Krypto-Märkte erreichen neue Höchststände, während Bitcoin sich abmüht – Bericht

Die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung (TOTALCAP) hat gestern ein neues Allzeithoch erreicht und die Marke von 1,61 Billionen Dollar überschritten. Der Preis von Bitcoin (BTC) konnte jedoch keine neuen Höhen erreichen. Ein Altcoin, BONK, zog sich zurück, nachdem er an einem wichtigen Fibonacci-Level auf Widerstand gestoßen war.

Die Securities and Exchange Commission (SEC) hat die Notierung und das Trading von 11 Bitcoin-ETFs genehmigt. Der Vorsitzende der SEC, Gary Gensler, stellte jedoch klar, dass dieser Schritt keine Befürwortung von Bitcoin selbst bedeutet.

TOTALCAP hat seit dem Tiefpunkt im Oktober 2023 einen Höhenflug hingelegt. Es brach Anfang Dezember aus einem aufsteigenden Parallelkanal aus und überschritt kurz darauf die Marke von 1,61 Billionen Dollar. Obwohl er am 3. Januar kurzzeitig einbrach, hielt sich der TOTALCAP über der Unterstützung des Kanals und kletterte weiter nach oben, wobei er die Marke von 1,61 Billionen $ zurückeroberte.

Wenn der Kaufdruck anhält, könnte der TOTALCAP nach Prognosen der Analysten um weitere 23 % steigen und den Widerstand von 2,1 Billionen $ erreichen. Ein Tagesschluss unter $1,61 Billionen würde jedoch den Ausbruch ungültig machen und einen Abwärtstrend bis $1,37 Billionen freilegen.

Nach einem starken Anstieg seit September 2023 erreichte BTC am 9. Januar einen Wert von 47.897 $. Es ist seitdem leicht zurückgegangen und handelt oberhalb einer aufsteigenden Unterstützungstrendlinie. Es könnte wieder auf $50.000 steigen, während eine Verletzung der Unterstützung einen Abzug von 8% auf $42.000 auslösen könnte.

Das Paar BONK/USDT fiel ab Mitte Dezember unter eine absteigende Widerstandslinie, bis es am 8. Januar einen Boden fand. Es erholte sich am nächsten Tag, wurde jedoch am Fibonacci-Retracement-Level von 0,382 zurückgewiesen. BONK könnte die Unterstützung bei $0,0000105 erneut testen, aber eine Bewegung über das Fib-Level öffnet die Tür für einen 40%igen Anstieg auf $0,0000214.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Felix Küster
Felix Küster

Felix Kuester arbeitet als Analyst und Content-Manager für Kryptozeitung und ist spezialisiert auf Chartanalyse und Blockchain-Technologie. Der Physiker verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter und Technologieberater. Felix ist seit vielen Jahren nicht nur von der technologischen Dimension der Krypto-Währungen begeistert, sondern auch von der dahinter stehenden sozioökonomischen Vision.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo