Kryptozeitung
vechain vet

Haben alle die VeChain Blockchain vergessen? Was ist neu im VET-Ökosystem?

2018 war ein bärisches Jahr, das alle digitalen Assets betraf, und es scheint, dass die Bären noch nicht bereit sind, loszulassen.

Das VET/USD-Paar hat zum 31. Januar 2019 einen Anfangsbestand von 0,004062 $ und einen Endbestand von 0,003933 $.

Im Januar hat der Preis der beruflichen Bildung mit rund 3,17% der Kapitalisierung abgenommen.

Am 22. Januar brachen die Bullen die EMAs, um die Höhen von $0,004641 zu erreichen.

Der Preis der Krypto liegt unter dem 21-Tage-EMA, und der 26-tägige EMA und Bitcoin Exchange Guide sieht vor, dass der Preis der Berufsbildung höchstwahrscheinlich sinken wird.

„Die MACD-Linie und die Signallinie liegen oberhalb der Nulllinie, was auf ein Kaufsignal hinweist“, schreiben sie.

Safe Haven erfolgreich integriert ThorPay Alpha


Die offizielle Ankündigung von Safe Haven besagt, dass es ihnen gelungen ist, ThorPay Alpha erfolgreich in das VeChain Thor Netzwerk zu integrieren.

coinmama

„In Übereinstimmung mit unserer Roadmap freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir den ThorPay Alpha erfolgreich in die VeChainThor Blockchain integriert haben. Die Produkt-Website und der geschlossene Beta-Test sind nicht weit entfernt“, heißt es in der Ankündigung.

Bitrue Exchange hat vier Berufsbildungspaare hinzugefügt.


Bitrue Exchange hat kürzlich VeChain mit vier verschiedenen Trading-Paaren in die Plattform aufgenommen: VET/USDT, VET/BTC, VET/XRP und VET/ETH.

Vor kurzem hat der CEO der Vechain (VET) Blockchain-Stiftung, Sunny Lu, während eines von Token Gazer organisierten Ask Me Anything (AMA) Forums enthüllt, dass die Blockchain-Technologie allein nicht ausreicht.

VeChain arbeitet an etwas Innovativem im Krypto-Bereich.


Sunny Lu sagte, dass die Blockchain, um als Unternehmenslösung gültig zu sein, mit einigen Technologien verknüpft werden muss.

Der CEO erklärte auch, dass VeChain anderen einen Schritt voraus ist, es entwickelt einen 24/7 verfügbaren globalen technischen Echtzeit-Support für Unternehmen.

Er fuhr fort und fügte hinzu, dass eine mehrstufige BaaS-Unterstützung mit kleinen und mittleren Unternehmen, die auf Portallösungen basieren, wirklich einen großen Beitrag zum Erfolg von Unternehmen auf der ganzen Welt leisten würde.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Rene Peters

Rene ist Chefredakteur und verantwortlich für die Bearbeitung der neuesten täglichen Nachrichten über Krypto und Blockchain.

Er glaubt an die Freiheit, Privatsphäre und Unabhängigkeit der zukünftigen digitalen Wirtschaft und engagiert sich seit Jahren in der Kryptowährungsszene.

Kommentar hinzufügen