Mileimoneda Mileimoneda

Marktschreier: Herausragende Altcoins, die Sie brauchen, um einen langsamen Markt zu bekämpfen – BRETT, WIF, Angry Pepe Fork

Brett (BRETT) ist in den letzten 14 Tagen um 29 % gestiegen, während dogwifhat (WIF) seine Dominanz mit einem Kursanstieg von 9 % in den letzten 14 Tagen auf dem Chart etabliert hat.

Daneben hat Angry Pepe Fork begonnen, die Charts zu dominieren, da es bisher über $180.000 gesammelt hat, und sein Conquer to Earn-Modell war ein wichtiger Anziehungspunkt. Um zu sehen, welcher dieser drei Kryptos am stärksten steigen kann, sogar während eines Bärenmarktes, werden wir ihre On-Chart-Metriken einzeln durchgehen.

Brett-Kurs steigt um 29% – Was können Händler erwarten?

Brett (BRETT) hat auf den Charts einen Aufwärtstrend gezeigt und hat bei diesem Tempo das Potenzial, im Jahr 2024 und darüber hinaus noch weitaus größere Gewinne zu erzielen. Innerhalb von 14 Tagen ist der Brett-Kurs um 29% gestiegen. Das Brett Krypto bis zu $ 0,17, was darauf hindeutet, dass jetzt $ 0,20 ist die nächste große Preisbarriere es braucht, um zu übertreffen, um noch weitere Gewinne zu erreichen. Laut der Kurs Prognose von Brett liegt der höchste Punkt, den der Krypto im Jahr 2024 erreichen kann, bei $0,5.

dogwifhat Krypto Bullish auf den Charts – Wie weit kann Es im Jahr 2024 erreichen?

dogwifhat (WIF) hat in der vergangenen Woche einen positiven Trend gezeigt und einen Preisanstieg von 9 % erlebt. Dieser Aufschwung hat den dogwifhat-Kurs von einem Tiefstand von 1,83 $ auf seinen aktuellen Kurs von 2,18 $ getrieben.

Während die jüngste Dynamik darauf hindeutet, dass der dogwifhat Krypto die $3-Marke überschreiten könnte, ist für eine solche Entwicklung ein anhaltender Aufwärtsdruck erforderlich. Die allgemeine dogwifhat Kurs-Prognose deutet auf ein maximales Ziel von 3,30 $ für 2024 hin, nur wenn die Bullen die Kontrolle über den Markt zurückgewinnen.

Angry Pepe Fork revolutioniert den Altcoin-Raum mit einzigartigem Conquer to Earn-Modell

Angry Pepe Fork ist ein Projekt in der Vorverkaufsphase, das aufgrund seines innovativen Ansatzes für den Memecoin-Markt in den Web3-Communities schnell an Zugkraft gewinnt. APORK führt das „Conquer to Earn“-Staking-Programm ein, eine neuartige Lösung, die die Beschränkungen der traditionellen Memecoin-Staking-Optionen angeht.

Erfolgreiche Eliminierungsbemühungen konkurrierender Zombie-Memecoins führen zu einem Anstieg des Annual Percentage Yield (APY) für alle Token-Inhaber. Darüber hinaus schafft das System Anreize für die Teilnahme der einzelnen Nutzer, indem es zusätzliche Belohnungen und Anerkennung für ihre Beiträge bietet. Dies bietet den Nutzern eine zusätzliche Möglichkeit, einen Wert zu erhalten, ohne sich ausschließlich auf das Staking zu verlassen, was einen starken Gemeinschaftsgeist fördert und zur aktiven Teilnahme motiviert.

Während viele Projekte damit zu kämpfen haben, einen realen Nutzen zu bieten, stellt Angry Pepe Fork diesen Aspekt in den Vordergrund und zielt darauf ab, die Konkurrenten zu übertreffen, indem es die wertvollsten Funktionen für seine Community bereitstellt. Dieser Fokus auf den Nutzen, kombiniert mit einer hohen potenziellen Kapitalrendite (ROI), positioniert Angry Pepe Fork als führend im Bereich der Meme Coins. In der Tat lobten Crypto Legends auf YouTube den Mut des Projekts, sich dem Zombie-Meme-Coin-Raum zu stellen und an die Spitze zu kommen.

Es gibt ein Staking-System, das aus drei vordefinierten Stufen mit unterschiedlichen Verpflichtungszeiten besteht. Die 30-Tage-Stufe zum Beispiel ist speziell darauf ausgelegt, neue Investoren für das Ökosystem zu gewinnen. Die relativ kurze Bindungsfrist ermöglicht es ihnen, sich mit der Staking-Funktionalität vertraut zu machen und die potenziellen Vorteile zu bewerten, bevor sie bei späteren Staking-Bemühungen möglicherweise größere Bestände zuweisen.

Die 60- und 90-Tage-Stufen richten sich an erfahrenere Anleger, die ihre Kapitalrendite maximieren möchten. Die verlängerten Sperrfristen, die mit diesen Stufen verbunden sind, bieten das Potenzial für progressiv höhere Belohnungen im Vergleich zur Einführungsstufe. Diese Struktur schafft Anreize für eine langfristige Beteiligung und bringt die Interessen der Investoren mit der allgemeinen Stabilität des Projekts in Einklang.

Der Vorverkauf hat bereits eine Summe von 190.000 $ erreicht, und es wird erwartet, dass bis zum Ende der Woche 400.000 $ erreicht werden. Um die mit Memecoins üblicherweise verbundene Preisvolatilität zu mindern und die langfristige Stabilität des Token-Wertes zu fördern, hat das Projekt eine Obergrenze für die Gesamtmenge von 1,9 Milliarden Token eingeführt.

Es hat ein gedeckeltes Gesamtangebot von 1,9 Milliarden Token eingeführt, um die mit Memecoins üblicherweise verbundene Preisvolatilität abzuschwächen. Dieser als Token-Knappheit bezeichnete Ansatz zielt darauf ab, die Gesamtzirkulation von Token innerhalb des Ökosystems zu begrenzen.

Der Smart Contract des Projekts wurde außerdem von SOLIDProof geprüft, und der Token wird in Phase 1 des Vorverkaufs zu einem Preis von nur 0,014 US-Dollar angeboten. Zum Start prognostizieren Analysten einen 100-fachen Preisanstieg, was es zu einer soliden Kryptowährung zur Diversifizierung macht. Wer neugierig auf den Kauf des Tokens ist, kann sich die Schritt-für-Schritt-Anleitung ansehen.

Welcher Altcoin kann sich in diesem langsamen Markt am meisten abheben?

Brett und dogwifhat haben beide bullische On-Chart-Metriken gezeigt, sogar während eines langsamen Marktes, und bei dieser Rate sind sie bereit, weit mehr bedeutende Gewinne zu sehen. In der Zwischenzeit hat sich die Angry Pepe-Fork als Marktführer herauskristallisiert, mit einem 100-fachen Preissteigerungspotenzial im Jahr 2024 und darüber hinaus, was es in neue Höhen katapultieren könnte und es ermöglicht, eine massive Rendite zu erzielen.

Website: https: //angrypepefork.com/

Vorverkauf: Besuchen Sie Angry Pepe Fork Presale

Telegramm: https://t.me/AngryPepeFork

Twitter: https://x.com/AngryPorkCoin

Haftungsausschluss: Dieser gesponserte Inhalt wird nicht von der KryptoZeitung unterstützt, die keine Verantwortung für seine Richtigkeit oder Qualität übernimmt. Dieser Inhalt wurde nicht vom Team der KryptoZeitung verfasst. Wir raten den Lesern, ihre eigenen Nachforschungen anzustellen, bevor sie mit einem der vorgestellten Unternehmen in Kontakt treten. Die bereitgestellten Informationen stellen keine finanzielle oder rechtliche Beratung dar. Weder die KryptoZeitung noch eine dritte Partei empfiehlt den Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten. Investitionen in Krypto Assets sind hochriskant; bedenken Sie das Verlustpotential. Die KryptoZeitung haftet nicht für Schäden oder Verluste, die durch die Nutzung oder das Vertrauen auf diese Inhalte entstehen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Tags:

Felix Küster
Felix Küster

Felix Kuester arbeitet als Analyst und Content-Manager für Kryptozeitung und ist spezialisiert auf Chartanalyse und Blockchain-Technologie. Der Physiker verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter und Technologieberater. Felix ist seit vielen Jahren nicht nur von der technologischen Dimension der Krypto-Währungen begeistert, sondern auch von der dahinter stehenden sozioökonomischen Vision.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo