Dogecoin (DOGE) und Shiba inu (SHIB) sorgen für Aufregung, da Meme Coins wieder auf Interesse stoßen

Beliebte Meme Coins wie Shiba Inu (SHIB) und Dogecoin (DOGE) haben in den letzten Tagen einen Kursanstieg erlebt, der Spekulationen auslöste, dass der breitere Kryptomarkt an der Schwelle zu einer neuen Hausse stehen könnte.

Am 2. März 2024 stieg SHIB innerhalb von 24 Stunden um 55%, während der Proto-Meme Coin DOGE einen Preisanstieg von 20% verzeichnete. Eher obskure Meme Coins wie Pepe (PEPE) und DogWifhat (WIF) verzeichneten ebenfalls Kursgewinne von 52 % bzw. 35 %.

Die plötzliche Rallye der Meme Coins kommt, da Bitcoin sich in der letzten Woche über 25.000 $ gehalten hat, nachdem er den größten Teil des Jahres 2023 darum gekämpft hat, diese psychologische Barriere zu durchbrechen. Krypto-Analysten betrachten Meme Coins als Indikatoren für die Marktstimmung – wenn sie steigen, signalisiert dies oft ein erhöhtes Interesse der Kleinanleger und einen potenziellen Aufwärtstrend für Kryptowährungen im Allgemeinen.

Hinter den Zahlen: Wale, Gemeinschaft und Kapitalflüsse

Die Daten von Whale Alert zeigen, dass einige Krypto-Wale, selbst als die DOGE-Preise in die Höhe schossen, Gewinne mitnahmen – sie verkauften DOGE-Bestände im Wert von fast 70 Millionen Dollar. Zur gleichen Zeit kauften andere die Delle – ein Wal kaufte während der Rallye einen Wert von 13,3 Millionen Dollar. Diese gemischte Aktivität der Wale trägt oft zur Preisvolatilität bei.

Explosion im Meme-Coin-Markt; Wie findet man potenzielle Nachfolger von $WIF, $PEPE und $BONK? 🤫

Der Schlüssel? Früh einsteigen, besonders während der ICO-Phase. Schauen Sie sich heute NuggetRush an! Diese neue Meme-Coin verbindet Play-to-Earn-Spiele mit authentischen Goldminen-Unternehmungen. Nutzen Sie die Gelegenheit mit laufenden Vorverkaufspreisen! Plus, bereiten Sie sich auf den bevorstehenden Start von $NUGX an großen Börsen vor.

Experten sagen, dass Meme Coins auch sehr anfällig für Preisbewegungen sind, die auf dem Engagement der Community und Verschiebungen der Kapitalströme beruhen. Ihre relativ niedrige Marktkapitalisierung bedeutet, dass selbst bescheidene Zuflüsse von neuen Investitionen zu überdimensionalen Kursanstiegen führen können. Die engen Gemeinschaften, die sich um diese Coins gebildet haben, sorgen ebenfalls für Begeisterung und Nachfrage.

Eine Rückkehr zur „Krypto-Blase“?

Für einige erinnert der parallele Anstieg von Meme Coins und Bitcoin an den Höhepunkt der Krypto-Blase im Jahr 2021, als die Spekulationswut die Preise von Coins wie DOGE in unrealistische Höhen trieb, die nichts mit den Fundamentaldaten zu tun hatten. Große Publikationen wie Fortune haben sich über das Wiederaufleben der Meme Coins lustig gemacht, da sie ein Zeichen für irrationalen Überschwang sind.

Andere halten dagegen, dass die jüngste Kursentwicklung für Händler die fortgesetzte Preisfindung bei Krypto unterstreicht – und die Möglichkeit, dass der Markt erste Anzeichen seines nächsten Bullenzyklus zu erkennen beginnt. So oder so, die Ausbrüche der Meme Coins werden in den kommenden Tagen viele dazu veranlassen, Krypto genau im Auge zu behalten.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Torsten Hartmann
Torsten Hartmann

Torsten ist ein Kryptowährungsjournalist und Copy-editor mit Sitz in USA. Er ist ein begeisterter Fan von Ethereum, ERC-20-Token und Smart Contracts im Allgemeinen.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo