Kryptozeitung
chart

Krypto-Märkte stürzen 6 Milliarden Dollar ein, als Bitcoin nach Süden geht. Stellar (XLM) und BCH größte Verlierer der Top 10

Die Bitcoin-Bären sind heute in Kraft getreten, da die Krypto-Märkte für 2019 auf ein neues Tiefstniveau fallen. Vor einigen Stunden fiel Bitcoin aus seiner Konsolidierungszone, nachdem es nicht gelungen war, den starken Widerstand bei 3.600 $ zu überwinden.

Der Sturz brachte BTC laut Coinmarketcap.com auf ein neues jährliches Tiefstniveau von 3.463 $. Es ist seit dem 17. Dezember nicht mehr so niedrig gewesen, als sich die BTC von ihrem Tiefstand von 2018 von knapp unter 3.200 $ erholte. Die meisten Preisprognosen und Analysen deuten auf weitere Verluste für Bitcoin hin, das nicht in der Lage war, wichtige Widerstandsstufen zu überwinden.

Wenn die aktuelle Routine weitergeht, könnte Bitcoin bis zum Ende des Tages wieder unter 3.400 $ liegen und auf dem Weg zurück zu 3.200 $ im Verlauf der Woche. Wenn Sie dieses Unterstützungsniveau nicht halten, sinkt BTC auf 3.000 $ und möglicherweise darunter, um einen neuen Boden zu bilden.

Dies wird alle anderen Kryptowährungen damit nach unten ziehen, wie wir es in den letzten Jahren so oft gesehen haben. Ethereum erleidet in der Regel schwerere Verluste und bildet heute keine Ausnahme, da die ETH 7% kippt und es auf 108 $ zurückführt. Eine verzögerte Hartgabel aus Konstantinopel führte dazu, dass Ethereum allein in diesem Jahr 33% abstürzte. Ein erneutes Absinken unter 100 $ scheint für ein sehr geschwächtes Ethereum sehr wahrscheinlich.

Mehr Lesen  Wie mine ich Verge (XVG)? Was sind die besten Verge Mining Pools?

Die meisten Kryptoanlagen bluten derzeit aus, mit zweistelligen Verlusten für Bitcoin Cash, Bitcoin SV, Stellare Lumen, Iota und Bitcoin Gold. Die Reihenfolge der Top Ten hat sich in den letzten Wochen so oft verändert, dass die Marktkapitalisierung zusammenbricht und es schwer war, Schritt zu halten.

Gestern erreichte Tron den siebten Platz und übertraf damit Litecoin und Stellar. EOS hat Bitcoin Cash umgedreht, um den vierten Platz zu erreichen, und XRP hat den zweiten Platz gehalten, da seine Verluste nicht so schlimm sind wie die von Ethereum. Die einzige Kryptowährung, die sich im Moment nach oben bewegt, ist Tether, da ihre statische Marktkapitalisierung von 2 Milliarden Dollar USDT auf den fünften Platz gebracht hat, während die Anwesenden zurückfallen.

Die Märkte driften seit über einer Woche in einem Kanal mit einem Volumen von rund 120 Milliarden US-Dollar mit sehr wenig Aktivität. Der Dump von 6 Milliarden Dollar hat dazu geführt, dass die Marktkapitalisierung während des heutigen Handels auf 113,6 Milliarden Dollar gesunken ist. Dies ist das niedrigste Niveau, das es in diesem Jahr erreicht hat. Letztes Jahr sank er am 15. Dezember auf 100 Milliarden Dollar, und wenn der rückläufige Druck anhält und Bitcoin auf fast 3.000 Dollar zurückfällt, steht ein neues Tief für die Kryptomärkte bevor.

Mehr Lesen  Wie mine ich Verge (XVG)? Was sind die besten Verge Mining Pools?
Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Kommentar hinzufügen