Binance Lite vs. Binance Professional: Was ist der Unterschied?

Binance ist die größte Kryptowährung-Börse der Welt. Was ist der Unterschied zwischen der Lite- und der Professional-Version?

Heute ist die Binance Kryptowährung Börse die größte der Welt, mit über 20 Millionen Nutzern in einer Reihe von verschiedenen Ländern. Diese beliebte Börse bietet auch eine mobile App zum Kaufen, Verkaufen und Trading Ihrer Krypto-Gelder an. Aber diese App gibt es nicht nur in einer Form, sondern sie ist in Binance Lite und Binance Professional unterteilt.

Was sind also die Unterschiede zwischen diesen beiden App-Modi und inwiefern sind sie ähnlich?

Binance besuchen


Was ist Binance Lite?


Binance Lite ist der Standardmodus, den Sie sehen, wenn Sie die Binance App zum ersten Mal herunterladen. Diese Version der App wurde entwickelt, um eine hohe Benutzerfreundlichkeit für alle Benutzer zu haben, unabhängig von der Erfahrung in der Krypto-Industrie. Es hat eine einfache Schnittstelle, die leicht zu navigieren ist, mit Funktionen, die auf Anfänger oder fortgeschrittene Krypto-Nutzer beschränkt sind. Dies trägt dazu bei, dass Sie nicht überfordert werden, wenn Sie noch herausfinden, wie Sie in Kryptowährungen investieren können.

Mit Binance Lite können Sie eine Reihe von Kryptowährungen kaufen oder verkaufen, von großen Namen bis hin zu Marktneulingen. Sie können auch einen Blick auf den Preis und die jüngsten Aktivitäten bestimmter Coins werfen, sich über die Eigenschaften oder die Herkunft der einzelnen Coins informieren und Ihr Binance Wallet überprüfen (mit dem Sie Geld einzahlen oder abheben können). Es bietet im Wesentlichen eine schnellere und weniger komplizierte Möglichkeit, Ihre typischen Aktionen an der Krypto Börse durchzuführen.

Binance Lite ist über die Binance App kostenlos zugänglich, aber die Plattform erhebt geringe Gebühren für bestimmte Aktionen. Das Unternehmen erhebt eine Gebühr von 0,1 % für das Trading und eine Gebühr von 0,5 % für die Durchführung eines Sofortkaufs oder -verkaufs. Wenn Sie eine Art von Krypto über die Binance App abheben möchten, fallen Gebühren an, die von der Art des Kryptos abhängen, den Sie abheben möchten.

Bei einigen Coins fallen überhaupt keine Gebühren an, bei den meisten jedoch schon (wobei diese Gebühren bei den gängigeren, etablierten Coins in der Regel minimal sind). Das Einzahlen von Geldern in Ihr Wallet ist bei Binance jedoch immer kostenlos.

Außerdem können Sie mit Binance Lite keine fortgeschrittenen Funktionen wie Auto-Investing, Swap Farming und Strategie-Trading durchführen. Diese sind Binance Professional vorbehalten, das wir als nächstes ansprechen werden.

Was ist Binance Professional?


Binance Professional ist für fortgeschrittene Krypto-Nutzer gedacht oder für diejenigen, die die zusätzlichen Funktionen der App nutzen möchten. Seine Oberfläche ist immer noch ziemlich benutzerfreundlich, aber nicht so einfach wie die von Binance Lite. Kurz gesagt, jeder kann Binance Professional nutzen, aber nicht jeder muss es, und hier ist der Grund dafür.

Binance Professional bietet eine Reihe von Funktionen, die Binance Lite nicht bietet, aber das macht es nicht unbedingt „besser“. Beide App-Modi richten sich an unterschiedliche Arten von Nutzern. Welche Funktionen unterscheiden sie also voneinander?

Erstens hat Binance Professional einen Earn-Bereich. Dieser enthält eine Reihe verschiedener Funktionen, einschließlich des Stakings, über das Sie hier alles nachlesen können. Das Staking unterscheidet sich je nach dem Mechanismus, der auf einer bestimmten Blockchain verwendet wird, aber es beinhaltet in der Regel, dass man etwas Wertvolles, wie einen Teil der Krypto-Gelder, vorlegt, um ein Validator zu werden.

Binance Lite verfügt zwar über einen Earn-Bereich, aber die Funktionen sind extrem begrenzt, da dieser Modus nicht für fortgeschrittene Funktionen ausgelegt ist. Es ist also am besten, zu Binance Professional überzugehen, wenn Sie das Beste aus diesem Bereich machen wollen.

⚡️ Binance Professional bietet auch einen Futures-Bereich. Dieser Teil der App bietet eine Reihe weiterer interessanter Funktionen, einschließlich des Strategie-Tradings, bei dem Krypto am selben Tag nach bestimmten Strategien gekauft und verkauft wird. Außerdem können Sie die Auto-Invest-Funktion nutzen, um ein passives Einkommen zu erzielen, aber es ist wichtig, dass Sie sich darüber informieren, bevor Sie loslegen.

Binance Professional bietet eine Reihe weiterer Funktionen, die Sie bei Binance Lite nicht finden, darunter Liquidity Farming, Slot-Auktionen und mehr. Die Metriken für Coins gehen auch ein wenig mehr in die Tiefe. Sie können das Trading-Volumen, die 24-Stunden-Kursveränderung eines Coins und die Coins, die an Wert gewinnen oder verlieren, überprüfen. Diese Version der App bietet auch ein Echtzeit-Trading-Diagramm sowie eine Risikoquote und Einstellungen für Cross-Margin und isolierte Margin.

⚡️ Darüber hinaus können Sie mit Binance Professional Trading-Paare anzeigen und Ihre Top-Paare zu Ihren Favoriten hinzufügen. Sie können hier aus Hunderten von verschiedenen Paaren wählen, einschließlich Fiat- und Nicht-Fiat-Paaren.

Wie Binance Lite ist die Nutzung von Binance Professional jedoch in einigen Fällen nicht kostenlos. Es fallen immer noch 0,1 % Trading-Gebühren und eine Gebühr von 15 US-Dollar pro Überweisung an. Auch für andere Funktionen fallen Gebühren an, z. B. für die Ausführung von Limit- und Stop-Limit-Aufträgen.

So, wir kennen jetzt die Unterschiede zwischen Binance Lite und Professional, aber inwiefern sind sie identisch?

Haben Binance Lite und Professional irgendwelche Ähnlichkeiten?


Es gibt Funktionen, die Sie sowohl in der Lite- als auch in der Professional-Version ausführen können. Kurz gesagt, Sie können jede Funktion, die Sie in der Lite-Version der Binance App ausführen können, auch in der Professional-Version nutzen.

Der Lite-Modus der App ist einfach dazu da, eine übersichtliche und bequeme Erfahrung für die Nutzer zu schaffen. Wenn Sie also nur die grundlegenden Funktionen der Lite-Version nutzen möchten, besteht wahrscheinlich keine Notwendigkeit, zu Professional zu wechseln. Aber Sie können dies tun, und der Wechsel ist denkbar einfach.

Wie kann ich zwischen Binance Lite und Pro wechseln?


Sie können ganz einfach zwischen Binance Lite und Pro wechseln. Klicken Sie zunächst auf das Profilsymbol oben links auf Ihrem Bildschirm. Dann sehen Sie oben auf dem Bildschirm einen Schalter namens „Binance Lite“, den Sie einfach antippen können, um zwischen Lite und Professional zu wechseln.

Angenommen, Sie verwenden derzeit den Professional-Modus der App und möchten zu Lite wechseln. Nachdem Sie den Kippschalter umgelegt und den Lite-Modus aktiviert haben, sehen Sie einen kurzen Übergangsbildschirm, und schon sind Sie dabei!

Auch lesen:

Binance richtet sich an Anfänger und Experten und ist damit eine gute Wahl für alle


Unabhängig von Ihrem Kenntnisstand in der Krypto-Industrie wird die Binance App sicherstellen, dass Sie zufrieden sein werden.

Egal, ob Sie eine einfache Schnittstelle und eine super stromlinienförmige Erfahrung oder etwas ein wenig fortgeschrittener wollen, es wird nicht zu lange dauern, um herauszufinden, welcher Modus der richtige für Sie auf der Binance App ist. Und jetzt, wo Sie diese Anleitung gelesen haben, haben Sie alle Informationen, die Sie brauchen, um eine bessere Entscheidung zu treffen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Matt F. Gomez

Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo