SimpleFX Erfahrungen 2021 – CFD-Broker im Test

simplefx erfahrungen
7.9
SimpleFX Erfahrungen 2021 – CFD-Broker im Test
SimpleFX Erfahrungen 2021 – CFD-Broker im Test
Provisionsfreies Trading.
Akzeptiert Kryptowährung Einzahlungen.
MetaTrader 4 verfügbar.
Funktionsreiche SimpleFX Mobile Trading App und SimpleFX Web Trader Plattform.

SimpleFX ist ein CFD-Broker, der seit 2015 von St. Vincent und den Grenadinen aus operiert. Es bedient nach eigenen Angaben über 200.000 Trader aus über 160 Ländern. Der SimpleFX WebTrader ist das Kernangebot dieses Brokers. Insgesamt 178 Assets in sechs Klassen stehen den Tradern zur Verfügung, der maximale Hebel ist bei 1:500 gedeckelt. Eine Mindesteinlage ist nicht erforderlich. Interessant ist, dass SimpleFX unter den Einzahlungsmethoden eine Reihe von Kryptowährungen auflistet, aber keine traditionellen Zahlungsprofis. Es scheint, dass dieser Broker bestrebt ist, sich als erste Wahl für alle Trader zu etablieren, die die Quasi-Anonymität des aufstrebenden Kryptowährungssektors bevorzugen.

SimpleFX Startseite
Offizielle Seite:https://simplefx.com
Demo:Demo-Konto eröffnen
Reguliert durch:Kein regulierter Broker
Gründungsjahr:2014
Hauptsitz:Suite 305, Griffith Corporate Centre Beachmont, Kingstown VC0100, St. Vincent und die Grenadinen
Min Einzahlung:$1
Maximaler Hebel:1:500
Einzahlung:Kryptowährungen, FasaPay, Neteller, Skrill
Auszahlung:Kryptowährungen, FasaPay, Neteller, Skrill
Handelbare Assets:Währungen, Rohstoffe, Indizes, Aktien, Krypto
Trading-Plattformen:MT4
Kommission auf Trades:Nein
Feste Spreads:Nein

Regulierung und Sicherheit


SimpleFX ist offiziell als International Business Company (IBC) registriert und gibt seine Adresse als SimpleFX LTD, Suite 305, Griffith Corporate Centre Beachmont, Kingstown VC0100, Saint Vincent und die Grenadinen an. Es verfügt über einen Legal Entity Identifier (LEI) beim Registrar of International Business Companies. Dies sollte nicht mit einer regulierten Einheit verwechselt werden, da der Broker zum Zeitpunkt dieses SimpleFX Tests noch nicht reguliert war. Es stellt zwar eine Liste der rechtlichen Dokumente auf seiner Website zur Verfügung, aber kritische Informationen sind nicht vorhanden. Die Gelder bleiben segregiert, und ein Schutz gegen negative Salden ist vorhanden.

SimpleFX
✔️Provisionsfreies Trading. ✔️Kryptowährung Einzahlungen. ✔️MetaTrader 4 verfügbar. ✔️Funktionsreiche SimpleFX Mobile Trading App und SimpleFX Web Trader Plattform.

Gebühren


SimpleFX ist ein Market Maker mit einer leicht erhöhten, aber akzeptablen Kostenstruktur, die kommissionsfreies Trading ermöglicht. Der Spread für den EUR/USD wird mit 0,9 Pips angegeben, womit es im Mittelfeld der Konkurrenz liegt. Es gelten Swap-Kurse für gehebelte Positionen über Nacht, die dieser Broker auf seiner Website auflistet. Eine Inaktivitätsgebühr von 3% oder mindestens $25 wird erhoben.

Was kann ich traden


Trader haben Zugang zu 178 Assets, die den Forex-Markt, den Rohstoffsektor, Aktien- und Index-CFDs sowie Kryptowährungen umfassen. Alle Assets sind auf der SimpleFX-Website alphabetisch aufgelistet. Die Gesamtauswahl ermöglicht eine gute Cross-Asset-Diversifikation auf Einstiegsebene. Über 60 Währungspaare bieten reinen Forex-Tradern eine große Auswahl, während die meisten kommerziellen Aktiennamen in Deutschland, Japan, den USA, Brasilien, Frankreich, Schweden, der Türkei und Großbritannien angeboten werden.

Alle Assets sind auf der Website beschrieben, allerdings in alphabetischer Reihenfolge. Es gibt zwar eine Suchfunktion, aber das Filtern der Assets nach Sektoren ist vorzuziehen.

SimpleFX-Assets

Konto-Typen


Allen Händlern wird der gleiche CFD-Kontotyp gewährt, ohne Mindesteinlage und mit einem maximalen Hebel von 1:500. Die Demokratisierung der Konten hat im gesamten Retail-Brokerage-Sektor an Popularität gewonnen. Es gibt kein Up-Selling von besseren Trading-Konditionen für massivere Einzahlungen. Wie der Name dieses Brokers andeutet, wird ein einfacher Ansatz für das Trading bevorzugt, was sich in dieser Kategorie genau widerspiegelt.

Trading-Plattformen


Obwohl SimpleFX rund um den hauseigenen SimpleFX WebTrader entwickelt wurde, ist auch die MT4 Trading Plattform verfügbar. Die Benutzeroberfläche des SimpleFX WebTraders ist einfach zu navigieren und wurde mit Blick auf die Trader entwickelt. Es ist das größte Asset, das diesem Brokerage zur Verfügung steht. Neue Trader, die nicht auf die MT4-Infrastruktur angewiesen sind und manuelles Trading bevorzugen, werden diese Option als solides Trading-Portal genießen. Ein großartiges Charting-Paket ergänzt die Trading-Plattform, ideal geeignet für die manuelle Analyse von Assets. Trading-Signale werden direkt aus der Plattform heraus zur Verfügung gestellt, während die Shoutbox es Tradern ermöglicht, miteinander zu kommunizieren.

Es ist bedauerlich, dass die MT4-Trading-Plattform nur in der Basisversion verfügbar ist und keine Plugins von Drittanbietern benötigt werden, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Manuelle Trader sind mit dem SimpleFX WebTrader am besten bedient. Diejenigen, die einen automatisierten Ansatz bevorzugen, müssen die MT4-Plattform modifizieren, um Zugang zu einer stabilen Trading-Atmosphäre zu erhalten.

Der SimpleFX WebTrader bietet manuellen Tradern eine hervorragende Trading-Plattform.

Geheimtipps für riesigen ROI im Jahr 2022?

Wenn Sie im letzten Jahr auf die richtigen Coins gesetzt hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 100x vermehren können...

Sie könnten sogar so viel wie 1000x gemacht haben (Hinweis: DOGE), was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 100k verwandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2022 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Unsere Freunde von WhaleTank arbeiten ununterbrochen daran, die besten Gems zu finden, die man auf dem Markt kaufen kann.
Klicken Sie hier, um sie zu testen, aindem Sie ihrer kostenlosen Telegram-Gruppe beitreten.

SimpleFX Trading-Plattform

Einzigartige Eigenschaften


Trader haben Zugriff auf einen Bloomberg TV-Feed sowie die Shoutbox, zwei einzigartige Features, die hervorstechen. Die Aktien-CFD-Auswahl ist lobenswert, vor allem wenn man bedenkt, dass die Hauptkundenbasis aus dem Retail-Bereich stammt. Eine API ist verfügbar, die die Erstellung von maßgeschneiderten Trading-Lösungen ermöglicht. SimpleFX bleibt den Grundlagen treu und bemüht sich, diese korrekt auszuführen. Es wird interessant sein, zu beobachten, ob in Zukunft weitere handelsspezifische Dienstleistungen implementiert werden.

Forschung und Bildung


Forschung und Bildung werden auf dem SimpleFX Blog, abseits der Hauptwebsite, angeboten. Das Design folgt dem von Online-Magazinen, sechs Kategorien bieten täglich frische Inhalte, die von zwei engagierten Mitarbeitern erstellt werden. Veröffentlichte Forschungs- und Meinungsbeiträge bieten kurze, qualitativ hochwertige Inhalte. Neue Trader finden auf dem Blog eine breite Palette von Trading-Ideen, die in einer klaren, einfachen Form kommuniziert werden. Alle Trader können ihr Research direkt in der Shoutbox des SimpleFX WebTraders veröffentlichen.

Tutorials und die CFD-Akademie bieten zusätzliches Bildungsmaterial. Anschauliche und gut präsentierte Inhalte stehen für neue Trader zum Studium zur Verfügung. Das Durchstöbern der Bibliothek ist ein empfehlenswerter erster Schritt. Ein wenig störend wirken die Werbebanner zur Kontoeröffnung bei SimpleFX, die wir in diesem SimpleFX Test als unnötig empfunden haben.

Insgesamt ist das Bemühen, einen umfassenden Service für Trader durch Qualitätsinhalte zu schaffen, offensichtlich. SimpleFX hat gute Arbeit geleistet, aber es gibt noch Verbesserungsmöglichkeiten. Mit einem soliden Kern hat dieser Broker viele Möglichkeiten, Forschung und Bildung weiter zu entwickeln, so dass es mit etablierten Wettbewerbern konkurrieren kann.

Trader haben Zugang zu einem gut präsentierten Blog, in dem die Research- und Bildungsbereiche dieses Brokers untergebracht sind.

Frische Trading-Ideen werden regelmäßig veröffentlicht, mit einem Chart und Beschreibungen.

Tutorials versorgen neue Trader mit verschiedenen Bildungsinhalten, die sich an Trendthemen orientieren.

Kundenunterstützung


Ein FAQ-Bereich versucht, die häufigsten Fragen zu beantworten, während der Live-Support für sofortige Hilfe verfügbar ist. Eine E-Mail Adresse wird zur Verfügung gestellt, aber die Supportzeiten sind nicht klar angegeben. Es ist unklar, ob der Live-Support von Menschen besetzt ist oder von einem Chatbot bedient wird. Support ist eine Funktion, die die meisten Trader, unabhängig von ihrer Erfahrung, nie in Anspruch nehmen, insbesondere bei einem gut geführten Brokerage. Angesichts der bei SimpleFX vorherrschenden Einfachheit ist das Support-Feature möglicherweise nicht erforderlich.

Der Support ist über den FAQ-Bereich, den Live-Chat und per E-Mail erreichbar.

Boni und Promotionen


SimpleFX veranstaltet gelegentlich Promotionen, wie den Dezember-Januar Trading-Ideen-Wettbewerb und ein Valentinstags-Special. Es gibt keinen fortlaufenden Bonus, aber alle neuen temporären Boni werden auf dem Blog unter Updates aufgeführt

Eröffnung eines Kontos


Wie erwartet, ist die Kontoeröffnung bei SimpleFX eine problemlose und schnelle Angelegenheit. Alles, was dieser Broker verlangt, ist eine E-Mail Adresse. Trader können diesen Schritt über ihre Facebook-, Google-, Twitter- oder Telegram-Konten abschließen. SimpleFX hält sich an die AML-Vorschriften und neue Konten müssen verifiziert werden. Dies wird durch eine Kopie des Ausweises des Händlers sowie durch ein Dokument zum Nachweis des Wohnsitzes erreicht. Ein Dokument, das die AML-Politik von SimpleFX definiert, ist auf der Website zugänglich.

Für die Eröffnung eines neuen Kontos ist lediglich eine E-Mail-Adresse erforderlich, aber eine Verifizierung des Kontos gemäß AML-Richtlinien wird vorausgesetzt.

SimpleFX Konto-Registrierung

Einzahlungen und Abhebungen


Eines der überraschendsten Merkmale bei SimpleFX sind die ungewöhnlichen Ein- und Auszahlungsoptionen. Im Gegensatz zu traditionellen Brokern bietet SimpleFX die meisten seiner Ein- und Auszahlungsoptionen in Kryptowährung an. Bitcoin, Bitcoin Cash, Dash, Ethereum, Ethereum Classic, Litecoin, Buy Crypto, Monero und Tether werden unterstützt. Buy Krypto ermöglicht Käufe per Banküberweisung sowie Kredit-/Debitkarten. Nicht-Krypto-Optionen umfassen FasaPay, Neteller und Skrill, wo FIAT-Währungen verwendet werden können. Die Bearbeitungszeiten werden als sofort bis zu einer Stunde angegeben, abhängig von der Blockchain.

Es gibt keine Mindesteinlagen bei SimpleFX, wo die meisten Zahlungsoptionen in Kryptowährungen sind, mit Ausnahme von einer.

Abhebungen tragen niedrige Mindestanforderungen mit den Bearbeitungszeiten als 24 Stunden aufgeführt, außer für die Nicht-Krypto-Option.

SimpleFX Ein- und Auszahlungsoptionen

FAQ


Was ist SimpleFX?

SimpleFX ist ein CFD-Broker, der seit 2015 von St. Vincent und den Grenadinen aus operiert. Es verfügt über einen proprietären Webtrader als sein wichtigstes Asset und verlässt sich auf Kryptowährungen als primäre Zahlungsoptionen.

Ist SimpleFX reguliert?

Nein, es ist ein unreguliertes Brokerage. Es ist als internationale Handelsgesellschaft (IBC) beim Registrar of International Business Companies unter der Legal Entity Identifier (LEI) 21380042B8QJ87V4HA89 registriert.

Wie kann ich Forex mit Bitcoin traden?

SimpleFX unterstützt Einzahlungen und Auszahlungen mit Bitcoin, ohne Mindesteinzahlungsanforderungen.

Was ist der maximale Hebel, der von SimpleFX angeboten wird?

Der Hebel ist abhängig vom Asset, aber das Maximum ist bei 1:500 gedeckelt.

Was ist die SimpleFX API?

Es ermöglicht die Entwicklung von Anwendungen Dritter, wie z.B. automatisierte Trading-Lösungen, die bei SimpleFX betrieben werden.

Zusammenfassung


SimpleFX ist ein CFD-Broker mit einem deutlichen Fokus auf die Nutzung von Kryptowährungen als Ein- und Auszahlungsoption. Der Mangel an Regulierung wird durch die Registrierung als International Business Company (IBC) beim Registrar of International Business Companies ersetzt. Obwohl dies nicht dasselbe ist, zeigt es, dass dieser Broker sich verpflichtet, als ehrliches Unternehmen zu arbeiten. Die Regulierung, wie sie im traditionellen Sinne angewandt wird, hat nicht immer den Schutz geboten, den sich Trader erhoffen, und ein anderer Ansatz sollte nicht automatisch abgelehnt werden.

Mit dem SimpleFX WebTrader steht Tradern eine hervorragende Trading-Plattform für das manuelle Trading zur Verfügung. Die bereitgestellte API ermöglicht die Entwicklung von automatisierten Trading-Lösungen. Die MT4 Trading Plattform wird ebenfalls unterstützt, allerdings nur in der einfachsten Version. Sofern Trader keine bestehende Trading-Anwendung nutzen, ist die selbst entwickelte Trading-Plattform die empfohlene Wahl.

Neue Trader haben Zugang zu einem Bildungsbereich auf dem SimpleFX-Blog, der in zwei Kategorien unterteilt ist. Es bietet eine solide Einführung in das Trading. Zusätzlich wird ein regelmäßig aktualisiertes Research mit frischen Trading-Ideen angeboten. Trending-Themen werden ebenfalls im Blog diskutiert, während Trading-Ideen von allen Tradern über die Shoutbox direkt im Webtrader hochgeladen werden können.

Es stehen insgesamt 178 Assets zur Verfügung, die fünf Sektoren abdecken. Der Gesamthebel ist bei 1:500 gedeckelt, eine Mindesteinlage ist nicht erforderlich. Die Spreads sind mit nur 0,1 Pips angegeben, aber der EUR/USD hatte einen durchschnittlichen Spread von 0,9 Pips. Obwohl SimpleFX keinen traditionellen Ansatz verfolgt, stellt es eine ungewöhnliche Wahl für Nischenhändler dar, die in der Trading-Umgebung eines unregulierten Brokers mit einer Kryptowährung experimentieren möchten.

SimpleFX
✔️Provisionsfreies Trading. ✔️Kryptowährung Einzahlungen. ✔️MetaTrader 4 verfügbar. ✔️Funktionsreiche SimpleFX Mobile Trading App und SimpleFX Web Trader Plattform.

SimpleFX Alternativen


SimpleFX steht wie folgt im Wettbewerb mit ähnlichen Brokern, die wir bereits früher gedeckt haben:

7.9 Testergebnis

Benutzerfreundlichkeit
8.5
Zahlungsmethoden
8.5
Reputation
7.5
Gebühren
7.5
Kundensupport
7
Unterstützte Assets
8.5
PROS
  • Provisionsfreies Trading.
  • Akzeptiert Kryptowährung Einzahlungen.
  • MetaTrader 4 verfügbar.
  • Funktionsreiche SimpleFX Mobile Trading App und SimpleFX Web Trader Plattform.
CONS
  • Keine regulatorische Lizenz.
  • Sitz im Ausland.
Nutzerwertung: Be the first one!

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Felix Küster

Felix Kuester arbeitet als Analyst und Content-Manager für Kryptozeitung und ist spezialisiert auf Chartanalyse und Blockchain-Technologie. Der Physiker verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter und Technologieberater. Felix ist seit vielen Jahren nicht nur von der technologischen Dimension der Krypto-Währungen begeistert, sondern auch von der dahinter stehenden sozioökonomischen Vision.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo