Kryptozeitung
neo

NEO Langfristige Preisanalyse – 3. Februar

  • Vertriebsgebiete: $11, $14, $14, $17
  • Kumulationsgebiete: $5, $4, $4, $3

Der NEO/USD-Preistrend bewegte sich in den letzten Wochen weiterhin in einem Bereich von 8 $ bis 6 $ Marktgebieten. NEO, das gegenüber dem US-Dollar gehandelt wird, bewegt sich nun um die Tiefststände des 28. Dezember letzten Jahres und des 14. Januar.

neo chart

Der Kurs wurde unterhalb der beiden SMA-Indikatoren innerhalb der Range-Zonen inaktiv und eng gehandelt. Der 50-Tage-SMA befindet sich leicht über dem 14-Tage-SMA mit einem sehr engen Abstand zwischen ihnen. Die stochastischen Oszillatoren haben sich auf den Punkt Nord im Bereich 20 gekreuzt. Das könnte bedeuten, dass die Bullen auf dem Markt wieder auftauchen werden.

coinmama

Es scheint nun, dass das Paar bestrebt ist, ein starkes Fundament um die untere Grenze zu finden, auf dem der nachfolgende Aufwärtstrend aufbauen muss. Bären können um die Preispunkte $6 und $4 gefangen sein, da es eine plötzliche Umkehrung geben kann, die eine anständige Kauforder in diesen Gebieten ermöglichen kann.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Kommentar hinzufügen