Kryptozeitung
matrix

XRP-Wal entdeckt, Weiss Ratings jetzt mag Tron (TRX) und Cardano (ADA) jagt BTC aus dem Schatten

Es ist also wieder diese Zeit der Woche, lassen Sie uns einen Blick zurückwerfen auf das, was in der letzten Woche in der Welt der Kryptotechnik passiert ist. Heute werden wir über die Milliarden von XRP sprechen, die von einem unbekannten Wal bewegt wurden, die Entschuldigung von Weiss Ratings an TRON und warum wir glauben, dass Cardano beim nächsten Bullenlauf ein Schlüsselspieler sein wird.

XRP Wal

Aufgrund der Macht, die die Blockchain besitzt, ist es keine lästige Pflicht mehr, über große Transaktionen nachzuschauen. Genau wie die Vogelbeobachtung und das Fischen scheint die Walbeobachtung zu einem beliebten Hobby im Krypto-Raum zu werden, wobei Hunderte von Konten in sozialen Netzwerken auftauchen, nur um die Wale im Auge zu behalten. Krypto-Wale werden als solche bezeichnet, weil sie große Mengen an Wert bewegen, die das Potenzial haben, die Märkte enorm zu beeinflussen.

Der Twitter-Account Whale Alert hat knapp 50.000 Anhänger, die täglich Tweets verschicken, um die Menschen über die größten Wertbewegungen zu informieren. Das Rotlicht-Emoji wird verwendet, um anzuzeigen, wie groß der Wal ist, d.h. mehr rote Lichter, je größer der Wert.

Anfang dieser Woche gab es ein paar hundert Millionen Dollar im Wert von XRP bewegt, die das Konto sah, das zehn rote Lichter für ihre Anhänger twitterte.

Tron

Wir sind sicher, dass du davon gehört hast, aber für alle Fälle werden wir es für dich trotzdem übernehmen. Wenn Sie also regelmäßig Kryptowährungsnachrichten lesen, werden Sie wahrscheinlich von Weiss Ratings gehört haben, der Gruppe, die gegründet wurde, um Anlageberatung im Wesentlichen anzubieten. Ein Teil davon bedeutet, dass die Gruppe regelmäßig Berichte oder Ratings veröffentlicht, die Kryptowährungsprojekte nach einer Reihe von Kategorien bewerten. Von der Leistung als Investition bis zum technologischen Versprechen.

Wie wir bereits Anfang der Woche berichtet haben, lohnt es sich zu sagen, dass “obwohl Weiss Ratings dies für den Lebensunterhalt tun, ist ihr Rat einfach nur ein Ratschlag, und Sie sollten nicht nur in ein Projekt investieren, weil sie denken, dass es eine gute Idee ist”. Sie sollten immer daran denken, Ihre eigene Forschung zu betreiben, bevor Sie investieren.

In der Vergangenheit haben Weiss Ratings TRX eine schwere Zeit beschert, aber kürzlich ist die Gruppe nach Twitter gegangen, um etwas Licht in die jüngste Performance von TRX zu bringen, die in den Märkten glänzt. TRONs nativer Token, TRX, ist ein vielversprechendes Projekt, das Weiss Rating Anfang der Woche bestätigt zu haben scheint.

Weiss Ratings nahm Anfang der Woche Kontakt zu Twitter auf, um zu sagen:

“TRON heuerte einen ehemaligen SEC-Beamten an, um zu beweisen, dass Krypto kein Betrug ist. Sie litten unter der Nachricht, dass sie plagiierten Code von Ethereum und anderen Projekten hatten, die die Dateinamen änderten, um den Quellcode zu verstecken. Tron’s Weg, Probleme zu lösen, ist, Geld darauf zu werfen.”

“Wir könnten TRON ab und zu eine harte Zeit bereiten, aber auch die Anerkennung geben, wo die Anerkennung fällig ist: Das TRX/USD-Paar ist das zinsbullischste Diagramm aller Top-10-Projekte im Moment. Die Popularität dieses Projekts lässt sich nicht leugnen.”

Cardano

Auch wenn das vergangene Jahr für die Kryptowährung ein hartes Jahr war, besteht die Hoffnung, dass 2019 etwas viel Günstigeres für Investoren und Händler bringen wird.

Als es keine Nachrichten über den Bitcoin ETF gab, reagierte der Markt nicht wirklich auf die Nachrichten, die uns eines von zwei Dingen erzählten:

Der Markt ist nicht mehr von negativen Nachrichten betroffen.
Bitcoin wird vielleicht für einige Zeit nicht mehr in die Höhe schnellen.
Eine Altmünze, die sich selbst übertreffen soll, ist Cardano. Die digitale Währung hat in der Vergangenheit viele positive Nachrichten erhalten, und für die Zukunft scheint sich dies fortzusetzen.

Wie wir am Mittwoch berichtet haben, “wird die bevorstehende Shelley-Veröffentlichung voraussichtlich im ersten Quartal des Jahres stattfinden und zielt darauf ab, die Kryptowährung in die richtige Richtung für die Dezentralisierung zu lenken. Das wird die Nachfrage ankurbeln, wenn die Leute zu Cardano wechseln.”

Cardano hat das Potenzial, in diesem Jahr eine beträchtliche Menge an Traktion zu sehen, aber nur die Zeit wird es zeigen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Kommentar hinzufügen