FTX Erfahrungen 2021 – Krypto Börse im Test

ftx erfahrungen
8.1
FTX Erfahrungen 2021 – Krypto Börse im Test
FTX Erfahrungen 2021 – Krypto Börse im Test
Entwickelt von Tradern, für Trader.
Fokussiert auf derivative Produkte. Ein Pluspunkt, wenn das Ihr spezielles Interesse ist.
Einzigartige Funktionen, wie z.B. das Trading auf politische Ereignisse und Indizes, die für manche interessant sein könnten.
Wettbewerbsfähige Trading-Gebühren. Weitere Rabatte für bestimmte Benutzer.
Bisher keine Hacks.

FTX Exchange ($FTT Token) ist eine gehebelte Kryptowährung-Handelsplattform, die den Handel mit Derivaten anbietet. Der Hauptvorteil von FTX ist, dass es von professionellen Händlern „Alameda research“ gebaut wurde – ein Quant Trading-Unternehmen, das für 30 Prozent des Markthandelsvolumens an großen Börsen verantwortlich ist. FTX bietet innovative Produkte, die an anderen Börsen nicht zu finden sind, wie MOVE-Indizes, die die Volatilität von Kryptowährungen verfolgen, und gehebelte Token (wie die 3XBULL-Token), die Long-Positionen sind, die durch ERC-20-Token repräsentiert werden. In diesem Test erklären wir die angebotenen Produkte und wie man die FTX Börse nutzt. Darüber hinaus werden wir einen Blick auf die Sicherheitsmaßnahmen der Plattform werfen, wie z. B. den Liquidations- und Clawback-Schutz. Schließlich werden wir einen Blick auf die FTX Trading-Gebühren und Trading-Rabatte (wie die $FTT native Plattform Token).

Die wichtigsten Vorteile von FTX


  • Eine große Anzahl von Trading-Produkten (Perpetual Futures, Krypto-Indizes, Volatilitätskontrakte)
  • Niedrigste Trading-Gebühren
  • Stündliche Finanzierungsraten
  • Robuster Versicherungsfonds und -politik

Geschichte von FTX Exchange


FTX wurde im Jahr 2019 von den Krypto Trading-Veteranen Sam Bankman-Fried (CEO) und Gary Wang (CTO) gegründet. Das Motto der Börse war, dass es „von Händlern für Händler“ gebaut wird, mit dem Ziel, ein breiteres Spektrum an Trading als andere Kryptowährungs-Börsen anzubieten. Die Gründer kommen aus einem starken Trading-Hintergrund, da sie Alameda Research gegründet haben, einen Krypto-Quant-Fonds, der viele Trading-Charts nach Volumen getoppt hat. Die Hauptgeschäftsstelle von FTX befindet sich in Hongkong. Die Börse ist im Besitz von FTX Trading Limited, einem Unternehmen mit Sitz in Antigua und Barbuda.

Hauptmerkmale und Funktionen


Das wichtigste von FTX angebotene Trading-Produkt ist der Handel mit Kryptowährung-Derivaten wie Bitcoin Perpetual Futures. Derivate sind Finanzinstrumente, die einen Wert aus dem zugrunde liegenden Produkt ableiten – in diesem Fall Kryptowährungen wie Bitcoin. Die FTX Börse handelt Kontrakte, die auf dem Basiswert basieren, anstatt auf dem Asset selbst – dies ermöglicht eine höhere Hebelwirkung und mehr Produkttypen. FTX erlaubt eine maximale Hebelwirkung von 101X auf derivative Produkte. Das bedeutet, dass eine 1%-ige Änderung des Bitcoin-Preises zu einer 100%-igen Änderung des Finanzierungsbetrages führen kann – was es Händlern potenziell ermöglicht, an der Börse das Doppelte oder gar nichts zu verdienen. Diese Art von Leverage wird von der BitMEX Börse popularisiert, die ebenfalls 100X Leverage erlaubt.

Derivative Produkte werden von Institutionen, Unternehmen, Minern und Händlern eingesetzt, um sich einen Vorteil von den Marktbedingungen zu verschaffen. Zum Beispiel können Bitcoin Miner, die wissen, dass sie Bitcoin in der Zukunft erhalten werden, sich dafür entscheiden, Bitcoin zu aktuellen Preisen zu shorten, um sich vor zukünftigen Preisschwankungen zu schützen.

Derivative Produkte ermöglichen es Händlern, auf den zukünftigen Wert verschiedener digitaler Assets zu spekulieren und deren entsprechende Futures zu handeln. Dies unterscheidet sich vom regulären Trading, da es „shorting“-Optionen gibt, bei denen Trader von einem fallenden Preis eines Assets profitieren (ohne das Asset zunächst zu besitzen). Händler können auch gemittelte Positionen eingehen, bei denen sie ihr Engagement in einem Asset mit 5, 10 oder sogar 50-facher Hebelwirkung drastisch erhöhen können. Kryptowährung Derivate ist viel volatiler als Forex direkte Signale.

Arten von Derivatprodukten auf FTX:


  • Perpetual Futures – Futures sind eine Art standardisierter Terminkontrakt, eine rechtliche Vereinbarung zum Kauf oder Verkauf eines Assets zu einem vorher festgelegten Preis.
  • Optionen – Optionen sind eine spezielle Form von Terminkontrakten, die dem Inhaber das Recht, aber nicht die Pflicht geben, zu einem zukünftigen Ausübungspreis zu verkaufen. Sie werden üblicherweise zum Schutz vor Preisschwankungen eingesetzt.
  • MOVE – Dies sind Kontrakte, die in der absoluten Veränderung des Preises einer Coin im Laufe der Zeit abgerechnet werden. Die Zeiträume können täglich, wöchentlich oder vierteljährlich sein.
  • Spot – Spot Trades sind dem Markt angepasste Aufträge für ein Asset.
  • Leveraged Token – sind spezielle Token, die ein gehebeltes Engagement in Kryptowährungsmärkten bieten, ohne dass eine gehebelte Position verwaltet werden muss.

Besonderheit: FTX Leveraged Token


Gehebelte Token sind eine Besonderheit, die es nur bei FTX gibt. Sie sind ERC-20 Token, die geschaffen wurden, um Händlern ein gehebeltes Engagement in Kryptowährungsmärkten zu geben, ohne die Besonderheiten der Verwaltung einer gehebelten Position. Es gibt 4 gehebelte Token für jeden Future auf FTX:

  • BULL (+3x);
  • BEAR (-3x);
  • HEDGE (-1x); und
  • HALF (+0,5x).

Hier ist eine Illustration der Unterschiede zwischen den 4 gehebelten Token am Beispiel von USDT. Im Allgemeinen, wenn USDT im Laufe des Tages um 1% steigt, dann:

  • USDTBULL geht um 3% nach oben;
  • USDTBEAR geht um 3% runter;
  • USDTHEDGE geht um 1% nach unten; und
  • USDTHALF geht um 0,50% nach oben.

Auf der anderen Seite, wenn USDT während des Tages um 1% fällt, dann:

USDTBULL geht um 3% runter;
USDTBEAR steigt um 3%;
USDTHEDGE steigt um 1%; und
USDTHALF geht um 0,50% runter.

Sie können eine Liste der gehebelten Token hier finden.

Geheimtipps für riesigen ROI im Jahr 2021?

Wenn Sie im letzten Jahr auf die richtigen Coins gesetzt hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 100x vermehren können...

Sie könnten sogar so viel wie 1000x gemacht haben (Hinweis: DOGE), was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 100k verwandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2021 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Mein Freund und Kryptowährungsexperte Dirk wettet persönlich auf 3 unterschätzte Kryptowährungen, um im Jahr 2021 eine hohe Rendite zu erzielen.
Klicken Sie hier, um zu erfahren, worum es sich bei diesen Coins handelt (schauen Sie bis zum Ende der Präsentation).

Wie bereits erwähnt, werden diese Token erstellt. Wenn Sie zum Beispiel COMPBEAR im Wert von USD$1.000 erstellen möchten, würden Sie USD$1.000 einsenden und das COMPBEAR-Konto auf FTX kauft COMP-Perpetual-Futures im Wert von USD$3.000. Somit repräsentiert Ihr COMPBEAR Token nun 3x Long COMP. Die Token können auch für ihren Netto Asset Wert eingelöst werden. Um dies zu tun, senden Sie Ihre USD$1.000 COMPBEAR zurück an FTX zur Einlösung. Dadurch wird der Token zerstört, das COMPBEAR-Konto verkauft die Futures im Wert von USD$3.000 zurück und schreibt Ihrem Trading-Konto USD$1.000 gut.

Beachten Sie jedoch, dass gehebelte Token hochriskante Handelsprodukte sind und Benutzer sollten sicherstellen, dass sie ihre eigenen vollständigen Nachforschungen anstellen und verstehen, wie sie funktionieren, bevor sie den Handel damit in Betracht ziehen.

Besonderes Merkmal: Trading mit Politik auf FTX


FTX ermöglicht auch den Handel mit politischen Futures – insbesondere mit den Präsidentschaftswahlen 2020. Der TRUMP-2020-Kontrakt (TRUMP) wird zu 1 USD verfallen, wenn Donald Trump die US-Präsidentschaftswahlen 2020 gewinnt, oder sonst zu 0 USD. In ähnlicher Weise werden die anderen Präsident 2020-Kontrakte (d.h. die für die anderen Präsidentschaftskandidaten) zu USD 1 abgerechnet, wenn sie die diesjährige Wahl gewinnen, und USD 0, wenn sie es nicht tun. Diese Art des Tradings ähnelt der Idee von Prognosemärkten, wie sie von AUGUR entwickelt wurden. Prognosemärkte funktionieren, indem sie den Massenmarkt dazu auffordern, die Ergebnisse von Schlüsselergebnissen vorherzusagen.

Unterstützte Länder


FTX Services sind weltweit verfügbar, solange sich der Nutzer nicht in einem eingeschränkten Land befindet. FTX Token (FTT) sind nicht für Kunden verfügbar, die sich in Kuba, Krim, Sewastopol, Iran, Syrien, Nordkorea, Antigua oder Barbuda befinden oder dort wohnen.

FTX bietet das Trading für US-Bürger auf FTX.us an. Beachten Sie jedoch, dass sich ihre Gebührenstrukturen und angebotenen Dienstleistungen von FTX.com unterscheiden können, das Gegenstand dieses Tests ist.

Unterstützte Kryptowährungen und Zahlungsarten


Die Börse unterstützt über 30 Kryptowährungen. Einzigartig ist, dass die Börse auch Trading für mehrere Indizes anbietet, z.B. EXCH- bestehend aus mehreren Token der Börse, indem sie den gewichteten Durchschnitt der Preise für BNB, HT, OKB und LEO verwendet.

Die Börse akzeptiert Zahlungen in USD, TRY, AUD, GBP, EUR und HKD zusammen mit den meisten anderen Stablecoins. Sie haben auch ihren eigenen OTC-Schalter, so dass Händler ihre Kryptowährungen in Fiat-Währungen für Abhebungen umwandeln können.

Dezentralisierte Finanzen: Ist FTX der beste Ort für den Handel mit DeFi Coins?


Dezentralisierte Finanzen (DeFi) ist DAS heiße Thema im Moment und FTX weiß es. Innerhalb weniger Wochen haben sie ihre Unterstützung für DeFi Token schnell erweitert. FTX unterstützt das Trading für die folgenden 11 DeFi-Token: Ampleforth ($AMPL), Swipe ($SXP), Solana ($SOL), Yearn.finance ($YFI), ChainLink ($LINK), Compound ($COMP), Thorchain ($RUNE), Kyber Network ($KNC), Balancer ($BAL), Maker ($MKR) und DMM Governance ($DMG).

FTX nutzt diese DeFi-Welle auch, indem es DeFi Index Perpetual Futures anbietet, die den Preis mehrerer DeFi-Coins wie $KNC, $LEND, $MKR, $KAVA, $ZRX, $LRC, $REN, $REP, $BNT, $SNX und $COMP verfolgen. So können Benutzer erhalten Exposition zu allen 11 verschiedenen DeFi Token mit einem futures-Kontrakt auf der Grundlage der gewichteten Durchschnitt dieser Token.

Was ist Serum ($SRM) und wie man Airdrops auf FTX bekommt


Serum ist eine kommende dezentrale Börse (DEX), die von dem Team hinter FTX entwickelt wurde. Serum wird direkt mit Ethereum interoperabel sein, wodurch es einen Vorteil gegenüber anderen Ablegern von zentralisierten Börsen wie Binance DEX hat. FTX’s Inspiration für Serum ist, dass sie finden, dass DEXs wie Uniswap und Balancer fast unbrauchbar werden und Transaktionskosten von fast 10 USD verlangen. Daher zielt Serum darauf ab, ein erlaubnisfreies und reibungsloses Trading-Erlebnis anzubieten, das die besten Eigenschaften von Ethereum nutzt, um sie in Echtzeit für einen Bruchteil der Kosten zugänglich zu machen.

$SRM ist der Ökosystem Token von Serum. Es ist ein Utility Token wird für das Anbieten von Trading-Rabatten, Validation Bonds verwendet werden und die Inhaber werden spezielle Governance-Macht über Serum haben.

Einzahlungs- und Abhebungsgebühren


Die Börse erhebt keine Einzahlungs- oder Abhebungsgebühren. Es gibt auch keine zusätzlichen Gebühren für den OTC-Handel oder die Konvertierung in Ihrem Börsen-Wallet.

Wenn wir schon von Wallets sprechen – es ist immer gut daran zu denken, dass Sie größere Mengen an Krypto nicht auf Börsen oder Hot Wallets aufbewahren sollten. Stellen Sie immer sicher, dass Sie sich ein Hardware-Wallet wie Ledger Nano X oder Nano S zulegen und Ihre Coins dort sicher aufbewahren.

Trading-Gebühren


Für alle Futures- und Spot-Märkte betragen die Taker-Gebühren 0,07% für die niedrigste Trading-Stufe und 0,00% Maker-Gebühren für den Rest von 2020. Es ist üblich, dass Börsen niedrigere Gebühren für Order Maker haben, da sie ein größeres Orderbuch fördern wollen – also Trading-Rabatte für Maker anbieten. Es ist auch wichtig zu wissen, dass für unbefristete Verträge eine Finanzierungsgebühr erhoben wird. Diese Funding Fee wird nicht von der Börse eingenommen, sondern es wird an die Inhaber des gegnerischen Kontrakts weitergegeben (positive Funding Fee bedeutet, dass Long-Positionen die Short-Inhaber bezahlen).

FTX Exchange bietet Rabatte für Trader mit höherem Volumen und für diejenigen, die an ihrem Empfehlungsprogramm teilnehmen. Außerdem gibt es ein VIP-Programm für professionelle Trader und ein Backstop Liquidity Provider-Programm für Market Maker. Inhabern des börseneigenen FTT-Tokens werden prozentuale Rabatte auf die Trading-Gebühren gewährt, je nachdem wie viel FTT sie halten.

Für gehebelte Token werden 0,10 % für die Erstellung oder Einlösung und 0,03 % pro Tag für die Verwaltung der Token berechnet. Die Verwendung von Hebeln erhöht auch die Trading-Gebühren entsprechend: Bei einem 50-fachen Hebel erhöhen sich die Trading-Gebühren um 0,02 % und bei einem 100-fachen oder höheren Hebel erhöhen sich die Trading-Gebühren um 0,03 %.

Sie können mehr über die Gebühren und Rabatte hier erfahren.

Ist FTX Exchange im Jahr 2021 sicher?


FTX ist eine Börse, die von „Tradern für Trader“ entwickelt wurde. Das Team hinter FTX, Alameda research, hat umfangreiches Trading und Market-Making an verschiedenen Börsen betrieben. Bis jetzt hat FTX eine ausgezeichnete Sicherheitsbilanz. Dies verleiht FTX einen guten Ruf und eine starke Präsenz in der Branche. Obwohl FTX eine exzellente Sicherheitsbilanz vorweisen kann, ist das Unternehmen ein relativer Neuling in der Branche, da es erst seit etwa einem Jahr existiert. Daher können wir nicht sagen, dass es definitiv sicher ist, ohne den Test der Zeit wie andere Börsen durchlaufen zu haben.

FTX
✔️Entwickelt von Tradern, für Trader. ✔️Fokussiert auf derivative Produkte. ✔️Einzigartige Funktionen, wie z.B. das Trading auf politische Ereignisse und Indizes. ✔️Wettbewerbsfähige Trading-Gebühren. ✔️Bisher keine Hacks.

FAQ


FTX Alternativen

Hier sind einige andere populäre Margin Krypto Börsen: 

Krypto mit Hebel können Sie auch bei den CFD Brokers wie Plus500Trading212IG MarketsCapital.com & IC Markets tätigen.

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen dienen lediglich der allgemeinen Orientierung und Information. Der Inhalt dieses Artikels ist unter keinen Umständen als Anlage-, Geschäfts-, Rechts- oder Steuerberatung zu verstehen. Wir übernehmen keine Verantwortung für individuelle Entscheidungen, die auf der Grundlage dieses Artikels getroffen werden, und wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, eigene Nachforschungen anzustellen, bevor Sie irgendwelche Maßnahmen ergreifen. Obwohl wir uns nach besten Kräften bemühen, sicherzustellen, dass alle hierin enthaltenen Informationen korrekt und aktuell sind, können Auslassungen, Fehler oder Irrtümer auftreten

8.1 Testergebnis

Benutzerfreundlichkeit
8.5
Zahlungsmethoden
8.5
Reputation
7
Gebühren
9
Kundensupport
7
Unterstützte Assets
8.5
PROS
  • Entwickelt von Tradern, für Trader.
  • Fokussiert auf derivative Produkte. Ein Pluspunkt, wenn das Ihr spezielles Interesse ist.
  • Einzigartige Funktionen, wie z.B. das Trading auf politische Ereignisse und Indizes, die für manche interessant sein könnten.
  • Wettbewerbsfähige Trading-Gebühren. Weitere Rabatte für bestimmte Benutzer.
  • Bisher keine Hacks.
CONS
  • Relativ neu, erst vor einem Jahr gestartet.
  • Regionale Beschränkungen, ohne Alternativen für Nutzer aus diesen Ländern zu bieten.
Nutzerwertung: Be the first one!

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Felix Küster

Felix Kuester arbeitet als Analyst und Content-Manager für Kryptozeitung und ist spezialisiert auf Chartanalyse und Blockchain-Technologie. Der Physiker verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter und Technologieberater. Felix ist seit vielen Jahren nicht nur von der technologischen Dimension der Krypto-Währungen begeistert, sondern auch von der dahinter stehenden sozioökonomischen Vision.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo