Ist Ethereum Name Service (ENS) überverkauft? Coin signalisiert kurzfristiges Top nach parabolischem Ausbruch

Der Ethereum Name Service (ENS) hat in den letzten zwei Wochen einen dramatischen Preisanstieg erlebt, der heute in einem Allzeithoch bei 25 Dollar gipfelte.

Nachdem ENS seit Januar 2022 unter eine langfristige Abwärtstrendlinie gefallen war, erreichte der Kurs im Oktober 2023 einen Tiefstand von etwa 6,65 $. Seitdem ist der Kurs jedoch stark angestiegen.

In dieser Woche durchbrach ENS die seit über zwei Jahren bestehende absteigende Widerstandstrendlinie. Dieser Ausbruch führte zu weiteren Kursgewinnen, und ENS erreichte heute einen Höchststand von 24,96 $. Allerdings könnte der Coin nun in dieser horizontalen Preisspanne auf Widerstand stoßen.

Aus technischer Sicht sind sowohl die kurz- als auch die mittelfristigen Momentum-Indikatoren für ENS nach wie vor optimistisch. Der Relative Strength Index (RSI) auf dem Wochenchart liegt über 50 und steigt weiter an, was darauf hindeutet, dass der Aufwärtstrend noch mehr Spielraum hat.

Die Analysten stellen jedoch fest, dass der RSI auf dem Tages-Chart Anzeichen einer bärischen Divergenz aufweist. Eine solche Divergenz tritt auf, wenn der Kurs neue Höchststände erreicht, das Momentum jedoch nachlässt, was auf eine Korrektur hindeuten könnte. Unterstützt wird diese Ansicht durch die Tatsache, dass ENS jetzt an Widerstandsniveaus gehandelt wird.

Elliott-Wellen-Analysten glauben, dass sich ENS derzeit in der dritten Welle einer impulsiven fünfwelligen Aufwärtsbewegung befindet. Die dritte Welle ist häufig die längste, und mit dem 4,61-fachen der ersten Welle deutet sie möglicherweise auf ein kurzfristiges Hoch hin.

Sollte ENS korrigieren, werden Händler den 0,382 Fibonacci-Support bei $18 im Auge behalten. Dennoch könnten weitere Wochengewinne bis $40 bei einem erfolgreichen Abschluss über dem Widerstand von $24 erfolgen. Insgesamt bleibt das Momentum für ENS zinsbullisch, aber Händler sollten sich nach dem parabolischen Anstieg auf eine gewisse Konsolidierung einstellen.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Petar Jovanović
Petar Jovanović

Als Head of Content bei der Kryptozeitung bringe ich jahrelange Erfahrung in der Kryptoindustrie mit. Seit 2017 glaube ich fest an das Potenzial des web3-Marktes und teile leidenschaftlich gerne wertvolle Erkenntnisse und Wissen. Fühlen Sie sich frei, sich mit mir auf LinkedIn zu verbinden und lassen Sie uns über die aufregende Welt der Kryptowährungen und dezentralen Technologien diskutieren!

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo