Abhebungen3 – 8 days
Islamisches Konto:Ja
Geregelt durch:FCA, CySec, FinCen, ASIC
Unsere Bewertung4.9/5

Die Hauptattraktion von eToro ist das Copy Trading. Dies ermöglicht Benutzern, die nicht handeln wollen, die Trades erfolgreicher Händler zu kopieren. Die Investitionsplattform ermöglicht diese Art von Engagement zwischen Gleichgesinnten, indem sie eine Messaging-Funktion, einen Social-Media-Plattform-Feed und andere ähnliche Add-Ons anbietet, die wir im weiteren Verlauf erklären werden.

eToro hat mehr als 300 Millionen Trades ermöglicht. Das Unternehmen erweitert seine Aktivitäten und konzentriert sich auf den Eintritt in die asiatischen Märkte, um Brokerage-Dienstleistungen in China und Hongkong anzubieten.

Hier ist eine Liste der registrierten Tochtergesellschaften des Unternehmens:

  • Vereinigtes Königreich: eToro (UK) Ltd. reguliert durch die Financial Conduct Authority (FCA)
  • Australien: eToro AUS Capital Pty Ltd. reguliert durch die Australian Securities and Investments Commission (ASIC)
  • Zypern: eToro (Europe) Ltd. reguliert durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC)
  • Vereinigte Staaten: eToro USA LLC, reguliert durch US FinCEN
PROSCONS
Easy Account OpeningCFD and Forex Fees
Website and Mobile AppWithdrawals can Take Longer Than Usual
Best Social Trading Platform
Great for Crypto

Hier lernen Sie mehr über den Kauf von Ripple bei eToro – und hier wie man IOTA bei eToro kauft. Hier ist unser Testbericht über eToro Wallet. Und hier geht’s zu CopyTrader Testbericht – ist es seriös oder Betrug? Und hier geht es zum Artikel über eToro CopyPortfolio Erfahrungen. Erfahren Sie alles, was es über eToro-Gebühren und Spreads zu erfahren gibt wenn Sie hier klicken.

Warum sollten Sie diesen Test lesen?


Wir haben recherchiert und diesen umfassenden Test geschrieben. Es wird Ihnen helfen, Zeit zu sparen, wenn Sie testen, was eToro zu bieten hat, bevor Sie eine Entscheidung treffen, mit welcher Broker-Firma Sie arbeiten möchten. Sie sollten dies nutzen, um bestimmte Schlüsselmerkmale und Eigenschaften zu vergleichen. Dann nehmen Sie sie in die engere Auswahl und probieren sie über ihre Demokonten aus – falls verfügbar -, um diejenige zu wählen, mit der Sie Ihre Trades durchführen werden.

Es gibt viele Details zu beachten. Es mag überwältigend erscheinen, da Sie herausfinden müssen, welcher Anbieter wettbewerbsfähige Gebühren, den besten Kundensupport und eine benutzerfreundliche Oberfläche bietet, und natürlich wollen Sie sicherstellen, dass Ihr Geld sicher ist.

Überblick


eToro ist ein Multi-Asset-Broker. Es bietet eine Vielzahl von Anlageprodukten, darunter Aktien, Fiat-Währungen, Rohstoffe, börsengehandelte Fonds und beliebte Kryptowährungen, unter anderem. Sie können einige über CFDs und einige als Assets handeln.

Sie waren einer der ersten Broker, die eine Social Trading Funktion angeboten haben. Damit waren sie Vorreiter dieses Trends. Heutzutage bieten viele Konkurrenten ähnliche Alternativen an. eToro ist in diesem Bereich weiterhin führend.

Social Trading ist eine Kombination aus einer Social-Media-ähnlichen Umgebung innerhalb einer Plattform. Trader können sich über die Plattform verbinden und chatten. Andere Händler können ihnen folgen und ihre Leistung und die Instrumente, mit denen sie handeln, sehen.

Sie haben zwei innovative Produkte in diesem Bereich eingeführt: CopyTrader™ und CopyPortfolios™.

Es hat sich seinen Ruf als sicherer und attraktiver Broker sowohl für erfahrene als auch für Amateur-Daytrader erworben. Es liegt an den niedrigen Gebühren und der benutzerfreundlichen Plattform.

Im Jahr 2019 führten sie eine Krypto Börse namens eToroX ein, die von der Gibraltar Financial Services Commission reguliert wird.

Web-basierte Plattform


etoro platform

eToro hat eine webbasierte und eine mobile proprietäre Plattform. Es ist keine Desktop-Plattform verfügbar.

Die Schnittstelle dieses Brokers bietet 26 verschiedene Sprachen. Es sieht poliert und modern aus und spricht ein junges Publikum an, im Gegensatz zum klassischen Trading, das andere Broker anbieten.

Ein Nachteil der Plattform ist, dass der Arbeitsbereich nicht anpassbar ist. Trader müssen sich mit dem Interface, so wie es ist, wohlfühlen.

Mobile App


etoro mobile

Sowohl die Web-Plattform als auch die mobile App – bieten eine zweistufige Anmeldung, was ihr Sicherheitsniveau für eToro Nutzer erhöht. Die Suchfunktionen sind vorausschauend. Sie ermöglichen es dem Händler, die große Anzahl an verfügbaren Wertpapieren von eToro auf seinem mobilen Gerät zu durchsuchen.

Beide Versionen beinhalten Marktpreiswarnungen und Benachrichtigungen und können über Push-Benachrichtigungen gesendet werden.

Berichte sind unter der Registerkarte “Portfolio” verfügbar. Trader finden hier eine Zusammenfassung ihrer Trades, deren Marktwert und die gezahlten Gebühren. Ein Kontoauszug ist verfügbar, der die in einem bestimmten Zeitraum getätigten Transaktionen zusammenfasst.

Gebühren


Die eToro Trading-Gebühren liegen im unteren Bereich der Branche. Die Plattform erhebt keine Gebühren für in den USA gelistete Aktien und ETFs. Die CFD-Gebühren sind niedrig und in den Spread eingebaut.

Für Aktienindizes beträgt die S&P 500 CFD Trading-Gebühr 0,75, während die Europe 50 CFD-Gebühr 3 beträgt.

Das Trading von Krypto Assets hat einen Spread von 0,75% bis 5%. Kryptowährung-Investoren erhalten das Eigentum an dem Asset, es sei denn, sie handeln unter ASIC.

Geheimtipps für riesigen ROI im Jahr 2021?

Wenn Sie im letzten Jahr auf die richtigen Coins gesetzt hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 100x vermehren können...

Sie könnten sogar so viel wie 1000x gemacht haben (Hinweis: DOGE), was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 100k verwandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2021 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Mein Freund und Kryptowährungsexperte Dirk wettet persönlich auf 3 unterschätzte Kryptowährungen, um im Jahr 2021 eine hohe Rendite zu erzielen.
Klicken Sie hier, um zu erfahren, worum es sich bei diesen Coins handelt (schauen Sie bis zum Ende der Präsentation).

Der Handel mit Währungspaaren ist teuer, da die Kosten für den Handel mit EUR USD 3 Pips betragen, während viele andere Plattformen zwischen 0,6 und 1 Pip pro Handel berechnen. Trader, die einen Forex-Broker suchen, sind anderswo besser aufgehoben.

Auch lesen: Ethereum kaufen bei eToro – ETH eToro Erfahrung

Einzahlungsgebühr


Es gibt keine Einzahlungsgebühr bei eToro. Die meisten Broker erheben keine Gebühr für die Einzahlung von Geld auf Konten.

Abhebungsgebühr


eToro hat eine Abhebungsgebühr von $5 für Banküberweisungen. Dies entspricht dem Industriestandard.

Inaktivitäts-Gebühr


eToro erhebt eine Inaktivitätsgebühr von $10 pro Monat. wenn sich der Benutzer 12 Monate lang nicht in das Konto einloggt. Es hängt von den aktuellen Marktbedingungen ab, ob Rollover-Gebühren über Nacht anfallen.

Auftragsarten


eToro hat vier Arten von Aufträgen zur Verfügung:

  • Markt: ein Marktauftrag wird zu dem Preis ausgeführt, der zum Zeitpunkt der Auftragserteilung notiert ist.
  • Limit: dieser Auftrag legt einen maximalen oder minimalen Preis fest, zu dem die finanzielle Asset-Klasse gekauft oder verkauft werden soll.
  • Stop-Loss: diese Order wird ausgeführt, sobald der Preis des Wertpapiers ein bestimmtes Niveau erreicht.
  • Trailing-Stop-Loss: eine Order, die es dem Trader ermöglicht, Gewinne zu sichern, da sie den Verkauf des Assets nur dann ausführt, wenn der Kurs bis zu einem bestimmten Punkt fällt (oder bei einer Short-Position steigt), während sie inaktiv bleibt, während sich der Kurs weiter zu Gunsten des Trades bewegt.
etoro order types

Märkte & Produkte


Hunderte von Wertpapieren sind verfügbar. Dazu gehören Währungen, Indizes, ETFs und Kryptowährungen. Jede Asset-Klasse wird mit unterschiedlichen Anlagestrategien gehandelt. Aktienhandel ist nicht verfügbar. eToros Portfolio an verfügbaren Finanzprodukten ist nicht das größte. Es ist so vielfältig, dass es für die meisten Trader als anständig und zufriedenstellend angesehen werden kann.

Mit eToro handeln Sie echte Aktien, ETFs und Kryptos. Sie können diese Assets direkt und nicht über CFDs halten.

markets available

eToro ist einer der besten Broker für Kryptowährungshändler und bietet ein großes Portfolio an verfügbaren Kryptos für Händler, die sich auf diesen speziellen Markt konzentrieren möchten. *Das Trading mit Kryptowährungen wird von keinem EU-Regulierungsrahmen überwacht.

Beliebte Kryptowährungen verfügbar:

  • itcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Ripple (XRP)
  • Dash ()
  • LiteCoin (LTC)
  • Ethereum Klassisch (ETC)
  • Cardano (ADA)
  • Stellar Lumen
  • plus 85 mehr…

eToro hat CFDs für andere finanzielle Vermögenswerte, einschließlich Rohstoffe und Aktienindizes, zusammen mit bestimmten Asset-Management-Lösungen, wie eToro Copy Portfolios™ und Copy Traders™ Lösung.

Auch lesen:

Copy Trading mit eToro

copy-trading with etoro

Das Copy Portfolio™ ermöglicht es Händlern, andere Händler zu kopieren. Es ermöglicht Ihnen, erfolgreiche Strategien zu kopieren. Die Plattform übernimmt das Trading-Konto und modifiziert das Portfolio des Benutzers basierend auf den Änderungen, die das kopierte Portfolio im Laufe der Zeit vornimmt.

Die Copy Trader™-Lösung ermöglicht es Händlern, eine Liste von Händlern innerhalb der Plattform zu durchsuchen, um die leistungsstärksten Händler zum Kopieren ihrer Portfolios auszuwählen.

Beide Funktionen sind für passive Trader und für unerfahrene Trader attraktiv. Trader, die am Anfang stehen, können Einblicke von erfolgreichen Tradern erhalten.

Haftungsausschluss: CFDs sind komplexe gehebelte Derivate, die mit einem hohen Risiko einhergehen, schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Trading mit CFDs bei diesem Anbieter. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Krypto Wallet


Die eToro Wallet App ist eine sichere digitale Wallet mit über 120 unterstützten Kryptowährungen. Die Multi-Crypto-Wallet bietet sicheres Kaufen, Empfangen und Aufbewahren von Krypto.

Forschungs-Tools


eToro hat technische Analyse-Tools zusammen mit einigen Empfehlungen von Analysten, aber es fehlt an den fundamentalen Daten.

Jedes finanzielle Asset hat seinen eigenen Marktstimmungs-Tracker. Es zeigt den Prozentsatz der Händler an, die zum Kauf und Verkauf des Wertpapiers neigen. Sie können Kommentare von Analysten für bestimmte beliebte Assets finden.

Die Charting-Tools sind in Ordnung, da die Plattform mehr als 70 technische Indikatoren und Charts bietet. Die längste Zeitspanne, die das Charting-Tool zulässt, beträgt 6 Monate, was enttäuschend ist.

Der Nachrichten-Feed ist auf Tweets und Kommentare von Händlern innerhalb der Plattform beschränkt. Große Medien wie Reuters oder Bloomberg sind nicht enthalten.

Die für die Investition in Aktien bereitgestellten Fundamentaldaten bestehen aus grundlegenden Finanzkennzahlen. Es sind keine historischen Aufzeichnungen von Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen, Kursziele oder Gewinnschätzungen enthalten.

Die Hauptstärke von eToro ist das Hands-Off Trading und die Community zum Austausch von Trading-Ideen. Innerhalb der Schnittstelle der Plattform werden keine relevanten Analysen von Dritten angeboten.

Bildung


etoro trading academy learning lab

Bildungs-Tools ist nicht der stärkste Anzug von eToro. Das von diesem Broker angebotene Bildungsmaterial beschränkt sich auf Video-Tutorials der Plattform und häufig gestellte Fragen. Diese zielen darauf ab, Fragen zu den Funktionalitäten der Plattform, den verfügbaren finanziellen Assets, den Trading-Gebühren und ähnlichen Themen zu behandeln.

Das Demokonto hilft Anfängern bei ihrem Lernprozess, ohne dass sie echtes Geld investieren müssen.

Kundendienst


etoro customer-service

eToro eToro Kundensupport ist anständig, obwohl es in ein paar Bereichen mangelt. Das Hilfezentrum verfügt über eine Live-Chat-Funktion, aber es ist ein bisschen versteckt innerhalb der FAQ-Sektion. Händler haben berichtet, dass Vertreter beschäftigt sind und keine Aufmerksamkeit während der Wochenenden verfügbar ist. Es gibt keinen E-Mail- oder Telefon-Support, da sich dieser Broker auf Support-Tickets verlässt, die über das Trading-Interface gesendet werden. Die Antwort auf diese Tickets wird an den E-Mail-Posteingang jedes Benutzers gesendet. Die Antwortzeit ist schnell – 24 Stunden oder weniger. eToro-Kundenservice ist nicht der beste, aber es ist ausreichend, um mit grundlegenden Fragen umzugehen.

Auszahlungsmethoden


etoro withdrawal methods

(Withdrawing) Das Abheben von Geld von eToro ist einfach. eToro erhebt eine Abhebungsgebühr von $5. Es erfordert einen Mindestbetrag von $30 pro Abhebung. Kunden können auf eine Bankkarte, ein elektronisches Wallet oder ein Bankkonto abheben. Wenn Sie Geld auf ein Konto abheben, das eine andere Basiswährung als den US-Dollar hat, fällt eine zusätzliche Umrechnungsgebühr an.

Für Kryptowährungen steht die eToro Wallet zur Verfügung (eToroX), die eine Krypto-Wallet für mehrere Währungen ist.

Abhebungen mit Kredit- und Debitkarten sowie mit der elektronischen Wallet sind sofort möglich, Überweisungen von Bankkonten dauern bis zu 2 Werktage.

Wie eröffne ich ein Konto?


Die Eröffnung eines neuen Kontos ist einfach und schnell und es wird 100% online durchgeführt. Es dauert ein paar Minuten, um die Registrierung zu durchlaufen. Sie können einen Blick auf die Webplattform werfen, wenn Sie sich noch nicht registriert haben.

Die Trading-Dienste von eToro sind in den meisten Ländern verfügbar. Es gibt eine beträchtliche Liste von Ländern, in denen es verboten ist, ein Konto bei ihnen zu eröffnen. Zu diesen Ländern gehören Albanien, Kanada, Kuba, Iran, Irak, Jamaika, Japan, Nicaragua, Pakistan, Syrien und Serbien. US-Bürger außerhalb des US-Territoriums können kein Konto bei eToro eröffnen.

Kontotypen


Es sind zwei Arten von Konten verfügbar. eToro Händler können ein Privatkundenkonto und ein professionelles Konto eröffnen.

Einzelhandelskonto


Privatkunden erhalten Zugang zu allen Assets und zum Copy- oder manuellen Trading. Die Hebelwirkung ist eingeschränkt, aber eine Absicherung durch den Anlegerentschädigungsfonds und ein Negativsaldo-Schutz sind verfügbar.

Professionelle Kunden


Für ein professionelles Konto müssen Trader einen Test bestehen, um ihre Qualifikation festzustellen. ESMA-Anlegerschutz wie der Anlegerentschädigungsfonds und die Inanspruchnahme des Financial Ombudsman Service sind nicht verfügbar. Als professioneller Kunde erhalten Sie Zugang zu Leverage.

Demo-Konto


Ein Demokonto ist verfügbar, wenn Sie die Plattform von eToro testen möchten, bevor Sie Geld einzahlen. Dieses Übungskonto verfügt über ein verfügbares Guthaben von $100.000. Händler beginnen das virtuelle Trading mit virtuellem Geld, um die Plattform kennenzulernen.

Beliebter Investor


Für erfolgreiche Händler bietet eToro ein Programm namens “Beliebter Investor” an. Sie erhalten eine Verwaltungsgebühr, wenn Leute Ihre Trades kopieren.

Verifizierungsprozess


Bevor Sie Geld auf das Konto einzahlen, müssen Sie einen ID-Verifizierungsprozess durchlaufen. Es wird ein Identitätsnachweis und ein Nachweis des Wohnsitzes verlangt. Der Prozess dauert weniger als einen Tag, bis er abgeschlossen ist, wenn sie alle erforderlichen Dokumente erhalten haben. Sie müssen einen kurzen Fragebogen ausfüllen, um Ihr Trading-Wissen und Ihre Erfahrung einzuschätzen.

Einzahlung auf Ihr Konto


Das Einzahlen von Geld auf ein Konto ist einfach und es fallen keine Einzahlungsgebühren an.

Einzahlungsmethoden


deposit methods

Sie können Geld einzahlen, indem Sie Kredit- oder Debitkarten oder ein elektronisches Wallet wie PayPal oder Skrill verwenden und es wird in Echtzeit gutgeschrieben. Banküberweisungen brauchen bis zu 7 Tage, um zu verrechnen. Die Plattform fügt in naher Zukunft weitere Finanzierungsoptionen hinzu.

Mindesteinlage


Die Mindesteinlage zur Eröffnung eines Privatkundenkontos beträgt $200. Ausgenommen sind die folgenden Ausnahmen:

  • Der Mindestbetrag für Kunden in Israel beträgt $10.000.
  • Mindestbetrag für Kunden in den USA und Australien ist $50.
  • Der Mindestbetrag für Kunden in Russland, China, Hongkong, Taiwan und Macau beträgt $500.
  • Für Banküberweisungen beträgt das Minimum $500.

Das Professional-Konto erfordert die gleiche Mindestinvestition. Es erlaubt dem Benutzer, einen größeren Hebel für Transaktionen zu nutzen. Der Händler muss bestimmte Kriterien erfüllen, um sich als professioneller Kunde zu qualifizieren. eToro kann verlangen, dass die erste Einzahlung über eine Kredit- oder Debitkarte vorgenommen wird. Spätere Einzahlungen können mit anderen von der Plattform akzeptierten Methoden vorgenommen werden. Ein Nachteil dieses Brokers ist, dass eToro nur eine einzige Basiswährung für seine Konten anbietet, nämlich den US Dollar. Andere Online-Broker bieten fünf oder mehr verschiedene Währungen für ihre Konten an.

Händler müssen eine Umrechnungsgebühr zahlen, wenn sie Geld auf ihr eToro-Konto einzahlen, indem sie eine Zahlungsmethode verwenden, die eine andere Währung als den US-Dollar aufweist. Die Konvertierungskosten beginnen bei 50 Pips, was etwa 0,46% des auf das Konto eingezahlten Betrags entspricht. Sie können nur Geld von Konten auf Ihren Namen einzahlen.

Ist eToro sicher?


eToro ist sicher und wird von den obersten Finanzbehörden reguliert. eToro wird von Tier-1-Finanzaufsichtsbehörden beaufsichtigt. Dazu gehören die Financial Conduct Authority des Vereinigten Königreichs, die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC), die US FinCEN und die Australian Securities and Investments Commission (ASIC).

Britische Anleger sind durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) geschützt. Europäische Investoren sind durch den Investor Compensation Fund geschützt, der für Kunden von zypriotischen Investmentfirmen bestimmt ist.

eToro ist kein öffentlich gehandeltes Unternehmen.

Es gibt viele positive Dinge über eToro zu sagen. Positive Elemente setzen diesen Broker an die Spitze der Liste der besten Broker, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie mit dem Trading beginnen möchten.

eToro bietet gebührenfreien Aktien- und ETF-Handel für in den USA gelistete Wertpapiere. Das ist ein großer Vorteil und setzt die Plattform an die Spitze vieler seiner Konkurrenten.

Ihre Gebühren für CFDs liegen unter dem Marktdurchschnitt, auch wenn ihre Forex-Broker-Gebühren im Vergleich zu anderen Brokern höher sind.

Ihre soziale Plattform hat ein unglaubliches Design und es ist eine fesselnde Alternative für diejenigen, die am Anfang ihrer Reise stehen. Trader können sich mit erfahreneren Gleichgesinnten verbinden oder nach potenziellen Ideen für den Anfang suchen, indem sie den sozialen Feed nutzen.

Sie sollten sich darüber im klaren sein, dass CFDs komplexe Instrumente sind und aufgrund des Hebels ein hohes Risiko beinhalten, Geld zu verlieren. Bitte beachten Sie, dass 75% der Konten von Kleinanlegern beim Trading mit CFDs Geld verlieren. Sie sollten verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Fazit


eToro ist ein sicherer und regulierter, kommissionsfreier Aktienbroker. Es hat eine einfache, leicht zu bedienende Trading-Plattform und eine großartige mobile Trading App. eToro bietet Investitionen in Aktien, CFDs, Forex-Paare und ETFs. Es ist am besten für Copy- und Kryptowährung Trading geeignet. Die Kontoeröffnung ist einfach und der Kundensupport ist gut.

Dieser Broker arbeitet in mehr als 140 Ländern und hat über 11 Millionen Kunden.

Es gibt 30 Länder, die verboten sind. Der Mindestbetrag für die Eröffnung eines Kontos ist $200. Dieser Betrag variiert für Einwohner von Israel, Russland, China, Hongkong, Taiwan, Macau, Australien und den Vereinigten Staaten. Für Banküberweisungen beträgt der Mindestbetrag $500. Es gibt keine Einzahlungsgebühren.

Benutzer können sich für ein Demokonto anmelden, bevor sie echtes Geld einzahlen. Das virtuelle Konto kommt mit einem Guthaben von $100.000. Sie müssen eine ID-Verifizierung durchführen, bevor Sie Geld auf das Konto einzahlen können.

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die eine anständige Auswahl an US-notierten Aktien, ETFs, Währungspaaren, Kryptowährungen und CFDs bietet. Sie bieten 26 verschiedene Sprachen an. Die Charting-Tools umfassen mehr als 70 technische Indikatoren.

Zusammenfassend können wir eToro als die beste Social Trading Plattform und ihren kommissionsfreien Aktienhandel empfehlen.

Haftungsausschluss: CFDs sind komplexe gehebelte Derivate, die mit einem hohen Risiko einhergehen, schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Trading mit CFDs bei diesem Anbieter. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
etoro-logo

Unsere Bewertung: 4.8/5

  • Beste Social Trading Plattform
  • Kommissionsfreier Aktienhandel
  • Reguliert durch hochrangige Behörden
  • Einfach zu bedienen
  • Große Auswahl an Investitionen

9.1 Testergebnis
eToro

Benutzerfreundlichkeit
9.5
Features
9
Sicherheit
9.5
Unterstützte Assets
9
Kundensupport
9
Gebühren
8.5
PROS
  • Einfache Kontoeröffnung
  • Website und Mobile App
  • Beste Social Trading Plattform
  • Großartig für Crypto
CONS
  • CFD- und Forex-Gebühren
  • Auszahlungen können länger dauern als üblich
Nutzerwertung: Be the first one!

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo