Kryptozeitung

Sollte man aktuell eher sparen oder investieren?

charts dezentrale börsen

Aufgrund der Corona-Krise reagieren die Börsen weiterhin heftig auf die schwierigen Umstände vor allem in Asien, Europa und den USA. In dieser Situation stellt sich auch die Frage, wie man als Privatperson mit seinem Kapital umgehen sollte. Ist es zurzeit sinnvoller sein Geld zu investieren oder macht es womöglich mehr Sinn sein Geld in dieser Phase eher konservativ zu sparen. Wie so häufig im Leben könnte auch bei diesem Thema ein ausgewogener Mittelweg sinnvoll sein.

Konservatives Sparen als wichtiger Baustein

Durch die Corona-Epedemie ist die Situation sowohl für die Wirtschaft als auch an den Börsen schwierig geworden. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, beim Blick auf vorhandenes Kapital in diesen Zeiten zumindest einen Teil des Geldes konservativ zu sparen. Das klassische Sparbuch ist aufgrund der Zinssituation schon seit vielen Jahren keine Option mehr. Auf der anderen Seite kann es aber durchaus sinnvoll sein einen Teil seines Geldes zum Beispiel in Tagesgeld und Festgeld anzulegen. Insgesamt bewegen sich die Zinsen in diesem Bereich zwar nicht in einem besonders hohen Bereich, aber trotzdem bekommt man mit diesen Produkten bei einer sicheren Anlage noch ein wenig Zinsen. Allerdings muss man wohl davon ausgehen, dass die Zinsen in diesem Bereich vielleicht sogar noch ein wenig nach unten gehen. Denn die EZB wird vielleicht die Negativzinsen für die Banken heraufsetzen, was für den Sparer eine weitere Senkung bei den Sparzinsen zur Folge haben könnte. Wobei es zumindest momentan einige Anbieter gibt, welche die Zinsen auf kleinem Niveau angehoben haben.

Investieren macht auch in schwierigen Zeiten Sinn

Trotz aller Schwierigkeiten macht es aber durchaus Sinn einen Teil seines Geldes weiterhin zu investieren. Hierfür kommt zum Beispiel auch ein Investieren in den Bitcoin in Betracht. Schließlich gibt es immer mehr Experten, welche die Akzeptanz dieser Kryptowährung weiter deutlich steigend sehen. Weiterhin sind aber auch die Börsen äußerst interessant, um sein Geld möglichst gewinnbringend anzulegen. Allerdings sollte man schon über reichlich Wissen und Erfahrung verfügen, wenn man in diesen turbulenten Zeiten sein Geld in einzelne Aktienwerte anlegen will. Aus diesem Grund kann es deutlich sinnvoller sein, dass man sein Kapital vermehrt in Fonds investiert. Hierbei gibt es eine größere Streuung und das Kapital wird auf mehrere Werte verteilt, die im entsprechenden Fond beinhaltet sind. In Krisenzeiten ist eine Anlage in Gold immer ein großes Thema, wobei man sich darüber im Klaren sein sollte, dass es durchaus Irrtümer rund um die Goldanlage gibt. Schließlich hat sich zum Beispiel in den vergangenen Jahren gezeigt, dass eine ganze Reihe von Anlagefonds die Entwicklung beim Goldpreis deutlich übertroffen haben. Wichtig ist in der aktuellen Phase, dass man über ausreichend Liquidität verfügt, um am Markt möglichst flexibel reagieren zu können. Daher kann es durchaus sinnvoll sein, dass man größere Anschaffungen überdenkt. Steht zum Beispiel gerade der Erwerb eines neuen Autos auf dem Programm, dann kann das eine Menge Geld kosten. Will man lieber nicht eine derart große Summe ausgeben, so macht Leasing definitiv Sinn. Denn auf diese Art und Weise kann man an ein neues Fahrzeug kommen, ohne einen größeren Betrag ausgeben zu müssen. Schließlich bezahlt man bei einem solchen Fahrzeugleasing nur einen monatlichen Betrag für die Nutzung des Fahrzeuges.


Fallen Sie nicht auf die Fake Bots herein - handeln Sie mit dem echten und besten auf dem Markt - Quadency (3 Monate KOSTENLOS testen wenn sie hier klicken)


62% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.


Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist nicht dazu bestimmt, diese anzubieten. Die Kryptozeitung und ihre verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Schriftsteller und Subunternehmer sind Krypto-Währungsinvestoren und haben von Zeit zu Zeit möglicherweise Anteile an einigen der von ihnen abgedeckten Münzen oder Token. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Recherche durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Torsten Hartmann

Torsten ist ein Kryptowährungsjournalist und Copy-editor mit Sitz in USA. Er ist ein begeisterter Fan von Ethereum, ERC-20-Token und Smart Contracts im Allgemeinen.

Kommentar hinzufügen

eToro sidebar

Werbung

Der Beste Bitcoin Roboter

cryptohopper

Werbung

eToro sidebar

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.