Kryptozeitung

Was ist NEO Kryptowährung? Ein Guide für Anfänger

NEO ist eine Smart Economy Plattform der nächsten Generation (ehemals Antshares) und bedeutet auf Griechisch neu und jung. NEO hat einen monumentalen Aufstieg zu Ruhm erfahren und die meisten kennen NEO für sein explosives Wachstum. Doch wenn man unter die Haube schaut, gibt es viel zu besprechen.

NEO, das als „Chinese Ethereum“ bezeichnet wird, hat viel Hype, aber wird es dem gerecht?

Gesetz als Kodex

Zuerst wollen wir über kluge Verträge reden. Laut Black’s Law Wörterbuch ist ein Vertrag: „Eine Vereinbarung, bei ausreichender Gegenleistung, eine bestimmte Sache zu tun oder nicht zu tun“, klingt einfach richtig? Vertragsrecht ist ein tiefes Kaninchenloch, das eine Unzahl von Ablegern umfasst, denen viele ihr Leben widmen, aber es gibt eine Schlüsselverschiebung in diesem digitalen Zeitalter, das Gesetz ist jetzt programmierter Code.

In den USA wurde im Jahr 2000 das ESIGN-Gesetz verabschiedet, mit dem die Verwendung digitaler Signaturen als rechtsverbindliches Konstrukt legalisiert wurde. In China wurde 2007 ein ähnliches Vertragsrecht und die legale Nutzung digitaler Signaturen in die Bücher genommen. Damit hat das Rechtssystem nun eine Brücke zum digitalen Bereich geschlagen und eröffnet eine Fülle neuer Möglichkeiten für digitale Verträge.

Meet Smart Contracts – ein digitaler, grenzenloser und vertrauensvoller neuer Weg für zwei oder mehr Parteien, sich zu verbinden.

Verträge regeln eine Vereinbarung zwischen zwei (oder mehr) Personen und/oder Parteien. Wenn X auftritt, dann wird Y bereitgestellt. Wenn X nicht auftritt, ist hier der Z-Rückgriff. Dies knüpft sehr gut an die bedingte Programmstruktur in der Informatik an, in der sich „if-then-else“-Ausdrücke leicht um das traditionelle Vertragsrecht herum aufbauen lassen, indem sie das Recht in Code umwandeln.

If-Then-Else Diagramm

Digitale Schlüssel und Unterschriften sind die neuen Stifte, die ihre Präsenz auf digitalen (früher Papier-)Verträgen einfärben. Verträge, die jetzt über Plattformen wie NEO neu kodiert und für das digitale Zeitalter neu konzipiert wurden.

Das NEO-System beinhaltet:

  • Delegierter DBFT-Algorithmus (Delegated Byzantine Fault Tolerance) – Dies ist ein Konsensmechanismus (anstelle des traditionellen Arbeitsnachweises), der es dem System ermöglicht, dem Problem der byzantinischen Generäle zu widerstehen und den Konsens aufrechtzuerhalten, selbst wenn einige Nodes böswillige Absichten haben.
  • NeoX – Dieses System wird die Möglichkeit schaffen, verschiedene Blockchains auszuführen und zu bedienen.
  • NEO Contract – Ist der Mechanismus zur nahtlosen Erstellung intelligenter Verträge in skalierbaren, leistungsstarken Umgebungen, die bereits vorhandene Codebasen (z.B. C#, VB.Net, F#, Java, Kotlin) integrieren.
  • NeoFS – Dies ist ein Dienst, der eine dezentrale Speicherung ermöglicht (z.B. Peer-to-Peer Dropbox).
  • NeoQ – Ein gitterbasierter kryptographischer Mechanismus, der Probleme schafft, die von Quantencomputern nicht gelöst werden können, und der sicherstellt, dass er quantensicher ist.

NEO wird oft als das Ethereum Chinas bezeichnet, aber warum?

NEO wird als „Public Cloud“ positioniert und ist Teil einer viel größeren Strategie der chinesischen Regierung, die darauf abzielt, die Vormachtstellung als Branchenführer der Blockchain-Plattform zu etablieren. Sie wollen, dass Entwickler im Allgemeinen ihre Tools und Plattformen nutzen und das Ökosystem entwickeln. Das sehen wir bereits beim Team von City of Zion.

Privat finanzierte OnChain will die Führung übernehmen

OnChain ist ein schlafender Riese, der von KPMG zu den Top 50 der Fintech-Unternehmen in China gewählt wurde. Wenn NEO eine Public Cloud ist, ist OnChain eine Private Cloud, die von Unternehmen und anderen großen Einrichtungen genutzt wird. Das Ziel ist, dass OnChain das Microsoft oder Apple der Blockchain ist. Sie sind das erste chinesische Team, das DNA (Distributed Networks Architecture) entwickelt hat. DNA unterstützt Anwendungen, Interoperabilität über die gesamte Kette hinweg und kann mit herkömmlichen Geschäftssystemen und Netzwerken integriert werden.

Unsere Vision ist es, Onchain zu einem wirklich universellen Blockchain-Framework zu machen. Durch die Verwendung verschiedener Plug-in-Module kann unser Framework auf eine öffentliche Kette, eine Konsortialkette oder sogar eine private Kette angewendet werden. Unser Cross-Chain-Adapter-Modul, das sich derzeit in der Entwicklung befindet, schafft Interoperabilität zwischen diesen verschiedenen Ketten“ ~Da HongFei, Mitbegründer von NEO und OnChain

Weitere bemerkenswerte Partnerschaften sind Gespräche mit dem japanischen Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie sowie die Bereitstellung von Blockchain-basierten E-Mail-Nachrichten für Alibaba’s Ali Cloud.

Warum ist das für NEO so wichtig?

Letztendlich wird es Interoperabilität zwischen NEO und den OnChain-Netzwerken geben, was eine beispiellose Reichweite und Nutzung beider Netze im Tandem ermöglicht.

Wie unterscheidet sich NEO von Ethereum?

NEO unterstützt viele zusätzliche Codebasen (z.B. C#, VB.Net, F#, Java, Kotlin), während Ethereum über eine eigene proprietäre Sprache namens Solidity verfügt, die von den Entwicklern verlangt, dass sie das lernen, bevor eine Entwicklung stattfinden kann. Dies bedeutet eine längere Lernkurve und Zugangsbarriere, die die Anzahl der Entwickler, die in das Ökosystem eindringen können, behindern könnte.

Kritiken Bedenken und Schwächen

NEO verfügt im Wesentlichen über eine 100%ige Pre-Mine sowie über ein Pfahlmodell, das es den Nutzern ermöglicht, zusätzliche Coins (in Form von GAS) abzuleiten, indem sie diese in einer Brieftasche aufbewahren. NEO „verteilte“ Coins durch ein Crowdfunding-Event, das es den Leuten erlaubte zu investieren, aber NEO verdiente immer noch Geld mit dem Verkauf. Da es keinen Bergbau und nur die Ausgabe von Wertmarken gab, wird die Verteilung stark zentralisiert.

Wie bereits in unserem vorhergehenden Artikel erwähnt, wurde NEO in zwei Chargen aufgeteilt: 50 Millionen, die über Crowdfunding verkauft wurden (und an frühe Beitragszahler weitergegeben wurden), während 50 für die Verwaltung durch den NEO-Rat reserviert waren.

Die Sperrfrist endete am 16. Oktober 2017 mit der Freigabe von Mitteln für Entwicklungszwecke und andere Zwecke:

  • 10 Millionen NEO gehen an NEO-Entwickler und Mitglieder des NEO-Rates
  • 10 Millionen NEO als Anreiz für Entwickler im NEO-Ökosystem
  • 15 Mio. NEO investierte in andere Hilfsprojekte der Blockchain, die von NEO genutzt werden.
  • 15 Mio. NEO für „Eventualverbindlichkeiten“ vorgesehen

Einige mögen das Gefühl haben, dass diese mehrere Millionen NEOs in den Händen der Entwickler sind, was zu Dumping auf dem Markt und anderen Aktionen führen könnte, die sich auf den Preis oder die Moral der Wirtschaft auswirken könnten.

Außerdem sind einige der oben genannten Bereiche ein wenig vage und könnten schwer zu unterscheiden sein, wenn die Mittel für diese genauen Parameter verwendet werden. (Was sich mit der Entwicklung des Projekts ändern kann.)

Darüber hinaus muss es, wie bei allen Krypto-Währungsinitiativen, einen Netzwerkeffekt der Adoption geben, damit etwas Substantielles langfristig geschieht. Dies ist auf Entwickler-Nutzungsebene mit NEO trotz aller Übertreibungen und Potentiale, die diese Initiative bietet, noch nicht vollständig geschehen.

Stärken und Chancen für NEO

NEO hat eine Schwesterfirma OnChain, die bereits ein „made man“ in der Finanzdienstleistungsbranche ist. Derzeit arbeitet das Unternehmen auch mit der chinesischen und japanischen Regierung sowie mit großen Unternehmen wie Alibaba zusammen.

NEO wird eher als ein Open-Source Public Cloud-Modell betrachtet, das von OnChain getrennt sein wird, aber auch in Bezug auf die Cross-Chain-Funktionalität miteinander verbunden werden kann, wie wir bei NeoX sehen werden.

GAS belohnt Sie für das Halten von NEO

Ähnlich wie „Äther“, bei dem Ethereum als Treibstoff für die Nutzung des Ökosystems fungiert, erfüllt GAS eine ähnliche Funktion. Der Unterschied zu NEO besteht darin, dass GAS einen eigenen Sonderstatus als Token erhalten hat. (Ähnlich wie Steemit Token, STEEM und Steem Dollars, SBD).

GAS ist ein Proof of Stake-ähnlicher Anreiz, der mit jedem neuen NEO-Block generiert wird. Die Freigabe beinhaltet 8 GAS pro Block, die jedes Jahr um 1 reduziert werden (also wird Jahr 2 7 GAS, Jahr 3, 6 und so weiter sein). Dies wird so lange dauern, bis 100 Millionen GAS produziert werden, danach wird es kein weiteres GAS mehr geben.

NEO produziert GAS für Halter, das für die Nutzung des NEO-Netzwerks und der Servicesuite benötigt wird. Dies würde vermutlich zu einem Kaufdruck (Nachfrage) führen, wie er für das Ökosystem genutzt wird, was gut für die Besitzer ist. Je mehr Projekte das NEO-Netzwerk nutzen, desto größer ist die Nachfrage nach GAS-Token.

Ist NEO also eine „Smart Economy der nächsten Generation“?

Das muss noch geklärt werden. Wir wissen, dass digitale Signaturen und damit Verträge rechtmäßig, rechtmäßig und kopazifisch sind. Auf dieser Rechtsgrundlage aufzubauen, ist ein guter Anfang. Der Schlüssel wird sein, ob die Menschen das System tatsächlich nutzen und ob es Nachfrage gibt.

Nichtsdestotrotz unternehmen NEO und sein Team große Schritte, um tiefe Wurzeln auf dem asiatischen Kontinent und darüber hinaus zu schlagen (wie in westlichen Regionen). Die auf Entwickler fokussierte Architektur wird sich auf jeden Fall auszahlen, da sie neue Entwickler schneller als andere Projekte mit steileren Lernkurven an Bord bringt.

Die derzeitige rasche Einführung von Technologien in Asien insgesamt und ihre entscheidende Rolle als Hersteller (einschließlich ASICs für den Bergbau) machen diese Region (in der NEO seinen Sitz hat) zu einer Brutstätte der Entwicklung. Asiatische Märkte wie China, Japan und viele andere Nationen werden leise zu Kraftpaketen in der Blockchain- und FinTech-Industrie.

Die Ausrichtung von NEO auf dieses Ziel ist ein gutes Vorzeichen für ihr zukünftiges Wachstum und ihre weitere Entwicklung.

Ist NEO… der Richtige? Wir werden sehen.

62% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.


Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Rene Peters

Rene ist Chefredakteur und verantwortlich für die Bearbeitung der neuesten täglichen Nachrichten über Krypto und Blockchain.

Er glaubt an die Freiheit, Privatsphäre und Unabhängigkeit der zukünftigen digitalen Wirtschaft und engagiert sich seit Jahren in der Kryptowährungsszene.

Kommentar hinzufügen

eToro sidebar

Werbung

Der Beste Bitcoin Roboter

cryptohopper

Werbung

eToro sidebar

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.