Die besten DeFi-Portfolio-Tracker

Da DeFi seit 2020 immer schneller wächst, sucht eine wachsende Zahl von Nutzern nach großartigen Lösungen, um ihr Portfolio und ihre Positionen über mehrere Protokolle und Blockchains hinweg zu verfolgen.

In dieser Übersicht werden wir die besten DeFi-Portfolio-Tracker mit einer ständig aktualisierten Liste teilen.

Zerion


Zerion war eine der ersten Apps zum Tracking von Ethereum und DeFi, als es erstmals Tools als Schnittstelle für Krypto-Investoren einführte.

Es hat vor kurzem 8,2 Mio. USD in der Serie A aufgebracht und hat in diesem Jahr bisher mehr als 600 Mio. USD an Transaktionsvolumen mit über 200.000 monatlich aktiven Nutzern verarbeitet.

Vorteile:

  • Verfolgen Sie den Markt und Ihr Portfolio über eine einfache, leicht zu bedienende Schnittstelle
  • Das Design ist sauber und erstklassig
  • Verfolgen Sie die Historie Ihres Wallets, investieren Sie in Token, stellen Sie Liquidität bereit, verleihen Sie Krypto und mehr über DeFi
  • Kostenlos und einfach zu benutzen
  • Unterstützt eine Vielzahl von Protokollen

Nachteile:

  • Fehlende Unterstützung für das Tracking auf anderen Blockchains außerhalb von Ethereum

Zapper


Zapper ist eine weitere beliebte Tracking-App, die aus einer Kombination der beiden Apps DeFiSnap und DeFiZap hervorgegangen ist.

Es bietet ein einfaches Dashboard für DeFi, auf dem Sie alle Ihre DeFi-Assets und -Verbindlichkeiten in einer einfachen Benutzeroberfläche verfolgen und visualisieren können.

Neben dem Tracking hat Zapper vor kurzem auch Zapper Level Up eingeführt, ein Programm, mit dem man Belohnungen und NFTs für die Erfüllung täglicher, wöchentlicher und einzelner Quests erhält.

Vorteile:

  • Ähnlich wie bei Zerion können Sie Ihr Portfolio über eine einfache, leicht zu bedienende Schnittstelle verfolgen und verwalten.
  • Es gruppiert und organisiert Ihre Bestände in verschiedenen logischen Abteilungen wie Protokollen, Plattformen und Netzwerken
  • Es verfügt über einen großartigen Entdeckungsbereich, um Möglichkeiten für die Bereitstellung von Liquidität zu erkunden
  • Es ermöglicht Ihnen, direkt von der App aus mit Protokollen zu interagieren, z. B. Token zu tauschen oder Token in Protokollen zu staken
  • Es unterstützt mehrere Blockchains Ethereum, Binance Smart Chain, Polygon und Bridging zwischen ihnen

Nachteile:

  • Es gibt keine mobile App

Apeboard


Ape Board ist ein kettenübergreifendes DeFi Dashboard mit Unterstützung für Protokolle auf Ethereum, Binance Smart Chain, Polygon, Terra und Solana.

Wir haben Ape Board bereits getestet und waren von seiner Genauigkeit und der Anzahl der unterstützten Protokolle über mehrere Chains hinweg beeindruckt.

Vorteile:

  • Unterstützt mehr als 87 Protokolle über mehrere Blockchains und weitere sind in Vorbereitung.
  • Unterstützung für mehrere Profile, die Ihre Konfigurationseinstellungen speichern
  • Hübsch aussehende Diagramme mit einfachen Umschaltern, um den Portfoliowert für ein bestimmtes Netzwerk zu verfolgen
  • Möglichkeit, mit einem Opportunity Finder in Protokolle einzusteigen
  • Bietet einen schönen dunklen Modus

Nachteile:

  • Es bereinigt die Werte nicht, auch wenn die Einlagen vollständig aus dem Protokoll abgezogen wurden und zeigt sie immer noch als $0 an
  • Unterstützt keine ENS-Domains
  • Langsam bei der Aktualisierung neuer Protokolle

DeBank


DeBank ist eines der frühesten DeFi-Tracking- und Portfolio-Management-Tools, das ebenfalls eingeführt wurde.

Es ermöglicht Ihnen, Ihr gesamtes Portfolio über mehr als 200 DeFi-Protokolle auf 7 Chains (Ethereum, BSC, xDAI, Polygon, Fantom, OKEx, HECO) zu verfolgen und 2 weitere werden folgen (Solana, Arbitrum).
Neben der Verfolgung können Sie auch ihre App verwenden, um Token zu tauschen und Protokolle mit detaillierten Daten zu erkunden.

Vorteile:

  • Umfassendes DeFi-Tracking über eine Vielzahl von Protokollen und Blockchains mit schnellen Updates
  • Protokolldaten verfügbar für Tracking-Statistiken wie TVL

Nachteile:

  • Ungenauigkeit bei der Extraktion von Protokolldaten wie Nutzern

FarmFolio


FarmFolio ist ein schön gestalteter und minimalistischer Portfolio-Tracking-Service für Binance Smart Chain- und Polygon-Nutzer, mit dem Sie den Wert Ihres Portfolios im Laufe der Zeit verfolgen können.

Vorteile:

  • Unterstützt das Tracking von Top-Protokollen auf Polygon und BSC wie Venus, MDEX, AutoFarm, Beefy, Polycat, QuickSwap
  • Schönes Design ohne Unübersichtlichkeit

Nachteile:

  • Einmalige Abonnementkosten von US$ 9,99, um mit dem Tracking zu beginnen
  • Fehlende Protokollunterstützung über die großen Namen hinaus
  • Fehlende Protokollunterstützung für Ethereum

Tin Network


Tin Network ist ein einfaches Dashboard für DeFi, mit dem Sie alle Ihre DeFi Assets und Verbindlichkeiten in einer einfachen Oberfläche verfolgen und visualisieren können.

Es befindet sich derzeit in der Beta-Phase und es verfolgt die Portfoliobestände auf Binance Smart Chain, Fantom und Polygon. Es bietet auch einen Pools- und Farming-Explorer, mit dem Sie Liquiditätspools auf ihrer Plattform entdecken können.

Vorteile:

  • Elegantes UI mit dunklem Modus
  • Ermöglicht die Erkundung von Farmen und Pools
  • Verfolgt Bestände über mehrere Ketten hinweg
  • Zeigt den Audit-Status von Projekten an

Nachteile:

  • Noch im Beta-Stadium – fehlende Unterstützung für viele Protokolle
  • Liquidität kann nicht direkt über die Benutzeroberfläche eingezahlt werden

Allgemeine Überlegungen

Der Portfolio Tracker ist nach wie vor ein wichtiger Vorteil für DeFi-Investoren, da er es ihnen ermöglicht, Transaktionen zu verfolgen, ihre Portfolios zu verwalten, direkt zu investieren und Verbindlichkeiten über eine konsolidierte Front-End-Schnittstelle zurückzuzahlen.

Sobald weitere Portfolio Tracker verfügbar sind, werden wir diesen Artikel aktualisieren! Bleiben Sie dran!

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Matt F. Gomez

Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo