Spot Bitcoin (BTC) ETFs stellen im Debütmonat Rekorde auf

Die ersten von der SEC genehmigten Bitcoin-ETFs starteten am 11. Januar 2023 mit großem Tamtam und hohen Erwartungen. Einen Monat später ist es klar, dass diese Anlagevehikel einen rekordverdächtigen Start hingelegt haben, basierend auf mehreren Schlüsselkennzahlen.

Das Handelsvolumen der 10 neu aufgelegten ETFs überstieg bereits am ersten Tag die Marke von 4 Milliarden US-Dollar, wobei mehr als ein Viertel davon in weniger als 30 Minuten gehandelt wurde. Die GBTC-Umwandlung von Grayscale stellte mit 2,3 Mrd. USD einen neuen Rekord für das höchste Volumen eines ETF am ersten Tag auf.

Eine weitere historische Leistung ist, dass sowohl der IBIT von BlackRock als auch der FBTC von Fidelity innerhalb ihres ersten Monats ein verwaltetes Vermögen von 3 Milliarden US-Dollar überschritten haben – laut Bloomberg-Analyse der schnellste Meilenstein, den ein ETF je erreicht hat. Kein vorheriger ETF hatte bei seiner Auflegung so schnell so viel AUM angehäuft.

Am bemerkenswertesten ist vielleicht, dass die Daten zeigen, dass die vier größten Bitcoin-ETFs nach Größe in den ersten 30 Tagen ihres Tradings jeden einzelnen Tag positive Zuflüsse verzeichneten. Bloomberg bezeichnete dieses Ereignis als „beispiellos“ und wies darauf hin, dass der vergleichbare Gold-ETF SPDR Gold Shares nur in seiner ersten Woche tägliche Zuflüsse verzeichnete.

Verwandeln Sie Hunderte in Millionen mit der Magie der Memecoins – denken Sie an $BONK, aber größer!

Der Schlüssel dazu? Frühzeitiges Einsteigen, vor allem während der IDO-Phase. Steigen Sie jetzt bei NuggetRush ein! Dieser innovative Memecoin verbindet spielerisches Lernen mit echtem Mining von Gold. Steigen Sie bald ein, um von den aktuellen ICO-Preisen zu profitieren!

Der Bitcoin-Kurs hat auf diese anhaltende ETF-Nachfrage positiv reagiert und ist in der vergangenen Woche um über 17 % gestiegen, um erneut fast die 50.000 $-Marke zu durchbrechen. Die Kryptowährung hat diesen Preispunkt über Nacht zum ersten Mal seit Ende 2021 kurzzeitig zurückerobert.

Während das GBTC-Vehikel von Grayscale Abflüsse in Höhe von insgesamt 6 Milliarden Dollar verzeichnete, überstiegen die Gesamtzuflüsse in Bitcoin-ETFs laut BitMEX immer noch 2 Milliarden Dollar netto.

Die explosiven Starts, die diese Anlagevehikel erreicht haben, deuten auf ein immenses Interesse der Anleger hin und tragen dazu bei, die anhaltende Dynamik von Bitcoin auf dem Weg ins Jahr 2023 zu verstärken. Die rekordverdächtige Performance bis heute ist ein gutes Zeichen für die weitere Verbreitung und den Zugang zur Kryptowährung durch diese regulierten Anlageprodukte.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Petar Jovanović
Petar Jovanović

Als Head of Content bei der Kryptozeitung bringe ich jahrelange Erfahrung in der Kryptoindustrie mit. Seit 2017 glaube ich fest an das Potenzial des web3-Marktes und teile leidenschaftlich gerne wertvolle Erkenntnisse und Wissen. Fühlen Sie sich frei, sich mit mir auf LinkedIn zu verbinden und lassen Sie uns über die aufregende Welt der Kryptowährungen und dezentralen Technologien diskutieren!

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo