Kryptozeitung
eth

Ethereum (ETH) Constantinople Fork | Was Sie wissen müssen

Wenn Sie die Fortschritte von Ethereum mitverfolgt haben, werden Sie wissen, dass die zweitbeliebteste Blockkette der Welt bald vom Arbeitsnachweis zum Nachweis des Einsatzes übergehen wird. Das Endergebnis wird ein Protokoll namens Casper sein. Um diesen Prozess zu steuern, finden immer wieder netzwerkweite Updates statt.

Ethereum hat vier wichtige Upgrades als Teil seiner Roadmap geplant, die wie folgt verfolgt werden können. Frontier wurde im Juli 2015 in Betrieb genommen. Homestead, im März 2016. Metropolis wird derzeit mit dem Codenamen Konstantinopel als zweitem Schritt implementiert. Der letzte, der vor Ort ankommt, ist Serenity. Péter Szilágyi, Teamleiter von Ethereum, erwartet, dass die Hartfork auf dem Block Nr. 708000000 um den 16. Januar herum stattfindet.

Vorschläge zur Verbesserung des Ethereums


Im Rahmen des Verbesserungsprozesses von Ethereum werden regelmäßig Vorschläge von den Kern-Entwicklern unterbreitet. Diese werden die Gesamtfunktionalität der Blockkette verbessern, da Ethereum immer näher an Casper heranrückt. Die Gemeinschaft hat die folgenden fünf EIP’s für das Upgrade von Konstantinopel genehmigt. Jedes EIP verlinkt auf die technischen Details, wenn das in Ihrer Gasse ist.

EIP 145 – Bitweise Verschiebeanweisungen in EVM
Einführung der nativen bitweisen Verschiebung in der Ethereum Virtual Machine. Dies wird es Entwicklern ermöglichen, einige Operationen effizienter zu gestalten und dadurch Gaskosten zu sparen.

Mehr Lesen  Wie mine ich Verge (XVG)? Was sind die besten Verge Mining Pools?

EIP 1014 – Dünnes CREATE2
Dadurch können Benutzer mit Adressen interagieren, die noch nicht in der Blockchain angelegt wurden. Dabei geht es um staatliche Kanäle, die es Ethereum ermöglichen, in Zukunft besser zu skalieren.

EIP 1052 – EXTCODEHASH Opcode (EXTCODEHASH)
Ermöglicht es Smart Contracts, den Code anderer Smart Contracts effizienter zu überprüfen (d.h. weniger Rechenleistung). Auch hier wird das Netz weniger Gas benötigen, um diese Prüfungen durchzuführen.

EIP 1234 – Konstantinopel Schwierigkeit Bombe Verzögerung und Block Belohnung Anpassung
Ok, das ist die große. EIP 1234 schlägt eine Verzögerung der Schwierigkeitsbombe um ca. 12 Monate vor. Klingt cool, aber was ist eine Schwierigkeitsbombe? Derzeit haben die Entwickler erhöhte Mining-Schwierigkeiten in den Ethereum-Algorithmus integriert, um die Bergleute zu zwingen, schließlich vom Arbeitsnachweis zum Einsatznachweis überzugehen. Das ist ein Problem, denn Casper ist noch nicht fertig und die Anwender brauchen in der Zwischenzeit noch die Sicherheit der Bergleute.

Die andere umstrittenere Änderung ist eine Reduzierung der Mining-Belohnungen von drei Ether pro Block auf zwei. Das ist ein ziemlich erheblicher Verlust an Mining-Gewinnen, und Investoren werden genau beobachten, wie sich dies auf die Hash-Raten und die allgemeine Sicherheit des Netzwerks in Zukunft auswirken wird.

EIP 1283 – Netto-Gasmessung für SSTORE ohne verschmutzte Karten
Eine weitere Effizienzsteigerung, die es ermöglicht, bei jeder Transaktion mehrere Maßnahmen zu ergreifen, ähnlich wie EOS derzeit mehrstufige Transaktionen durchführt.

Mehr Lesen  Wie mine ich Verge (XVG)? Was sind die besten Verge Mining Pools?

Wie kommen Sie zur neuen Blockchain?


Größere Verbesserungen führen zu Hard-Forks der Ethereum-Blockkette. Dieser Prozess teilt die Kette in zwei Teile, was in der Vergangenheit zu einigen Problemen geführt hat. Glücklicherweise hat sich die Gemeinschaft auf diesen Punkt geeinigt, und alle werden auf die neue Kette umsteigen.

Wenn Sie nur ein Münzhalter sind, dann müssen Sie nichts tun. Börsen, Dienste und Knotenanbieter sollten dies in Ihrem Namen tun, so dass der Effekt für die meisten Benutzer minimal ist. Beachten Sie jedoch, dass einige dieser Dienste die Ein- und Auszahlungen von Ether während der Umstellung unterbrechen können. Wenn Sie hingegen einen Ethereum-Knoten betreiben, müssen Sie auf die neueste Software aktualisieren.

Nach vorne und nach oben


Ethereum verbessert sich mit jedem Update weiter. Die Gabel von Konstantinopel ist nicht besonders bahnbrechend, obwohl sie gute Fortschritte bei der Verbesserung der Gesamteffizienz des Netzwerks macht. Wenn Sie ein Miner sind, sollten Sie ein Upgrade durchführen, sobald die Änderungen in Kraft treten. Möge die Gabel mit dir sein!

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Kommentar hinzufügen