Kryptozeitung
Cryptocurrency_Mining_Farm

Monero (XMR) und Zcash (ZEC) – die besten Münzen, die 2019 gemined werden können.

Das Krypto-Mining erlebte im vergangenen Jahr einen Rückgang und die Suche nach einer neuen Münze zur Prägung kann eine ziemlich anspruchsvolle Aufgabe sein.

Bevor Sie sich für eine neue Münze entscheiden, sollten Sie in der Regel einige wichtige Faktoren berücksichtigen, wie z.B. die Schwierigkeit des Abbaus, die jüngsten Preisschwankungen dieser spezifischen Münze, die Marktkapitalisierung, die Präsenz in den sozialen Medien, die Anzahl der Anwendungsfälle und den Hintergrund des Entwicklers.

Mining Monero (XMR) und Xcash (ZEC)
XMR und ZEC sind die wichtigsten Datenschutzmünzen. Monero ist für Bergleute besonders attraktiv, vor allem wegen seiner ASIC-Beständigkeit, die praktisch bedeutet, dass man XMR abbauen kann, ohne teure Hardware zu kaufen.

Dies würde auch das Monopol von Bitmain stören. Bitmain hat einen speziellen Miner für XMR entwickelt, aber das Entwicklungsteam hat ihn mit einer Gabel gedrosselt, die das ASIC-Mining nicht so effektiv machen könnte.

Günstige GPU-Preise und niedriger Stromverbrauch sind eine ausgezeichnete Kombination für den Abbau von Monero im Jahr 2019.

Sie können auch die andere Datenschutzmünze Zcash abbauen, die angeblich für mehr als 90% des gesamten Equihash-Bergbaues verantwortlich ist.

Bereits im Juli 2018 stand Zcash dank seiner massiven Rentabilität im Bergbau im Rampenlicht. Es gelang ihr, Bitcoin um 400% zu übertreffen.

Die besten privat orientierten Münzen
Sowohl Monero (XMR) als auch ZCash (ZEC) sind privatwirtschaftliche Münzen, die viele Vorteile, aber auch Nachteile haben, da immer mehr Cyberkriminelle sie gerade wegen ihrer privatwirtschaftlichen Merkmale bevorzugen.

“Derzeit übernehmen Altmünzen wie XMR, ZEC und XZT die Führung bei der Verfolgung von Innovationen im Bereich des Datenschutzes. Innovative Technologien verändern das Spiel in der Blockkettenindustrie”, sagte Charlie Lee, Entwickler von Litecoin.

In Bezug auf ihre realen Anwendungsfälle ist Monero die bevorzugte Münze der Darknet-Nutzer, aber sie wird nicht nur für illegale Geschäfte verwendet. Stammverkäufer schätzen auch die Privatsphäre, die XMR zu bieten hat.

Bereits im Oktober 2018 konnte Monero eine erfolgreiche technische Arbeit verbuchen, bei der die Provisionen für Monero-Netzwerktransaktionen um 90% reduziert wurden.

ZCash hat an einem Zk-SNARK-Protokoll gearbeitet, das Daten ausblendet.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Torsten Hartmann

Torsten ist ein Kryptowährungsjournalist und Copy-editor mit Sitz in USA. Er ist ein begeisterter Fan von Ethereum, ERC-20-Token und Smart Contracts im Allgemeinen.

Kommentar hinzufügen