Markt-Update: Warum Kryptowährung Preise sind Daunen

Die gesamte Krypto Market Cap (TOTALCAP) stieg seit Anfang 2023 in einem aufsteigenden Kanal und brach letzte Woche auf über 1,81 Billionen US-Dollar aus. Es bildete jedoch einen langen oberen Docht und schloss unter dem Widerstandsbereich von 1,61 Billionen $, einer wichtigen horizontalen und Fibonacci-Ebene.

Dies deutet darauf hin, dass der Verkaufsdruck weitere Kursgewinne verhindert hat. TOTALCAP muss über diesem Widerstand schließen, um einen möglichen Anstieg um 30 % auf 2,1 Billionen $ zu signalisieren. Andernfalls könnte es um 17 % auf die Mittellinie des vorherigen Kanals bei 1,4 Billionen Dollar zurückfallen.

Der Bitcoin-Preis hatte den Widerstand bei 42.300 $ überwunden, was durch die Genehmigung eines BTC-ETF beflügelt wurde. Es erreichte jedoch einen Höchststand von 49.050 $, bevor es eine bärische Kerze mit einem langen oberen Docht bildete, was auf eine Ablehnung hindeutet. BTC befindet sich wieder innerhalb der Unterstützungsmarke von 42.300 $. Ein Durchbruch könnte den Kurs um 28% auf die Unterstützung bei $31.000 fallen lassen, während ein Abprallen den Kurs um 20% auf den Widerstand bei $50.500 ansteigen lassen könnte.

Verwandeln Sie Hunderte in Millionen mit der Magie der Memecoins – denken Sie an $BONK, aber größer!

Der Schlüssel dazu? Frühzeitiges Einsteigen, vor allem während der IDO-Phase. Steigen Sie jetzt bei NuggetRush ein! Dieser innovative Memecoin verbindet spielerisches Lernen mit echtem Mining von Gold. Steigen Sie bald ein, um von den aktuellen ICO-Preisen zu profitieren!

Mantle ist seit dem 11. Januar unter eine absteigende Widerstandstrendlinie gefallen, wobei die Linie dreimal verworfen wurde, zuletzt am 13. Januar. Dies brachte MNT zurück auf die horizontale Unterstützung von 0,70 $. Ein Durchbruch unter diese Linie könnte die Preise um 18% auf die Unterstützung von $0,60 fallen lassen. Ein Durchbruch über die Widerstands-Trendlinie könnte jedoch eine 10%ige Erholung bis zum Widerstand von $0,80 auslösen.

In den Krypto-Nachrichten schloss GameStop seinen NFT-Marktplatz, während Blackrock eine positive Bitcoin-ETF-Werbung ausstrahlte. Insgesamt war es eine Woche mit leichten Rückgängen, wobei die Unterstützungsniveaus nun im Fokus stehen.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott
Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo