Litecoin[LTC] steigt um 16% und Monero[XMR] überholt Cardano[ADA] in den Charts, während der Aufwärtstrend anhält.

Die Preise von Litecoin[LTC] steigen derzeit bis auf 35 US-Dollar und die Marktkapitalisierung hat die 2-Milliarden-Dollar-Marke überschritten. Die 24-Stunden-Preisänderung für Litecoin beträgt 16% und der größte Teil des Handelsvolumens stammt von der koreanischen Börse Coinbit, die 280 Millionen Dollar[32% des gesamten Handelsvolumens] zum Handelspaar LTC/KRW beiträgt.

Laut CoinMarketCap begannen die Preise für Litecoin bei 29,85 $, die Preise stiegen von diesem Zeitpunkt an ohne Hindernisse bis zu einem Höchststand von 35,25 $.

Die Marktkapitalisierung von Litecoin verzeichnete ebenfalls einen dramatischen Anstieg um 400 Millionen US-Dollar und blieb zum Zeitpunkt der Veröffentlichung konstant bei ~2,1 Milliarden US-Dollar.

In einem längeren Zeitraum von 7 Tagen ist die Preisaktion für Litecoin zu beobachten. Die Preise sinken bis auf 27 $, was zuletzt im Mai 2017 der Fall war. Die Marktkapitalisierung im 7-Tage-Zeitrahmen erreichte einen Höchststand von 2,74 Mrd. USD und einen Tiefststand von 1,6 Mrd. USD.

Litecoin gehört zu den Altcoins, die am stärksten von der Baisse 2018 betroffen sind. Die Bärenmärkte führten dazu, dass die Preise der Litecoin bis auf 27 $ sanken, was einem Rückgang von 92% seit ihrem Allzeithoch im Januar 2018 entspricht[367 $].

Obwohl Litecoin massive reale Adoptionen sah, spricht die Gemeinschaft über den Tweet von Charlie Lee im vergangenen Jahr. Die Leute in der Gemeinschaft sprechen darüber, wie Charlie Lee den Sturz von Litecoin vorhergesagt hat.

Die Gemeinschaft denkt, dass Litecoin den 90%igen Abschreibungspunkt, wie von Charlie Lee vorhergesagt, durchbrochen hat.

Ein Twitter-Benutzer Litecoin Master kommentierte dies:

„Deshalb hören wir zu und vertrauen Charlie Lee. Er ist der klügste Kryptotyp mit der größten Erfahrung in diesen Zyklen. Ich habe nie einen Cent verkauft. Ritt durch das Ganze. Was für eine Fahrt. Ich freue mich auf Dezember 2021.
250k Bitcoin Preis.“

Am Montag, den 28. November, erlebte der Kryptowährungsmarkt einen bemerkenswerten Bullenlauf, der fast jede einzelne Münze auf den Charts in die Höhe schnellen ließ. Bitcoin[BTC], XRP und Ethereum[ETH], die großen drei des Kryptowährungsmarktes, waren ebenfalls mit zweistelligen Zuwachsraten gesegnet.

Der Bullenlauf führte auch zu einer starken Verschiebung der Kryptowährungscharts, da Monero[XMR] Cardano[ADA] mit einer bemerkenswerten Veränderung der Marktkapitalisierung überholte.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wuchs Monero um massive 17,97% mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von 1,047 Milliarden US-Dollar. Die Kryptowährung wurde für 62,12 US-Dollar mit einem 24-Stunden-Marktvolumen von 20,072 Millionen US-Dollar gehandelt.

Ein Großteil des Handelsvolumens der Kryptowährung wurde von Bithumb gehalten, auf dem XMR-Transaktionen im Wert von 376.275 Millionen US-Dollar stattfanden. Auf Bithumb folgte Binance, das einen Überblick über 3,077 Millionen Dollar des gesamten Monero-Handels hatte.

Cardano[ADA], der nun die 11. Position in den Kryptowährungscharts belegt, ritt ebenfalls auf der Aufwärtswelle mit einem Wachstum von 14,59%. ADA hielt eine Marktkapitalisierung von 1,036 Milliarden US-Dollar bei einem 24-Stunden-Marktvolumen von 29,189 Millionen US-Dollar. ZBG hielt das Mehrheitshandelsvolumen für Cardano und umfasste 14,1 Millionen Dollar des gesamten Cardano-Handels.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott

Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo