Kryptozeitung
Wie man mit Bitcoin Geld verdient

Wie man mit Bitcoin Geld verdient?

Viele Leute mögen Bitcoin und Kryptowährungen, um einen schnellen Gewinn zu erzielen. Der heutige Beitrag widmet sich ausschließlich der Frage, wie Sie Bitcoins kostenlos verdienen oder mit Bitcoin Geld verdienen können.

Bitcoins verdienen – Zusammenfassung

Während es viele Möglichkeiten gibt, mit Bitcoin Geld zu verdienen, gibt es am Ende keine kostenlosen Mahlzeiten. Das Verdienen von Bitcoins online nimmt Zeit und Geld und die meisten Methoden, die kostenlose Bitcoins versprechen, werden nicht die Zeit wert sein, die für sie verschwendet wird.

Wie kann ich Bitcoins kostenlos verdienen?

  • Mikroverdienst
  • Einen Faucet besitzen
  • Signaturkampagnen
  • Trading Bitcoin
  • Affiliate programs
  • Glücksspiel
  • Schreiben über Bitcoin
  • Bitcoin-bezogene Dienste
  • Bitcoin Mining
  • Bitcoin Lending
  • HYIPs / Coin doublers
  • Bitcoin Forks

1. Wie kann ich Bitcoins online kostenlos verdienen?

Menschen neigen dazu zu denken, dass es, weil Bitcoin eine neue Form der Währung ist, eine gewisse magische Art gibt, wie man Bitcoins verdienen oder leicht damit Geld verdienen kann. Es tut mir leid, die Blase zu platzen, aber Bitcoin ist genau wie jede andere Währung da draußen.

Als ob es keinen einfachen, risikofreien Weg gibt, einen schnellen Dollar zu verdienen, gibt es keinen magischen Weg, Bitcoin zu verdienen.

Während Kryptowährungen im Allgemeinen einige neue Möglichkeiten zur Generierung von Einkommen bieten, sind die Grundlagen die gleichen – Sie müssen Zeit oder Geld investieren, um Geld zu verdienen.

Ich werde 12 verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, wie du Bitcoins in diesem Beitrag verdienen kannst. Jede Methode, die ich abdecke, wird nach folgenden Faktoren bewertet:

Wie viel Aufwand erfordert es, diese Methode zu verwenden?

Wie viel Geld kann mit dieser Methode verdient werden?

Wie riskant ist diese Methode?

Alle Methoden, die ich durchgehen werde, sind Dinge, die ich selbst getestet habe, also seien Sie versichert, dass ich aus Erfahrung spreche.

 

2. Mikroeinkommen – Faucets, PTC, Mikroaufträge

Eine der billigsten, einfachsten, aber auch zeitaufwendigsten Möglichkeiten, Bitcoin tatsächlich zu verdienen, ist durch Mikroeinnahmen. Das bedeutet, dass Sie im Grunde genommen kleine Aufgaben erledigen und Bruchteile einer Münze für die Zeit verdienen werden, die Sie verbringen.

Einige der bekannteren Mikroverdienst-Websites sind Bitcoin-Faucets- Websites, die Sie alle paar Minuten besuchen, um eine sehr geringe Menge an Münzen zu erhalten.

Faucets sind eigentlich eine Unterkategorie von PTC-Websites, PTC bedeutet „Pay to Click“. PTC-Websites lassen Sie in der Regel auf eine Anzeige oder auf eine Schaltfläche auf der Website klicken, um mit Anzeigenverkäufen Geld zu verdienen. Als Gegenleistung bekommst du eine kleine Menge an Münzen.

Wie klein?

Aus meinen Berechnungen geht hervor, dass Sie, wenn Sie ununterbrochen mit dem Anklicken von Knöpfen arbeiten, durchschnittlich zwischen 5-40 Cent pro Stunde liegen. Ich bin mir nicht sicher, ob das deine Zeit oder sogar den Strom für den Betrieb deines Computers wert ist.


3. einen Faucet besitzen

Während die Teilnahme als Faucet-benutzer Ihnen vielleicht nicht viel Geld einbringt, ist der Besitz einer eigenen Faucet eine ganz andere Geschichte. Heute können Sie relativ einfach einen Faucet bauen und mit dem Verkauf von Anzeigen auf Ihrer Website Geld verdienen.

Wie auch immer, das Betreiben eines Faucets erfordert ein angemessenes Maß an Zeit und Aufwand. Sie müssen Ihre eigene Website einrichten, Benutzer verwalten, Betrug verhindern und auch etwas Anfangskapital mitbringen, um den Faucet zu finanzieren.

4. eine Signaturkampagne ausführen

Ergänzend um Mitte 2014 begann BitcoinTalk, ein führendes Bitcoin-Forum,  signature campaigns. Einfach ausgedrückt, können Sie Ihre BitcoinTalk-Signatur verwenden, um für ein Produkt zu werben und für jeden Beitrag, den Sie schreiben, bezahlt zu werden. Die vollständige Liste der Kampagnen finden Sie im Forum selbst.

Mit einer Signaturkampagne werden Sie bei BitcoinTalk nach Ihrer Mitgliedsstufe bezahlt. Normalerweise wird jeder mit einem Status kleiner als „Vollmitglied“ nicht so viel Geld erhalten, wenn überhaupt.

Um Vollmitglied zu werden, benötigen Sie mindestens 120 Beiträge. Es gibt auch Einschränkungen für Beiträge, wie Länge, Originalinhalt und mehr. Manchmal gibt es auch eine minimale Postanforderung pro Woche.

Aus meiner Erfahrung heraus können Sie bis zu $5 pro Stunde verdienen, je nachdem, wie viel Sie schreiben und wie hoch Ihre Mitgliedschaft ist. Dies beinhaltet natürlich nicht die Anzahl der Beiträge, die Sie schreiben müssen, um die erforderliche Mitgliedsstufe bei BitcoinTalk zu erreichen.

 


5. Werden Sie Krypto-Trader

Eine der schnellsten, einfachsten, aber auch riskantesten Möglichkeiten, mit Bitcoin Geld zu verdienen, ist der Handel damit. Im Grunde genommen versuchen Sie Bitcoin zu kaufen, wenn der Preis niedrig ist und verkaufen es, wenn der Preis steigt.

Wie auch immer, Bitcoin erfolgreich handeln ist keine Frage von Glück oder Vermutung. Profitable Trader verbringen viel Zeit damit, zu lernen, wie man handelt und wie man die vielen Risiken des Handels überwindet. Erfolgreiche Trader wissen, dass sie kurzfristig Geld verlieren könnten, aber sie betrachten es als eine Investition in ihre Ausbildung, da sie auf lange Sicht streben.

Wenn Sie Händler werden wollen, stellen Sie sicher, dass Sie Zeit und Kapital haben, um in eine gute Handelsausbildung zu investieren.

 

6. Bitcoin Partnerprogramme

Eine der am meisten übersehenen Möglichkeiten, mit Bitcoin Geld zu verdienen, ist vielleicht die Promotion verschiedener Affiliate-Programme. Affiliates sind Personen, die ein bestimmtes Unternehmen kostenlos bewerben, aber eine Provision erhalten, wenn sie es schaffen, zahlende Kunden zu gewinnen.

Viele Bitcoin exchanges, Produkte und Dienstleistungen haben ein Partnerprogramm, für das Sie sich anmelden können. Sie erhalten dann Ihren eigenen, einzigartigen Affiliate-Link, um dieses Produkt oder diese Dienstleistung zu bewerben.

Sie haben natürlich viele Möglichkeiten, Ihren Affiliate-Link zu bewerben – Sie können ihn auf Facebook teilen, Werbekampagnen auf verschiedenen Websites durchführen oder sogar Ihre eigene Informationsseite einrichten und Ihre Links innerhalb des Inhalts bewerben.

7. Spielen in Bitcoin Casinos

Eine sehr naheliegende Art und Weise, Ihren Krypto-Reichtum zu erhöhen, wäre, mit einem der verschiedenen Bitcoin Casinos da draußen zu spielen. Natürlich gibt es nicht viel, um diese Methode auszuarbeiten, aber wenn Sie sich entscheiden, Ihr Geld zu riskieren und Ihr Glück zu versuchen, stellen Sie bitte sicher, dass das Casino, das Sie benutzen, nachweislich fair ist.


Traden Sie während sie schlafen mit zwei der besten Krypto Trading Bots auf dem Markt - Cryptohopper oder 3Commas.


Ein vertrauenswürdiges Bitcoin Casino wird wissen, dass ihr „Hausrand“ ausreicht, um Gewinne zu erzielen, und wird daher ihren Spielern beweisen wollen, dass sie keine Ergebnisse manipulieren. Sie tun dies durch einen mathematischen Algorithmus mit Kryptographie.

Fazit: Ein nachweislich faires Casino zeigt Ihnen, wie Sie überprüfen können, ob die Ergebnisse des von Ihnen gespielten Spiels völlig zufällig sind.

8. über Bitcoin schreiben

Wenn Sie auf Kryptowährungen stehen und ein Gespür für Wörter haben, sollten Sie in Betracht ziehen, Kryptojournalist oder Artikelschreiber zu werden.

Während sich die Kryptoindustrie weiterentwickelt, tauchen immer mehr Nachrichten- und Informationsseiten auf. In vielen Fällen sind diese Seiten in der Notwendigkeit für Schriftsteller, da sie Dutzende von Artikeln pro Woche veröffentlichen.

Da gute Autoren schwer zu finden sind, können Sie, wenn Sie qualitativ hochwertige Arbeit einreichen können, vielleicht eine schöne Einnahmequelle verdienen, indem Sie bequem von zu Hause aus über Bitcoin und Kryptowährungen schreiben.

Die beste Möglichkeit, Arbeit als Autor zu finden, ist die Suche nach dem Abschnitt „Jobs“ in Ihren bevorzugten Krypto-Publikationen. Sie können auch bestimmte Websites per E-Mail versenden, für die Sie schreiben möchten, oder Sie können ein Autorenprofil auf Upwork – ein internationaler Freelancer-Marktplatz erstellen.

Es ist am besten, wenn Sie einige Beispielartikel zur Hand haben, bevor Sie sich für einen Schreibjob bewerben, da viele Publikationen frühere Arbeiten anfordern würden, bevor sie Sie einstellen.


9. Verkaufen Sie ein verwandtes Produkt oder eine Dienstleistung

Wenn Sie nicht gut mit Wörtern umgehen, können Sie vielleicht einen anderen Service anbieten. Der BitcoinTalk services thread bietet eine Vielzahl von Diensten, die Sie im Austausch für Bitcoin anbieten können. Einige davon sind die Entwicklung einer Website, die Vermarktung eines Online-Produkts oder sogar die Übernahme eines Escrow-Agenten für Bitcoin-Transaktionen.


10. Mine Bitcoin

Viele Leute, die mit Bitcoin beginnen, sind sofort von dem Konzept des Bitcoin-Mining angezogen. Ich meine, magisches Internet-Geld von deinem Heimcomputer aus zu erschaffen? Was könnte besser sein?

Tatsache ist, dass heute Bitcoin mining mehr zu einem Beruf als zu einem Hobby geworden ist. Es erfordert extrem teures Mining Equipment, hohe Stromkosten, Hardware-Konfigurationswissen und physischen Platz, um Ihre Miner tatsächlich zu lagern.

Mining altcoins ist billiger als das, was Sie zum Mining von Bitcoin benötigen. Das bedeutet aber nur, dass die Hardware weniger kostet. Die anderen Probleme mit den Stromkosten, Konfigurationen, Wartung usw. sind im Grunde genommen die gleichen.

Manchmal wirst du auf eine Website oder eine mobile App treffen, die dir sagt, dass sie Münzen für dich bergen werden. Die meisten dieser Dienste sind ziemlich nutzlos und verbrauchen in der Regel die Rechenleistung und den Akku Ihres Geräts, nur um Ihnen im Gegenzug ein paar Cent zu geben.

Eine weitere Option ist cloud mining – jemand anderen bezahlen, um die Mining-Ausrüstung für Sie zu verwalten und gleichzeitig die Gewinne zu teilen. Während dies ideal klingt, tun die meisten der heutigen Cloud-Mining-Standorte nur so, als ob sie Ihr Geld für Mining-Betriebe verwenden würden, sie sind in Wirklichkeit Betrügereien.

Außerdem, während es ein paar legitime Seiten gibt, ist das Geld, das Sie ihnen für meine Bitcoin zahlen würden, wahrscheinlich besser investiert, nur kaufen von Bitcoin.

Natürlich bitte ich Sie, Ihre eigene Marktforschung zu betreiben, da es am Ende Ihr Geld ist.

11. Bitcoin-Verleihung

Ein sehr beliebter Weg, um Ihren Bitcoin-Vermögen zu steigern, sind Bitcoin-Kreditplattformen. Diese Seiten verbinden Kreditnehmer, die Krypto benötigen, mit Krypto-Besitzern, die ihre Münzen zu einem Zinssatz verleihen. Weil diese Darlehen ultra riskant sind, sind die Zinssätze ziemlich hoch, was zunächst wie eine gute Sache erscheint.

Ich meine, ich kann 15% pro Jahr auf meine Münzen verdienen, was ist daran nicht zu lieben?

Well, da es keine tatsächlichen Sicherheiten gibt, die den Kreditnehmer für das Darlehen haftbar machen, in den meisten Fällen werden diese Kredite ausgefallen und die Kreditgeber ohne ihr Geld zurückgelassen.

12. Bitcoin-Forks und Airdrops

Ab Anfang August 2017 begann Bitcoin mit der „Gabelung“ in andere Münzen. Zusammengefasst bedeutet Forking dass aus dem bestehenden Bitcoin ein neuer „Bitcoin-Klon“ entsteht. Jede Person, die Bitcoin vor der Fork gehalten hat, kann nun auch die neue Münze beanspruchen.

Die erste beliebte Fork war Bitcoin Cash, aber kurz darauf folgte Bitcoin Gold, Bitcoin Diamond und mehr. Das Verfahren zur Beanspruchung von Forkmünzen (auch bekannt als Forkcoins) ist Standard, erfordert aber ein grundlegendes Verständnis dafür, wie Bitcoin funktioniert.

Im Hinterkopf behalten Sie, dass Sie, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun, wenn Sie ein Forkcoin beanspruchen, am Ende Ihre Bitcoins verlieren könnten. Für die meisten nicht-technischen Benutzer ist es daher besser, eine Fork weiterzugeben und Ihre Bitcoins sicher aufzubewahren.

Andere Alternativen sind Unternehmen, die die Coins für sich beanspruchen und eine Provision einnehmen – aber das könnte sich leicht in einen Betrug verwandeln, der mit Ihrem Geld davonläuft.

Wenn Sie eine Gabelmünze beansprucht haben, können Sie sie an einer Börse für Bitcoin oder andere Kryptowährungen verkaufen, vorausgesetzt, sie hat einen Markt.

Airdrops

Drops sind ähnlich wie Forks in dem Sinne, dass man „Coins aus dem Nichts herausbekommt“. Airdrops werden normalerweise verwendet, um die Nachricht über eine bestimmte Kryptowährung zu verbreiten. Die Währung wird frei an die Öffentlichkeit verteilt, obwohl in einigen Fällen einige Bedingungen gelten können.

Zum Beispiel Byteball wurde frei verteilt an Bitcoin-Benutzer, abhängig von der Anzahl der Bitcoins, die sie besaßen.

Zum Schluss: Forks und Airdrops können der höchste Wert für die Zeitmethode sein, mit der Sie mit Ihren Bitcoins Geld verdienen können, aber sie können SUPER riskant sein. Zusätzlich benötigen Sie wahrscheinlich eine anfängliche Menge an Bitcoins, um sie zu beanspruchen.

Ich würde Ihnen raten, diese Methoden nur nach gründlicher Recherche und einem guten Verständnis des Claiming-Prozesses anzuwenden.

Schlussfolgerung

Ich habe viele Möglichkeiten abgedeckt, wie Sie Bitcoins verdienen oder mit Kryptowährungen Geld verdienen können. Am Ende hat jede Methode ihre Vor- und Nachteile, einige sind risikoreicher, während andere einen größeren Aufwand erfordern.

Wie Sie sehen können – es gibt keine einfache, risikofreie Möglichkeit, mit Bitcoin Geld zu verdienen. Die gute Nachricht ist, dass es ist möglich, und wenn Sie sich bemühen, können Sie viele kreative Möglichkeiten finden, neue Einkommensquellen zu schaffen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Felix Küster

Felix Kuester arbeitet als Analyst und Content-Manager für Kryptozeitung und ist spezialisiert auf Chartanalyse und Blockchain-Technologie.
Der Physiker verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter und Technologieberater. Felix ist seit vielen Jahren nicht nur von der technologischen Dimension der Krypto-Währungen begeistert, sondern auch von der dahinter stehenden sozioökonomischen Vision.

Kommentar hinzufügen

Werbung

eToro sidebar

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.