ChainLink Wallet Vergleich [2021] – Die besten LINK Wallets

Chainlink ist eine dezentralisierte Orakel-Plattform, die Smart Contracts mit genauen und zeitnahen Daten versorgt. LINK ist der native Token der Plattform. Chainlink ist ein ERC20 Token, der auf der Ethereum Blockchain arbeitet, was es ermöglicht, es auf einer Vielzahl von Wallets sowohl der Hardware- als auch der Software-Variante aufzubewahren. Wir werden über ein paar LINK Wallets gehen, die sehr von Händlern und Investoren empfohlen werden.

ChainLink (LINK) ist für den Kauf auf den folgenden Börsen verfügbar

Wenn Sie nicht wissen, wie man Chainlink (LINK) kauft, folgen Sie dem unten stehenden Link.
Wie man ChainLink (LINK) kauft

Chainlink Wallets Vergleich 2021


Wir empfehlen eToro Wallet!

Ihr Kapital ist im Risiko.
✅Hohes Sicherheitsniveau
✅Unterstützt deutsche Sprache
✅reguliert und seriös
✅Direkter Kauf und Verkauf von Kryptowährungen im Wallet

Trezor T hardware wallet

Trust Wallet DESKTOP, MOBILE WALLET

Atomic Wallet mobile, desktop wallet

Guarda Wallet mobile, desktop, web

eToro Wallet (Mobile + Desktop) – bestes für Anfänger


Das neu eingeführte eToro Wallet ist eine Neuzugang zu dieser beliebten Social Trading-Plattform. Das Wallet kann von jedem bestehenden und verifizierten Mitglied von eToro verwendet werden, da sie mit den Konten der Website synchronisiert ist. Mit dieser Wallet-App können Benutzer Assets kaufen oder verkaufen, Assets zwischen Wallets übertragen oder eine Krypto in eine andere umtauschen. Sie können das Wallet auch als einfachen Ort nutzen, um ihre digitalen Coins sicher aufzubewahren.

AnbieterRatingEigenschaftenTest
etoroviele Funktionen
Kostenlos
Kryptokauf möglich
Zum Wallet
Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorteile
  • Einfach einzurichten
  • Unterstützt deutsche Sprache, genau wie die eToro-Plattform.
  • Hohes Sicherheitsniveau
  • Direkter Kauf und Verkauf von Kryptowährungen im Wallet
  • Es ist mit dem bestehenden eToro-Konto des Benutzers synchronisiert, um den Zugriff zu erleichtern.
  • 120+ unterstützte Coins
Nachteile
  • Custodial Wallet – Sie sind nicht im Besitz Ihrer privaten Schlüssel

Der größte Vorteil des eToro Wallet ist die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit. Sie müssen sich keine Sorgen um die Sicherheit machen, da die Wallet von den eToro Servern verwaltet wird. eToro ist bekannt für seine branchenführenden Sicherheitsstandards.

Ein weiteres wichtiges Merkmal, nach dem Sie bei einem guten Wallet suchen würden, ist der Kundensupport für den Fall, dass Sie auf ein Problem stoßen. eToro hat eine hervorragende Wissensdatenbank, aber auch sehr hilfsbereite Kundensupport-Agenten, die Sie per E-Mail oder Chat auf ihrer Website kontaktieren können.

etoro besuchen
eToro Wallet herunterladen

Ihr Kapial ist im Risiko

Multi-Wallets – Coinbox Wallet


Chainlink (LINK) kann in Coinbox Wallet aufbewahrt werden, einer Wallet, die für Android, iOS und Web verfügbar ist. Coinbox Wallet unterstützt über 100+ Kryptowährungen, einschließlich LINK und andere ERC20 Token. Coinbox Wallet bietet auch eine einfache Portfolio-Verwaltung und eine eingebaute Börse, die Benutzer nutzen können, um hin und her zwischen allen unterstützten Assets zu tauschen, einschließlich ChainLink.

Wallets, die sowohl mobile als auch Desktop-Versionen anbieten, sind extrem bequem, können aber auch weniger sicher sein, einfach weil das Team sicherstellen muss, dass keine Exploits auf allen Versionen vorhanden sind. Es ist unserer Meinung nach unerlässlich, dass Sie eine mobile Wallet nur auf einem sauberen, sicheren Telefon installieren, das wenig bis keinen Zugang zum Internet hat. Mobile Wallets werden von manchen als sicherer angesehen, da Malware auf mobilen Betriebssystemen nicht so häufig vorkommt.

Top 3 Coins für riesigen ROI in 2021?

Wenn Sie auf die richtigen Coins im letzten Jahr gewettet hätten, hätten Sie Ihr Kapital leicht 10x verdoppeln können…

Sie könnten sogar so viel wie 100x gemacht haben, was bedeutet, dass Sie $100 in so viel wie 10k umgewandelt haben könnten.
Experten glauben, dass dies im Jahr 2021 wieder passieren wird, die einzige Frage ist, auf welchen Coin Sie setzen?

Mein Freund und Kryptowährungsexperte Dirk wettet persönlich auf 3 Under-the-Radar-Kryptowährungen für riesige ROI in 2021.
Klicken Sie hier, um zu erfahren, was diese Coins sind (schauen Sie bis zum Ende der Präsentation).

ChainLink (LINK) kann direkt an Ihre Coinbox Wallet gesendet werden, zusammen mit allen anderen ERC20 Coins, die Sie sicher aufbewahren möchten und das Team fügt ständig Unterstützung für neue Coins hinzu. Besuchen Sie die offizielle https://coinbox.org/ Website im Falle von Problemen.

Öffnen Sie eine Coinbox Wallet

Auch lesen: ChainLink Prognose

Hardware Wallets – Ledger oder Trezor


Einer der besten Orte, um ChainLink (LINK) aufzubewahren, ist eine verschlüsselte Hardware Wallet wie die von Ledger oder Trezor. Hardware-Wallets verwenden extrem hochwertige Verschlüsselungstechniken, um Ihre Gelder sicher vor ausgeklügelten Netzwerkangriffen oder sogar einfachen Phishing-Betrügereien zu schützen, denen Benutzer, die ihre Gelder in einer Software- oder Website-Wallet aufbewahren, begegnen können. Hardware-Wallets erlauben es dem Benutzer sogar, sein Geld über eine mnemonische Seed-Phrase wiederzuerlangen, für den Fall, dass die Wallet gestohlen, beschädigt oder anderweitig gefährdet ist.

Sowohl Ledger als auch Trezor bieten Einsteigermodelle für ca. $50-$60 USD an, wobei die Ledger Nano S und Trezor One die besten Allround-Performer in Bezug auf Funktionen für den Preis sind. Beide Hardware Wallets sind in der Lage, ChainLink (LINK) aufzubewahren, und halten es offline und sicher.

Eine Ledger Nano kaufen
Kaufen Sie einen Trezor

Eine vertrauenswürdige Wallet – Trust Wallet


Trust Wallet, eine Wallet, die offiziell von Binance unterstützt wird, ist eine der beliebtesten Wallets unter Tradern und Investoren und ist ein großartiger Ort, um ChainLink (LINK) aufzubewahren. Wenn Sie gerade erst mit Kryptowährungen anfangen oder einfach nach einem Ort suchen, an dem Sie Ihren LINK auf einem sicheren Gerät aufbewahren können, kann eine mobile Wallet aufgrund der Bequemlichkeit, Sicherheit und der Backup-Optionen, die sie bieten, geeignet sein.

Laden Sie sich Trust Wallet auf Android oder iOS herunter und folgen Sie der einfachen Anleitung, um ein neues Wallet einzurichten. ChainLink (LINK) kann direkt an Ihre Trust Wallet gesendet werden, zusammen mit anderen ERC20 Coins, die Sie sicher aufbewahren möchten, und das Team fügt ständig Unterstützung für neue Coins hinzu. Besuchen Sie die offizielle Trust Wallet-Hilfeseite, falls Sie irgendwelche Probleme haben.

Trust Wallet herunterladen

Eine Multiplattform Wallet – Atomic Wallet


ChainLink (LINK) kann in Atomic Wallet aufbewahrt werden, einer Wallet, die für Android, iOS und mehrere Desktop-Versionen verfügbar ist. Atomic Wallet unterstützt über 300+ Kryptowährungen, darunter LINK und alle anderen ERC20- und BEP2-Token. Atomic Wallet bietet auch Atomic Swaps und eine eingebaute Börse, die Benutzer nutzen können, um zwischen allen unterstützten Assets, einschließlich ChainLink, hin und her zu tauschen.

Wallets, die sowohl mobile als auch Desktop-Versionen anbieten, sind extrem bequem, können aber auch weniger sicher sein, einfach weil das Team sicherstellen muss, dass keine Exploits auf allen Versionen vorhanden sind. Es ist unserer Meinung nach wichtig, dass Sie eine Desktop-Wallet nur auf einem sauberen, sicheren Rechner installieren, der wenig bis gar keinen Zugang zum Internet hat. Mobile Wallets werden von manchen als sicherer angesehen, da Malware auf mobilen Betriebssystemen nicht so häufig vorkommt.

ChainLink (LINK) kann zusammen mit allen anderen ERC20 Coins, die Sie sicher aufbewahren möchten, direkt an Ihr Atomic Wallet gesendet werden und das Team fügt ständig Unterstützung für neue Coins hinzu. Besuchen Sie die offizielle Atomic Wallet Knowledge Base, falls es Probleme gibt.

Atomic Wallet herunterladen

Eine Web-basierte Wallet – MyEtherWallet


Sie können ChainLink (LINK) auch auf einer der vertrauenswürdigsten, bewährten und getesteten Wallets aufbewahren; MyEtherWallet. Alle ERC20-Token, einschließlich ChainLink (LINK), können mit MyEtherWallet auf der Ethereum Blockchain aufbewahrt werden, ohne dass Sie irgendwelche Clients oder Software herunterladen müssen.

MyEtherWallet bietet Händlern und Anlegern eine webbasierte Lösung, die es ihnen ermöglicht, sich von überall aus einzuloggen. Während die Benutzer vor Phishing-Versuchen durch gefälschte Kopien der Website auf der Hut sein müssen, können Sie mit einem sicheren Gerät und einer sicheren Internetverbindung Ihre Ledger oder Trezor Hardware Wallets, Ihre mnemonische Schlüsselphrase oder eine Vielzahl anderer Anmeldemethoden verwenden, um auf Ihr Geld zuzugreifen.

ChainLink (LINK) kann direkt an Ihre MyEtherWallet-Adresse gesendet werden, zusammen mit allen anderen ERC20 Coins, die Sie sicher aufbewahren möchten. MyEtherWallet wird immer neue ERC20 Token unterstützen, sobald diese online gehen. Besuchen Sie die offizielle MyEtherWallet-Hilfeseite, falls Sie irgendwelche Probleme haben.

MyEtherWallet besuchen

Eine unterstützte Börse – Online (nicht empfohlen)


Wenn Sie ein aktiver Trader sind, der schnellen Zugang zu Geldmitteln benötigt, können Sie ChainLink (LINK) auch an einer Börse aufbewahren, die es unterstützt. Obwohl wir nicht empfehlen können, zu jeder Zeit Gelder auf Börsen zu lassen, haben Börsen wie Binance, Kucoin und Huobi eine lange Geschichte der Sicherheit und waren auch nach einem Angriff zuverlässig für ihre Kunden.

Börsen wie Binance und Kucoin bieten Kunden, die sich darauf verlassen, dass ihre Gelder sicher sind, Staking-Services an, was dies zu einer attraktiveren Option für diejenigen gemacht hat, die weniger Wallets betreiben wollen oder nicht die vollen Anforderungen für das Staken erfüllen können.

Während wir in der Vergangenheit gesehen haben, dass Gelder nach Hacks an Kunden zurückgegeben wurden, wird die Aufbewahrung einer beliebigen Menge von ChainLink (LINK) in der Obhut eines Dritten immer ein gewisses Risiko mit sich bringen, das mit einigen der zuvor aufgeführten Lösungen vermieden werden kann.

Binance besuchen

Auch lesen:

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo