Hat Ethereum ($ETH) den Hauptwiderstand gebrochen?

Der Preis von Ethereum (ETH) ist seit seinem Tiefststand von 880 $ im Juni 2022 stetig gestiegen. Es stieß auf den Widerstand einer aufwärtsgerichteten Trendlinie und prallte viermal an dieser ab (wie durch die roten Symbole angezeigt).

In der letzten Woche gelang es ETH jedoch, über diese langfristige Widerstandstrendlinie auszubrechen. Dieser Ausbruch ist bemerkenswert, da es ETH auch über einen horizontalen Widerstandsbereich brachte, der seit April 2023 zwischen Unterstützung und Widerstand wechselte.

Kryptowährungsanalysten sind nach diesem Durchbruch weitgehend optimistisch für ETH. Trader Mayne twitterte, dass ihr Ziel nach wie vor $3400 ist und erst unter $2044 ungültig wird. Cold Blood schlug vor, dass ETH bald die 3000 $-Marke überschreiten wird, während CJ eine Aufwärtsbewegung nach dem morgigen Überwinden der jüngsten Tiefs prognostizierte.

Darüber hinaus zeigt ein Vergleich der aktuellen ETH-Kursentwicklung mit dem Zyklus im Jahr 2020 einige Ähnlichkeiten. In jenem Jahr gab es auch einen Ausbruch über einen Widerstandsbereich von 1.000+ Tagen, ähnlich wie beim aktuellen Ausbruch. Der Relative Strength Index (RSI) Momentum-Indikator zeigt ebenfalls ein ähnliches Muster wie damals.

Verwandeln Sie Hunderte in Millionen mit der Magie der Memecoins – denken Sie an $BONK, aber größer!

Der Schlüssel dazu? Frühzeitiges Einsteigen, vor allem während der IDO-Phase. Steigen Sie jetzt bei NuggetRush ein! Dieser innovative Memecoin verbindet spielerisches Lernen mit echtem Mining von Gold. Steigen Sie bald ein, um von den aktuellen ICO-Preisen zu profitieren!

Im Jahr 2020 ging ein zweiter überkaufter RSI-Wert (über 70) einem parabolischen Kursanstieg von 1.000 % bei ETH voraus. Wenn sich die Geschichte wiederholt, könnte ETH laut Analysten in naher Zukunft realistischerweise 3.500-5.000 $ erreichen. Auch wenn das Erreichen des Allzeithochs von 27.000 $ weiterhin möglich ist, würde ein Abschluss unter 2.200 $ diese optimistische These untergraben.

Insgesamt bleibt die Stimmung optimistisch, dass der Durchbruch von Ethereum durch wichtige Widerstandsniveaus den nächsten großen Preisanstieg auslösen könnte, insbesondere wenn frühere Marktzyklen einen Hinweis geben. Es bestehen jedoch weiterhin Abwärtsrisiken, wenn die Unterstützungsniveaus durchbrochen werden.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Philipp Traugott
Philipp Traugott

Philipp ist ein Kryptowährungs- und Blockchainbefürwörter, dessen Erfahrung Aufsichtsfunktionen bei hochkarätigen Marketingfirmen umfasst. Er ist besonders an der Wirkung dezentraler Technologien auf die gesellschaftliche Entwicklung interessiert.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo