Ethereum (ETH) übersteigt $2.200, aber das Risiko der Euphorie nimmt zu

Laut Daten von CoinMarketCap ist der Preis von Ethereum zum ersten Mal seit über anderthalb Jahren über die Marke von 2.250 US-Dollar gestiegen.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird Ethereum bei $2.225 gehandelt, was einem Anstieg von über 3% in den letzten 24 Stunden entspricht. Diese jüngste Preisspitze hat Ether auf ein Niveau gebracht, das seit Januar 2018 nicht mehr gesehen wurde, und setzt seine starke Erholung vom Krypto-Winter Ende 2018 und Anfang 2019 fort.

Das Krypto-Analyseunternehmen Santiment meldet Anzeichen für eine zunehmende bullische Stimmung und Hebelwirkung unter den Händlern, da der Wert von Ethereum steigt. Das offene Interesse an ETH-Futures-Kontrakten sowie die Anzahl der Coins, die in Long-Positionen gehalten werden, nehmen zu, was auf wachsende Wetten auf einen weiteren Preisanstieg in naher Zukunft hindeutet.

Santiment warnt jedoch davor, dass auch ein Element von FOMO, der „Angst, etwas zu verpassen“, zur aktuellen Rallye beitragen könnte. Wenn die Gier und die Hebelwirkung unter den Händlern zunehmen, erhöht sich auch das Potenzial für eine volatile Korrektur, wenn die Dynamik nachlässt.

Im Moment scheint der Weg des geringsten Widerstands für Ethereum nach oben zu führen. Da die Finanzmärkte jedoch eine erhöhte Risikobereitschaft an den Tag legen, warnen Krypto-Beobachter davor, dass die Preise von diesen Niveaus aus ebenso leicht stark fallen könnten, wenn sich die positiven Erwartungen nicht erfüllen. Händler, die sich mit immer größeren fremdfinanzierten Long-Positionen eindecken, könnten die Schwankungen nach unten noch verstärken.

Es bleibt abzuwarten, ob Ethereum die Marke von $2.250 halten kann oder ob sich diese Marke als kurzfristiger Höchststand erweist. Damit die Bullen die Kontrolle über das kurzfristige Kursgeschehen behalten, wird es in den kommenden Tagen und Wochen darauf ankommen, ein Verhalten zu vermeiden, das mehr von Gier als von Fundamentaldaten bestimmt wird.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott
Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo