Mileimoneda Mileimoneda

Icon Prognose 2023 – 2025 – 2030 | ICX Kurs Prognose

ICON Intro

Die Vision des ICON-Projekts ist es, die neue Ära der Dezentralisierung einzuleiten, indem die Bedeutung von Gemeinschaften neu definiert und eine neue Welt geschaffen wird, indem solche Gemeinschaften miteinander verbunden oder in ihren Worten ausgedrückt werden: „Mit ICON betreten wir jetzt eine Welt der echten Hyperconnectivity“.

Icon führte im Oktober 2017 ein ICO durch, bei dem die Hälfte des gesamten ICX-Angebots an die Öffentlichkeit verkauft wurde. Das insgesamt geschaffene Angebot beträgt 800.460.000 ICX, wobei 400.230.000 an die Öffentlichkeit verkauft und in Umlauf gebracht werden. Bezüglich der Freigabe der restlichen 50% des Gesamtangebots erklärt die Icon-Website: „Die Ausgabe neuer ICXs wird durch eine jährliche C-Rep-Konsultation festgelegt.“

Icon Prognose 2023 – 2022

Mit dem Abschluss des ersten Quartals 2024 können wir feststellen, dass das Jahr für die Kryptowährungsbranche sehr positiv begonnen hat, gekennzeichnet durch wichtige Meilensteine und eine zunehmende Begeisterung. Die wegweisenden Genehmigungen für Bitcoin-ETFs haben ein verstärktes Interesse sowohl von Kleinanlegern als auch von institutionellen Investoren geweckt, was auf eine starke Wachstums- und Akzeptanzphase für digitale Währungen hinweist. Diese Entwicklungen haben nicht nur das Vertrauen der Investoren gefestigt, sondern auch gezeigt, dass der Markt zunehmend an die traditionellen Finanzsysteme heranrückt.

Mit einer sich stabilisierenden Regulierungslandschaft, die klarere Richtlinien bietet, könnte der Kryptomarkt ein wegweisendes Jahr erleben, das neue Standards für Übernahme, Innovation und Investitionen setzen könnte.

Die Zulassungen für Bitcoin-ETFs im frühen Januar haben eine positive Stimmung im Markt erzeugt. Analysten hatten vorausgesagt, dass die Entscheidungen der SEC über Bitcoin-ETF-Anträge das Wachstum der Branche katalysieren könnten. Diese Genehmigungen werden als ein entscheidender Schritt zur Akzeptanz im Mainstream betrachtet und haben Optimismus bei Investoren und Händlern geweckt. Nun konzentriert sich die Aufmerksamkeit auf die Rallyes vor und nach dem Halving, mit dem BTC-Halving, das in wenigen Tagen erwartet wird und voraussichtlich Bitcoin, Ethereum und den gesamten Kryptomarkt weiter antreiben wird.

Seit dem letzten Sommer hat sich der Preis von Bitcoin fast verdreifacht, und es wird erwartet, dass das kürzliche Beben an der Wall Street und das bevorstehende Halving Bitcoin, Ethereum und den gesamten Kryptomarkt weiter stärken werden. Bitcoin wird derzeit über 70.000 $ gehandelt, nachdem es im März ein neues Allzeithoch von 73.000 $ erreicht hat.

Auch Ethereum hat nach den ETF-Genehmigungen Zuwächse verzeichnet, und viele erwarten, dass die Genehmigungen für ETH-ETFs als Nächstes folgen könnten. Ethereum wird bei etwa 3.600 $ gehandelt, hat aber sein Allzeithoch aus dem Bullenmarkt 2021 noch nicht überschritten. Die Investoren sind zuversichtlich, dass dies bald der Fall sein wird.

Die Mehrheit der Investoren, Händler und Krypto-Einflussnehmer ist optimistisch, dass der wahre Krypto-Bullenmarkt nun beginnen wird, angetrieben durch die kürzlichen ETF-Genehmigungen und in Erwartung des bevorstehenden Bitcoin-Halving-Ereignisses. Bitcoin-ETFs, ein Anstieg bei Meme-Coins, Krypto-Münzen mit KI-Bezug und RWA-Wahnsinn haben dazu beigetragen, den Bullenmarkt zu beschleunigen. Die Gesamtmarktkapitalisierung liegt nun bei 2,65 Billionen Dollar.

ICX Kursprognose für die nächsten 3 Monate 

Wir haben unsere Prognosen in verschiedene Kategorien eingeteilt. Die kurzfristige Kursprognose für die nächsten 3 Monate für ICX ist in der Tabelle unten dargestellt:

Nächste 30 Tage
Nächste 60 Tage
Nächste 90 Tage
2024-07-20
-0,59 % $ 0.1661
2024-07-21
+8,40 % $ 0.1811
2024-07-22
+3,62 % $ 0.1731
2024-07-23
0,13 % $ 0.1673
2024-07-24
0,37 % $ 0.1677
2024-07-25
+1,55 % $ 0.1697
2024-07-26
+2,52 % $ 0.1713
2024-07-27
+5,06 % $ 0.1755
2024-07-28
+5,09 % $ 0.1756
2024-07-29
-3,93 % $ 0.1605
2024-07-30
-2,98 % $ 0.1621
2024-07-31
-3,68 % $ 0.1609
2024-08-01
-4,04 % $ 0.1603
2024-08-02
+1,16 % $ 0.1690
2024-08-03
-0,85 % $ 0.1657
2024-08-04
0,68 % $ 0.1682
2024-08-05
-0,41 % $ 0.1664
2024-08-06
-8,49 % $ 0.1529
2024-08-07
-1,98 % $ 0.1638
2024-08-08
-5,00 % $ 0.1587
2024-08-09
-5,26 % $ 0.1583
2024-08-10
-5,35 % $ 0.1582
2024-08-11
-3,40 % $ 0.1614
2024-08-12
-9,96 % $ 0.1505
2024-08-13
-9,41 % $ 0.1514
2024-08-14
-9,49 % $ 0.1512
2024-08-15
-9,04 % $ 0.1520
2024-08-16
-9,54 % $ 0.1512
2024-08-17
-9,82 % $ 0.1507
2024-08-18
-10,15 % $ 0.1501
2024-08-19
-12,65 % $ 0.1460
2024-08-20
-12,99 % $ 0.1454
2024-08-21
-13,64 % $ 0.1443
2024-08-22
-13,32 % $ 0.1448
2024-08-23
-13,60 % $ 0.1444
2024-08-24
-16,35 % $ 0.1398
2024-08-25
-12,41 % $ 0.1464
2024-08-26
-9,24 % $ 0.1517
2024-08-27
-14,30 % $ 0.1432
2024-08-28
-17,60 % $ 0.1377
2024-08-29
-17,36 % $ 0.1381
2024-08-30
-10,37 % $ 0.1498
2024-08-31
-13,56 % $ 0.1444
2024-09-01
-18,56 % $ 0.1361
2024-09-02
-12,98 % $ 0.1454
2024-09-03
-20,61 % $ 0.1327
2024-09-04
-20,29 % $ 0.1332
2024-09-05
-20,88 % $ 0.1322
2024-09-06
-20,18 % $ 0.1334
2024-09-07
-16,42 % $ 0.1397
2024-09-08
-19,35 % $ 0.1348
2024-09-09
-16,40 % $ 0.1397
2024-09-10
-18,83 % $ 0.1356
2024-09-11
-22,15 % $ 0.1301
2024-09-12
-23,76 % $ 0.1274
2024-09-13
-21,49 % $ 0.1312
2024-09-14
-24,22 % $ 0.1266
2024-09-15
-18,97 % $ 0.1354
2024-09-16
-23,29 % $ 0.1282
2024-09-17
-25,75 % $ 0.1241
2024-09-18
-27,00 % $ 0.1220
2024-09-19
-23,83 % $ 0.1273
2024-09-20
-27,98 % $ 0.1203
2024-09-21
-25,93 % $ 0.1238
2024-09-22
-22,88 % $ 0.1289
2024-09-23
-28,42 % $ 0.1196
2024-09-24
-24,67 % $ 0.1259
2024-09-25
-29,49 % $ 0.1178
2024-09-26
-27,19 % $ 0.1217
2024-09-27
-29,82 % $ 0.1173
2024-09-28
-27,46 % $ 0.1212
2024-09-29
-28,68 % $ 0.1192
2024-09-30
-27,86 % $ 0.1205
2024-10-01
-27,94 % $ 0.1204
2024-10-02
-29,75 % $ 0.1174
2024-10-03
-29,59 % $ 0.1176
2024-10-04
-29,37 % $ 0.1180
2024-10-05
-28,54 % $ 0.1194
2024-10-06
-34,70 % $ 0.1091
2024-10-07
-33,03 % $ 0.1119
2024-10-08
-34,57 % $ 0.1093
2024-10-09
-34,49 % $ 0.1095
2024-10-10
-34,05 % $ 0.1102
2024-10-11
-35,51 % $ 0.1078
2024-10-12
-33,63 % $ 0.1109
2024-10-13
-37,04 % $ 0.1052
2024-10-14
-34,80 % $ 0.1089
2024-10-15
-39,69 % $ 0.1008
2024-10-16
-36,43 % $ 0.1062
2024-10-17
-40,60 % $ 0.0993

Icon Prognose 2023 

2024 Aug
-13,56 % $ 0.1444
2024 Sep
-27,86 % $ 0.1205
2024 Oct
-30,01 % $ 0.1169
2024 Nov
-19,45 % $ 0.1346
2024 Dec
-13,39 % $ 0.1447
2025 Jan
-11,95 % $ 0.1471
2025 Feb
-2,78 % $ 0.1624
2025 Mar
-3,82 % $ 0.1607
2025 Apr
+7,97 % $ 0.1804
2025 May
+17,78 % $ 0.1968
2025 Jun
+17,25 % $ 0.1959
2025 Jul
+23,60 % $ 0.2065

ICX Prognose 2025 

 Krypozeitung Prognose-Algo setzt den Preis von ICX im Jahr 2025 auf $ 0.2431

Was wird ICX in 5 Jahren wert sein? 


Der Preis von ICX in 5 Jahren könnte laut unserem Prognosemodell bei $ 0.3160 liegen.

Icon Prognose 2030 – 2040

Was wird ICON im Jahr 2030 wert sein?

Unser Prognosemodell sieht den zukünftigen Preis von ICON im Jahr 2030 bei $0.6078.

Was wird ICON im Jahr 2040 wert sein?

Unser Prognosemodell sieht den zukünftigen Preis von ICON im Jahr 2040 bei $1.22.

Wird ICON Bitcoin verdrängen / überholen / ersetzen?

Nein, ICON wird Bitcoin bei weitem nicht überholen.

Kann ICON auf $10 steigen?

Ja, ICON könnte im Jahr 2030 oder später auf $10 und darüber steigen.

Kann ICON auf $100 steigen?

Nein, ICON kann weder in absehbarer noch in ferner Zukunft $100 erreichen.

Wie hoch steigt ICON?

Unser Prognose-Algorithmus signalisiert, dass der Preis von ICON in ferner Zukunft auf $1.22 ansteigen wird.

Ist ICON eine gute Investition?

Siehe oben. Wie wir bereits erläutert haben, ist ICON eine Investition mit hohem Risiko und hohem Ertrag. Unserem Prognose-Algo zufolge sind die potenziellen Vorteile von ICON viel größer als die Nachteile, weshalb es sich lohnt, in ihn zu investieren.

Wie hoch wird der Wert von ICON sein?

ICON wird im Jahr 2040 sein Allzeithoch erreichen und bis auf $1.22 Dollar ansteigen.

Warum wird der Preis von ICON steigen?

ICON ist ein solides Krypto-Projekt mit einem guten Team, einer großen Community und einer gut durchdachten Tokenomik, die unweigerlich zu einem Preisanstieg führt.

Warum wird ICON scheitern und im Preis sinken?

Ein Kryptoprojekt scheitert in der Regel an einem zu ehrgeizigen Plan, einer nicht umsetzbaren Technologie, einem faulen Team, schlechter Tokenomik oder einem Protokoll-Hack. Dies führt auch zu einem Preisverfall.

Sollte man in ICON investieren?

Bitcoin ist eine hochriskante Investition. ICON ist weitaus risikoreicher als BTC. Gleichzeitig könnte ICON das Wachstum des BTC-Kurses um einiges übertreffen, so dass es eine gute Idee ist, zumindest einen kleinen Betrag in diesen Coin zu investieren.

Kann man mit Investitionen in ICON zum Millionär werden?

Wenn Sie hoffen, ein ICON-Millionär zu werden, müssen Sie mindestens $10k investieren und auf einen 100-fachen Kursanstieg hoffen. Das ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (schauen Sie sich einfach die Krypto-Geschichte an, das passiert fast jede Woche mit irgendeinem Coin).

ICX langfristige Prognose

Über 95% der erfolgreichen ICOs und Kryptowährungsprojekte werden scheitern und ihre Investoren werden Geld verlieren. Die restlichen 5% der Projekte werden die neuen Apple, Google oder Alibaba in der Kryptoindustrie werden. Wird ICX zu diesen 5% gehören?

Es ist mehr als plausibel.

ICX hat ein solides Ökosystem aufgebaut und das Team arbeitet gleichzeitig an beiden Fronten: der technischen und der wirtschaftlichen Seite.

Zwischen den vielen Partnerschaften, einige der wichtigsten sind:

Partnerschaften mit der Woori Bank und der Nonghyup Bank, zwei der größten Banken in Südkorea; mit dem größeren Healthcare Blockchain-Konsortium in Südkorea; Partnerschaften mit dem größeren Versicherungskonsortium in Südkorea mit Unterstützung des Wissenschaftsministeriums; Partnerschaften mit Samsung; Partnerschaft mit der Daily Financial Group etc.

Es gibt auch den Vorteil, aus Südkorea zu kommen. Einer der Hauptvorteile für Icon ist, dass es sich um das größte Blockchain-Projekt aus einem sehr technologieorientierten Südkorea handelt. Es ist eine Nation, die sich schnell dem technologischen Wandel stellt. Man könnte dies wahrscheinlich auf die unglaubliche wirtschaftliche Entwicklung Koreas in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zurückführen, als es nach dem Koreakrieg von einem verarmten Land zu einer wohlhabenden Nation mit der zwölftgrößten Wirtschaft der Welt wurde.

Wie von Quartz berichtet, haben mehr als 30% der Mitarbeiter in Südkorea irgendwann Kryptowährung besessen. Das ICON-Blockchain-Projekt wurde vom koreanischen fintech-Startup-Inkubator Dayli Financial Group gestartet, zu dem auch Coinone gehört, eine der größten Krypto-Börsen des Landes.
Während es viele konkurrierende Projekte gibt, die verschiedene Industrien und öffentliche Sektoren in anderen Ländern miteinander verbinden sollen, hat sich ICON als einziger echter Konkurrent etabliert, der die Blockchain-Entwicklung in Südkorea dominiert.

ICX dürfte erhebliche Gewinne erzielen, da die koreanischen Märkte Dampf erzeugen und die allgemeinen Krypto-Märkte an Dynamik gewinnen. ICON hat eine dezentrale Börse für den OTC-Handel, die von einer der größten Finanzgruppen Südkoreas gegründet wurde.

Auch lesen:

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Tags:

Rene Peters
Rene Peters

Rene ist Chefredakteur und verantwortlich für die Bearbeitung der neuesten täglichen Nachrichten über Krypto und Blockchain. Er glaubt an die Freiheit, Privatsphäre und Unabhängigkeit der zukünftigen digitalen Wirtschaft und engagiert sich seit Jahren in der Kryptowährungsszene.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo