Wie man „TRANSFER_FROM_FAILED“ bei PancakeSwap behebt

Erhalten Sie einen „TRANSFER_FROM_FAILED“-Fehler bei PancakeSwap?

Hier ist die vollständige Fehlermeldung: „Die Transaktion kann aufgrund eines Fehlers nicht erfolgreich sein: TransferHelper: TRANSFER_FROM_FAILED“.

Gefolgt von: „Dies ist wahrscheinlich ein Problem mit einem der Token, die Sie tauschen“.

Der Fehler „transfer from failed“ auf PancakeSwap hindert Sie daran, ein Token zu tauschen, das Sie auf Ihrer Wallet für Kryptowährungen besitzen (z. B. Trust Wallet, MetaMask).

Infolgedessen können Sie Ihre Position nicht liquidieren.

Wenn Sie ein Entwickler sind, müssen Sie den Fehler beheben, damit Käufer den Token auf PancakeSwap tauschen können.

In dieser Anleitung erfahren Sie, was die Fehlermeldung „TRANSFER_FROM_FAILED“ bei PancakeSwap bedeutet und wie Sie sie beheben können.

  • Was bedeutet „TRANSFER_FROM_FAILED“ bei PancakeSwap?
  • Wie behebt man „TRANSFER_FROM_FAILED“ bei PancakeSwap?

Die Fehlermeldung „TRANSFER_FROM_FAILED“ bei PancakeSwap bedeutet, dass Sie den Token nicht tauschen können.


In den meisten Fällen handelt es sich bei dem Token um einen Betrug, und Sie werden Ihr Geld nicht zurückbekommen.

Es ist frustrierend, weil Sie den Token kaufen können, aber nicht in der Lage sind, ihn zu verkaufen.

⚡️ Dies ist auf einen Code im Vertrag zurückzuführen, der Überweisungen an den Liquiditätsanbieter blockiert.

Es ist daher ratsam, sich vor dem Kauf eines Tokens dessen Transaktionen anzusehen.

Wenn es sich bei dem Token um einen Betrug handelt, werden Sie nur sehen, dass die Leute ihn kaufen und nicht verkaufen.

Um die Transaktionen eines Tokens einzusehen, können Sie diese Website besuchen und nach dem Namen oder der Adresse des Tokens suchen.

Scrollen Sie dann nach unten zur Registerkarte „Token tx“, um eine Liste der Transaktionen des Tokens anzuzeigen.

Grün steht für einen Kauf, rot für einen Verkauf.

⚡️ Wenn die gesamte Liste grün ist, handelt es sich bei dem Token höchstwahrscheinlich um einen Betrug, da niemand es verkauft.

Außerdem ist die Mehrheit der Verträge, die auf einem 0.5.17-Build sind, Betrug, also müssen Sie sicherstellen, dass Sie diese in Zukunft vermeiden.

Um den Build eines Vertrags zu überprüfen, können Sie diese Website besuchen und nach dem Namen oder der Adresse des Tokens suchen.

Klicken Sie dann in der Info-Seitenleiste auf „x Vertrag“ (x steht für den Namen des Tokens).

Nachdem Sie auf „x Vertrag“ geklickt haben, landen Sie auf dem Vertrag des Tokens auf der BscScan-Website.

Die Version des Vertrags wird neben „Compiler Version“ angezeigt.

Wenn die Version 0.5.17 ist, versuchen Sie, den Token nicht zu kaufen.

Wie man „TRANSFER_FROM_FAILED“ bei PancakeSwap behebt
PancakeSwap-Behebung


Um „TRANSFER_FROM_FAILED“ auf PancakeSwap als Benutzer zu beheben, können Sie versuchen, die letzte Zahl im Feld „From (estimated)“ auf PancakeSwap zu ändern.

Wenn Sie ein Entwickler sind, können Sie den Fehler beheben, indem Sie die Funktion „setSwapAndLiquifyEnabled“ deaktivieren.

Alternativ können Sie auch versuchen, „V1“ von PancakeSwap anstelle von „V2“ zu verwenden:

Wenn Sie ein Benutzer sind und „1000000“ BONFIRE tauschen wollen, ändern Sie die Zahl stattdessen in „1000001“.

Nachdem Sie die letzte Zahl im Feld „Von (geschätzt)“ geändert haben, wird Ihre Transaktion durchgeführt.

Es bedeutet, dass der Fehler entweder durch den Token oder durch PancakeSwap verursacht wird, wenn Sie den Token immer noch nicht tauschen können.

PancakeSwap wurde kürzlich von V1 auf V2 migriert.

Dies führte zu Problemen beim Tausch von Token an der Börse.

Damit der Fehler behoben werden kann, muss der Entwickler des Tokens die Funktion „setSwapAndLiquifyEnabled“ im Vertrag des Tokens deaktivieren.

⚡️ Daher müssen Sie warten, bis der Entwickler das Problem auf seiner Seite behoben hat.

Sie können auch versuchen, „V1“ von PancakeSwap anstelle von „V2“ zu verwenden.

Wenn der Token jedoch neu ist und eine schwache Community hinter ihm steht, könnte es sich um Betrug handeln.

Wenn Sie der Entwickler des Tokens sind, müssen Sie das Problem beheben, indem Sie den Vertrag des Tokens bearbeiten.

Wenn Sie ein Benutzer sind, müssen Sie den Entwickler auffordern, das Problem zu beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Navigieren Sie zu „Vertrag schreiben“ und verbinden Sie sich mit Web3


Der erste Schritt besteht darin, den Kontakt des Tokens auf BscScan aufzusuchen.

Besuchen Sie zunächst BscScan und suchen Sie nach Ihrem Token.

Sobald Sie auf Ihrem Token sind, sehen Sie mehrere Registerkarten, darunter „Transfers“, „Inhaber“, „Info“ und mehr.

Außerdem sehen Sie die Registerkarte „Vertrag schreiben“.

Klicken Sie auf „Vertrag schreiben“, um den Vertrag für den Token zu öffnen.

Auf der Registerkarte „Kontakt schreiben“ sehen Sie mehrere Funktionen, die Sie schreiben können.

Um Funktionen zu schreiben, müssen Sie sich zunächst mit Web3 verbinden.

Klicken Sie auf „Connect to Web3“ und wählen Sie das Wallet aus, mit dem Sie sich verbinden möchten (MetaMask/WalletConnect).

2. Geben Sie „false“ ein und klicken Sie auf „Write“ bei „setSwapAndLiquifyEnabled“.


Nachdem Sie eine Verbindung zu Web3 hergestellt haben, scrollen Sie nach unten, bis Sie die Funktion „setSwapAndLiquifyEnabled“ finden.

Die Funktion ist ein boolescher Datentyp, der nur true oder false hat.

Sie können diese Funktion ein- oder ausschalten.

Wenn die Funktion aktiviert ist, geht die Liquidität automatisch in den Pool.

Aufgrund der Migration von PancakeSwap von V1 auf V2 verursacht diese Funktion jedoch den Fehler „TRANSFER_FROM_FAILED“.

⚡️ Um den Fehler zu beheben, geben Sie „false“ unter der Funktion „setSwapAndLiquifyEnabled“ ein und klicken Sie auf „Write“.

Nachdem Sie „false“ eingegeben und auf „Schreiben“ geklickt haben, wird die Funktion „setSwapAndLiquifyEnabled“ deaktiviert.

Außerdem wird der Fehler „TRANSFER_FROM_FAILED“ behoben.

Somit können andere Personen den Token weiterhin kaufen oder verkaufen.

Wenn Sie den Besitz des Tokens auf BscScan aufgegeben haben, können Sie den Vertrag leider nicht mehr ändern.

Auch lesen:

Schlussfolgerung


Wenn Sie kürzlich einen Token eingeführt haben und niemand in der Lage ist, es zu kaufen oder zu verkaufen, müssen Sie zu BscScan gehen, um das Problem zu beheben.

Geben Sie auf BscScan unter der Funktion „setSwapAndLiquifyEnabled“ „false“ ein und klicken Sie auf „Write“.

Das Problem wird durch die Migration von PancakeSwap von V1 auf V2 verursacht, so dass der Fehler bestehen bleibt, bis PancakeSwap ihn behebt.

Wenn Sie ein Entwickler sind, versuchen Sie nach ein paar Tagen die Funktion „setSwapAndLiquifyEnabled“ auf „true“ zu ändern, um zu sehen, ob die Leute Ihren Token kaufen oder verkaufen können.

Wenn dies immer noch nicht möglich ist, ändern Sie die Funktion „setSwapAndLiquifyEnabled“ zurück auf „false“, bis PancakeSwap das Problem behebt.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Matt F. Gomez

Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo