Wird der FET-Preis von Fetch.ai bald ein neues Allzeithoch erreichen?

Fetch.ai (FET) wird in der Nähe seines Anfang des Monats erreichten Allzeithochs gehandelt, und viele Anleger fragen sich, ob das Unternehmen den Widerstand überwinden und einen neuen Rekord aufstellen kann. FET liegt derzeit nur 7 % unter seinem Allzeithoch von 3,08 $ und bildet damit die Grundlage für einen möglichen Ausbruch.

Es gibt Anzeichen dafür, dass sowohl Privatanleger als auch Whale-Investoren die Aussichten von FET weiterhin optimistisch einschätzen. Die Daten zeigen, dass Wallet-Adressen, die zwischen 1 Million und 10 Millionen FET halten, im letzten Monat stetig mehr Token angehäuft haben. Sogar während eines großen Verkaufsereignisses in der letzten Woche haben diese Wallets über 21 Millionen FET netto hinzugefügt.

Darüber hinaus übersteigen die Abhebungen von FET an den Börsen die Einzahlungen, was darauf hindeutet, dass die Besitzer ihre Token lieber in privaten Wallets aufbewahren, als sie zu verkaufen.

Ein wichtiger Widerstandswert liegt bei $2,85, und wenn FET die Preise über diesem Niveau halten kann, könnte dies eine Startrampe für ein neues Allzeithoch darstellen.

Explosion im Meme-Coin-Markt; Wie findet man potenzielle Nachfolger von $WIF, $PEPE und $BONK? 🤫

Der Schlüssel? Früh einsteigen, besonders während der ICO-Phase. Schauen Sie sich heute NuggetRush an! Diese neue Meme-Coin verbindet Play-to-Earn-Spiele mit authentischen Goldminen-Unternehmungen. Nutzen Sie die Gelegenheit mit laufenden Vorverkaufspreisen! Plus, bereiten Sie sich auf den bevorstehenden Start von $NUGX an großen Börsen vor.

Das Momentum scheint auf der Seite der Bullen zu sein, obwohl die Kryptowährung bei kurzfristigen technischen Indikatoren wie dem RSI überkaufte Signale aufweist. In der Vergangenheit haben überkaufte RSI-Werte zu Kurskorrekturen bei FET geführt.

Sollten die Käufer in den kommenden Sitzungen weiterhin dominieren, könnte das Überwinden der 2,85 $-Marke den Weg für FET ebnen, seinen Rekordwert von 3,08 $ zu übertreffen. Händler sollten jedoch angesichts des überzogenen kurzfristigen Momentums auf mögliche Rückschläge achten.

Ein Rückgang auf die Unterstützungszone zwischen $ 2,46 und $ 2,26 könnte es den Kursen ermöglichen, sich zu konsolidieren, bevor sie den nächsten Aufwärtstrend wieder aufnehmen. Mit starken Akkumulationssignalen und zinsbullischen technischen Daten könnte FET das Zeug dazu haben, in naher Zukunft neue Höchststände zu erreichen.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Felix Küster
Felix Küster

Felix Kuester arbeitet als Analyst und Content-Manager für Kryptozeitung und ist spezialisiert auf Chartanalyse und Blockchain-Technologie. Der Physiker verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter und Technologieberater. Felix ist seit vielen Jahren nicht nur von der technologischen Dimension der Krypto-Währungen begeistert, sondern auch von der dahinter stehenden sozioökonomischen Vision.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo