Arbitrum Dominates Ethereum Layer 2 in Early 2024

Arbitrum, eine Ethereum Layer 2 Plattform, verzeichnet zu Beginn des neuen Jahres ein deutliches Wachstum. Handelsdaten zeigen, dass Arbitrum nun andere Blockchains im dezentralen Börsenvolumen (DEX) anführt.

On-Chain-Daten zeigen, dass das wöchentliche DEX-Volumen von Arbitrum Netzwerke wie Binance Smart Chain, Solana und Polygon übertrifft. Bemerkenswerterweise hatte Arbitrum am 5. Januar kurzzeitig mehr DEX-Volumen als das Mainnet von Ethereum.

Dieser Erfolg ist auf die günstigen Transaktionsgebühren von Arbitrum zurückzuführen. Mit durchschnittlich nur $0,26 ist es weitaus günstiger als die $5 Gebühren von Ethereum. Investoren strömen zu Arbitrum DEXes, um Kosten zu sparen.

Das steigende DEX-Volumen und die Netzwerkaktivität von Arbitrum haben den Total Value Locked (TVL) auf ein neues Allzeithoch von 2,64 Milliarden Dollar gepumpt. TVL zeigt das in ein Blockchain- oder DeFi-Protokoll investierte Kapital an – das von Arbitrum ist in diesem Jahr bereits auf über 250 Millionen Dollar angewachsen.

Der ARB Token der Plattform ist seit Jahresbeginn um über 20% gestiegen und hat damit Bitcoin und Ethereum übertroffen. Die jüngsten Turbulenzen auf dem Krypto-Markt führten jedoch dazu, dass ARB um etwa 10 % auf 2,13 US-Dollar fiel.

Insgesamt etabliert sich Arbitrum als führender Ethereum-Layer 2 im Jahr 2024 dank niedriger Kosten, steigender TVL und eines Handelsvolumens, das nun andere Smart Contract Blockchains übertrifft. Da die Plattform weiter skaliert, verheißt es Gutes für weiteres Wachstum.

Überprüfen Sie NuggetRush ($NUGX)

Da sich NuggetRush noch in der ICO-Phase befindet, bietet sich für frühe Investoren eine hervorragende Gelegenheit, zu potenziell niedrigeren Preisen einzusteigen
Eine einzigartige Spiel-zu-Gewinn-Plattform auf dem Memecoin-Markt
Die Plattform kombiniert handwerkliches Mining und Goldmining mit Kryptowährungen in einem ungewöhnlichen Spielkontext und bietet so ein unverwechselbares und fesselndes Erlebnis
Fördert eine starke Gemeinschaft, indem es physische Treffen zwischen den Mitgliedern anregt
NFT-Integration mit prominenten Persönlichkeiten

Gesponsert: Verantwortungsbewusst investieren, selbst recherchieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Matt F. Gomez
Matt F. Gomez

Matt ist ein Stadtplaner, der als freiberuflicher Autor tätig ist und Blockchain, Kryptowährung und Märkte abdeckt. Wenn er nicht hinter einem Computerbildschirm sitzt, findet man ihn beim Klettern, Joggen oder Radfahren.

Kryptozeitung
Die Kryptozeitung
Logo