Kryptozeitung
ripple

Über 300 Kunden nutzen heute Ripple-basierte Produkte für grenzüberschreitende Zahlungen

Zum einjährigen Jubiläum von Ripples Produkt, dem xRapid, das jetzt On-Demand Liquidity (ODL) genannt wird, gab Ripple kürzlich in seinem Blog bekannt, dass über 300 Finanzinstitute die Plattform nun für grenzüberschreitende Transaktionen nutzen.

Außerdem betonte Ripple die Tatsache, dass das RippleNet „im Vergleich zum Vorjahr ein 10-faches Wachstum bei den Transaktionen verzeichnet hat“, und sagte weiter, dass diese Institute, die das xRapid eingeführt haben, die Transaktionszeiten und -kosten reduziert haben.

„Wir haben auch ein 10-faches Wachstum bei den Transaktionen auf RippleNet verzeichnet, unserem globalen Netzwerk von Banken, Finanzinstituten und Zahlungsdienstleistern, das weltweit, sofort und zuverlässig Geld für einen Bruchteil eines Pfennigs sendet.“

Einige namhafte Kunden, die Ripples On-Demand-Liquidität wie MoneyGram, goLance und Viamericas übernommen haben, hatten auch etwas darüber zu sagen, wie die Dienstleistungen von Ripple ihre Leistung verbessert haben.

Alex Holmes, CEO von MoneyGram, sagte in seinem Kommentar;

„Eine der Stärken von MoneyGram ist unsere globale Liquiditäts- und Abwicklungsmaschine, die es unseren Kunden ermöglicht, Geld in über 200 Länder und Gebiete zu senden. Unsere Partnerschaft mit Ripple hat uns geholfen, diese Stärke zu verbessern, und wir haben bereits begonnen, das Potenzial des Produkts zu erkennen, um unsere Backend-Fähigkeiten zu optimieren.“

In seiner Stellungnahme fügte er hinzu: „Zum ersten Mal überhaupt rechnen wir Währungen in Sekunden ab, und wegen dieser Ergebnisse bauen wir unsere Partnerschaft mit Ripple aus und freuen uns, bekannt zu geben, dass wir mit dem philippinischen Peso Devisengeschäfte mit ODL begonnen haben“.


Traden Sie während sie schlafen mit zwei der besten Krypto Trading Bots auf dem Markt - Cryptohopper oder 3Commas.


Das sagte auch Michael Brooks, CEO von goLance;

„Der Freelancer-Markt wächst dramatisch, da immer mehr Unternehmen Talente im In- und Ausland einstellen, um das Wachstum ihrer Unternehmen zu unterstützen. Bei goLance wollen wir sicherstellen, dass Freelancer pünktlich und mit minimalen Gebühren bezahlt werden. Deshalb arbeiten wir mit Ripple zusammen.“

Laut Ripple sind die Kunden in 45 Ländern auf sechs Kontinenten verteilt, mit Auszahlungen in über 70 weitere Länder. Zu den jüngsten Partnern von Ripple gehören die Faysal Bank in Pakistan, bKash in Bangladesch, QNB in Katar und Finastra in Großbritannien.

SWELL-Konferenz startet endlich

Die lang erwartete SWELL-Konferenz beginnt heute endlich. Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, eröffnet die Konferenz mit Vorträgen über Libra und die Entwicklung des Blockchain-Zahlungsmarktes im Allgemeinen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Torsten Hartmann

Torsten ist ein Kryptowährungsjournalist und Copy-editor mit Sitz in USA. Er ist ein begeisterter Fan von Ethereum, ERC-20-Token und Smart Contracts im Allgemeinen.

Kommentar hinzufügen

Werbung

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.