Plus500 Alternativen: Das sind die besseren Brokers

Suchen Sie nach den besten Alternativen zu Plus500? Ich glaube nicht, dass Plus500 eine großartige Plattform ist. Und ich glaube, es ist eine wirklich schlechte Plattform für neuere Händler.

  • Plus500 erlaubt kein Scalping
  • Plus500 erlaubt keine Absicherung
  • Plus500 bietet keine Mikrokonten an
  • Plus500 bietet keine ECN-Konten an
  • Plus500 bietet keine MT4
  • Plus500 bietet keine MT5
  • Plus500 bietet keine Mac-Plattform
  • Plus500 bietet keine Spread-Wettkonten

Wenn Sie mit Plus500 Geld verloren haben oder einfach nur eine bessere Handelsplattform suchen, lesen Sie weiter, um meine Top-Auswahl zu erfahren.

Die beste Plus500 Alternative: eToro

etoro

Meiner Meinung nach ist eToro die beste Alternative zu Plus500. Hier sind einige der Gründe, warum Sie meiner Meinung nach dort handeln und Plus500 nicht verwenden sollten.

Copy Trading

eToro hat eine wirklich nette Funktion namens CopyTrading. Anstatt selbst Handel zu betreiben, können Sie automatisch die von erfahreneren und profitableren Händlern getätigten Trades kopieren. Wenn also ein Händler über das Jahr hinweg eine Rendite von 20% erzielt, wird Ihr Konto die gleichen 20% Rendite erzielen. Das liegt daran, dass Ihr Konto jedes Mal, wenn er einen Handel macht, denselben Handel macht.

Wenn Sie versucht haben, selbst zu handeln und dabei Geld verloren haben, dann würde ich empfehlen, CopyTrading auszuprobieren.

Mehr über CopyTrading können Sie hier erfahren.

Haftungsausschluss: 62% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, zu übernehmen.

Geheimtipps für riesigen ROI im Jahr 2021?

Wenn Sie im letzten Jahr auf die richtigen Coins gesetzt hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 100x vermehren können...

Sie könnten sogar so viel wie 1000x gemacht haben (Hinweis: DOGE), was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 100k verwandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2021 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Mein Freund und Kryptowährungsexperte Dirk wettet persönlich auf 3 unterschätzte Kryptowährungen, um im Jahr 2021 eine hohe Rendite zu erzielen.
Klicken Sie hier, um zu erfahren, worum es sich bei diesen Coins handelt (schauen Sie bis zum Ende der Präsentation).

Riesige Auswahl an zu handelnden Märkten

Sie können auf eToro so ziemlich alles handeln, was Sie auch auf Plus500 finden können. Das heißt, Sie können mit Aktien, Devisen, Rohstoffen, Kryptos und mehr handeln. Außerdem hat eToro spezielle Bereiche für ETFs und sie haben sogar CopyPortfolios verwaltet, die sich aus Themenaktien wie Gaming, Cannabis und CRISPR zusammensetzen.

Handel ohne Hebelwirkung

Der wichtigste Grund, warum Sie wahrscheinlich Geld mit Plus500 verloren haben, ist, dass Sie mit Hebelwirkung gehandelt haben. Die Hebelwirkung ist ein leistungsstarkes Instrument, aber ich empfehle es nie für neuere Händler. Bei eToro ist es möglich, die Höhe der Hebelwirkung bei jedem einzelnen Handel zu ändern. Außerdem können Sie bei bestimmten Assets ohne Hebelwirkung handeln. Bei plus500 können Sie den Leverage nicht ändern. Das bedeutet, dass Ihre Verluste vermehrt werden. Ich handele oft auf eToro, ohne irgendeinen Hebel einzusetzen. Wenn ich zum Beispiel mit Kryptowährungen oder Aktien handle, verwende ich 1x Hebel (d.h. keinen Hebel), was bedeutet, dass ich die Positionen für längerfristige Gewinne offen halten kann, ohne Gebühren zahlen zu müssen.

Sie können sich bei eToro kostenlos anmelden, um es hier auszuprobieren.

Haftungsausschluss: 62% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs bei diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, einzugehen.

Eine Metatrader-Alternative für Plus500

Wenn Sie mit Metatrader statt der Web-Händleroberfläche von Plus500 handeln möchten, würde ich AvaTrade empfehlen. Sie sind ein Forex-Broker, der diese Plattform verwendet. Das ist meine erste Wahl, weil sie enge Spreads haben und Sie mit relativ geringem Kapitalaufwand in den Handel einsteigen können. Ich persönlich hasse es, MT4/5 zu verwenden, aber wenn es das ist, was Sie gewohnt sind, kann ich das verstehen.

Die beste Alternative für Web Trader

capital.com

Wenn Sie weiterhin über eine Web-Handelsplattform handeln möchten, aber nicht Plus500 verwenden möchten, dann wäre meine Wahl Capital.com. Meiner Meinung nach haben sie die am besten gestaltete und leistungsstärkste Web-Handelsschnittstelle.

Sie haben auch gute Charting-Tools – Sie müssen also nicht für eine Charting-Suite von Drittanbietern bezahlen.

Für den Kauf von Kryptowährungen

Wenn Sie etwas Krypto kaufen und bei steigenden Preisen profitieren möchten, sollten Sie Plus500 auf keinen Fall verwenden. Plus500 ist eine Handelsplattform, auf der Sie mit Krypto handeln können. Dies ist viel riskanter und schwieriger. Wenn Sie Krypto kaufen möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich bei BitPanda anzumelden.

Bei BitPanda besitzen Sie die Krypto Coins, die Sie kaufen. Sie können es an ein Wallet Ihrer Wahl schicken und es für zukünftige Gewinne einfach HODLEN.

Mit Plus500 handeln Sie nicht mit echtem Krypto. Stattdessen handeln Sie mit einem CFD. Der CFD hat eine Laufzeit, d. h. wenn Sie vor Ablauf der Laufzeit keinen Gewinn erzielen, wird Ihre Position mit einem Verlust geschlossen. Wenn Sie nach einem Crypto-CFD-Handel ohne Ablaufdatum suchen, würde ich eToro erneut empfehlen.

Haftungsausschluss: eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Krypto-Assets als auch den Handel mit CFDs anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und mit einem hohen Risiko verbunden sind, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 62% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs bei diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko eines Geldverlustes einzugehen.

Die Performance in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse.

Kryptoassets sind volatile Instrumente, die innerhalb eines sehr kurzen Zeitrahmens stark schwanken können und daher nicht für alle Anleger geeignet sind. Anders als über CFDs ist der Handel mit Krypto-Assets nicht reguliert und wird daher von keinem EU-Regulierungsrahmen überwacht.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo